Antworten
Gelöst

iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR: Hier beantworten wir eure Fragen!

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 451 von 3.423

Das xs Max 64 Gold ist schon auf Oktober bei Apple 😂

Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 452 von 3.423

Online geht noch nichts hier. !

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 453 von 3.423

Frage in die Runde, ab wann erscheint bei Euch was auf der Lieferstatusseite bei einer VVL erfahrungsgemäß? 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 454 von 3.423

@Ultimos  schrieb:

Kommunikation ist nicht die Stärke des Telekommunikationsriesen Fröhlich 


Da arbeiten aber auch nur Menschen und das vermutlich in einem Call-Center dann.

Was erwartest Du denn?

Und wenn am Ende nicht in der AB steht, was am Telefon vereinbart worden ist, dann kann man den Abschluss widerrufen innerhalb von 14 Tagen.

 

Ich frage mich eh, wann Ihr Eure geliebten Äpfel erhalten werdet, wenn es tatsächlich zu Widerrufen kommen sollte, aus welchen Gründen auch immer?

 

Wenn ich mir diesen irren Preise anschaue, die hier herumgeistern, dann frage ich mich sowieso, ob ein iPhone eigentich das Wichtigste auf der Welt ist.

Und alle, die solche Preise zahlen, sind auch selbst schuld daran, dass Apple reich wird und jedes Jahr unverschämter bei der Presigestaltung.

 

Gestern in einer TV-Sendung gesehen, dass Apple an jedem neuen Gerät, das über 1.600 € liegt, 900 € Reingewinn macht.

Was ist das für eine Kundenverarsche und Abzocke.

Und dann schädigt Apple zusätzlich die europäischen Länder, indem sie Steuern nicht korrekt zahlen in den LÄndern, in denen sie den Schrott verkaufen.

Und das unterstützt Ihr auch noch alle. :wink:

 

Schrott schon allein, weil jeglicher Zugriff von außen auf die Geräte geblockt wird.

Nicht nur, dass es keinen SD-Card-Schacht gibt, sondern auch NFC wird nicht wirklich ermöglicht, außer mit Apple-Pay.

Was ist denn mit den anderen Bezahlmöglichkeiten, zum Beispiel für Sparkassenkunden, die, wenn überhaupt, zwingend die App "Mobiles Bezahlen" nutzen müssen?

 

Apple leidet offenbar insgesamt an Paranoia, oder warum ist das so eine Abschottung der Geräte, die och dazu auch anfällig ist gegen Hacking, wie man immer wieder lesen kann.

 

Apple nötigt die Nutzer seiner Geräte ja geradezu, indem verhindert wird, dass der Nutzer sein Smartphone nach eigenen Vorstellungen nutzen kann.

 

Wer bitte braucht so etwas? :wink:

Gruß, WolfgangOokla-20191006.jpg

MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASJA, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
:wink:
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 455 von 3.423

750€ für 256GB für iPhone X bei einer Vertragsverlängerung bei Magenta Mobil L (mit Premium Handy).

Gerät kostet 300€ mehr neu - ihr spinnt wohl!