Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Angepinnte Beiträge reduzieren

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag

Angepinnte Beiträge reduzieren

Unter Service Forum sind derzeit 10 Beiträge angepinnt. Um neue Beiträge bzw. Antworten zu sehen, muss immer wieder durch die angepinnten Beiträge nach unten gescrollt werden. Insbesondere am Smartphone trägt dies nicht gerade zu einer steigenden Begeisterung für die Community bei.

 

Vorschlag: Die Anzahl der angepinnten Beiträge auf wenige aktuell tatsächlich wichtige Themen beschränken.

 

 

Status: Umgesetzt

Hallo @Has,

 

wir haben deinen Vorschlag umgesetzt. Party Seit dem letzten Update werden auf Kategorieseiten (z.B. Service Forum, Zuhause, Unterwegs etc.) max. drei angepinnte Themen angezeigt. Vielen Dank für deinen Verbesserungsvorschlag.

 

Liebe Grüße

Mi C. und Waldemar H.

 

Kommentare

Ein erster Schritt wäre ja vielleicht, wenn die angepinnten Beiträge nur noch in den Boards selbst als angepinnt sichtbar wären und nicht schon auf der Service-Forum-Startseite.

Ggf. kann man die angepinnten Beiträge auch "ausblenden" lassen?

Keine schlechte Idee. Das stört mich (grade am Smartphone) auch ungeheuerlich. Vielleicht kann man den Nutzer ja selber entscheiden lassen, indem man entweder unter Optionen im jeweiligen Forenbereich, oder in den allgemeinen Einstellungen ja eine Funktion "Angepinnte Beiträge anzeigen" einbaut. 

Status geändert in: Angenommen
 
Status geändert in: Angenommen

Hallo @Has,

 

Auf den Kategorien-Seiten (z.B. Service-Forum), werden alle hervorgehobenen Themen aus den darunterliegenden Boards angezeigt. Selbst wenn wir im Board nur jeweils ein Thema hervorheben, wären es auf der Ebene des Service Forums immer noch sehr viele angepinnte Beiträge. 

 

Wir planen die angepinnten Beiträge auf der Kategorie "Service Forum" gar nicht anzuzeigen, sondern wie früher erst ab der Ebene "Zuhause", "Unterwegs" etc. Oder wir begrenzen auf Kategorien-Seiten die Anzahl der Stickys auf max. 3-5 Themen. Evtl. setzen wir auch beides um. Das ist noch offen. Aber es wird eine Lösung geben.

 

Liebe Grüße

Mi C. und Waldemar H.

 

Status geändert in: Umgesetzt

Hallo @Has,

 

wir haben deinen Vorschlag umgesetzt. Party Seit dem letzten Update werden auf Kategorieseiten (z.B. Service Forum, Zuhause, Unterwegs etc.) max. drei angepinnte Themen angezeigt. Vielen Dank für deinen Verbesserungsvorschlag.

 

Liebe Grüße

Mi C. und Waldemar H.

 

@Mi C. 

 

Was denkt ihr darüber, die Anzahl der angezeigten hervorgehobenen Themen wieder zu erhöhen, z.B. auf 5?

 

Insbesondere hier und in den Laboren würde ich mir mehr angezeigte angepinnte Themen wünschen. 

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Rund-um-die-Community/ct-p/ueberdiecommunity

 

 

 

 

@Mächschen 

diese Begrenzung gibt es nur auf den Ebenen oberhalb von einem Einzel-Board. Wenn du auf das Board selbst gehst, dann müssten dort noch alle angepinnten Themen stehen. Wenn man also weiß, auf welchem Board etwas steht, dann kann man es dort normalerweise noch nachsehen.

 

Das soll nur für dich ein Tipp sein, wo du das von dir Gesuchte möglicherweise noch finden wirst.

Ich war nie ein Befürworter der maximal 3 Themen auf den Sammelauflistungen oberhalb der Boards.

 

Mir ist es bewusst, dass man es am Handy mit dem Einzel-Aufruf eines Boards sowieso etwas komplizierter hat, wenn man etwas nur auf einem Board finden kann und nicht in einer Ebene oberhalb davon:

Weil man nicht wie am Desktop einfach ein Mal oben auf den Javascript-Header von Community-Leben" drücken kann, und dann in einem großen Bildschirmausschnitt einen großen Baum mit Boards hat, in dem auch alle Boards der Kategorie "Rund um die Community" hat, so dass man leicht in einem zweiten Druck von "Fragen zur Community" oder "Vorschläge zur Community" oder "Bugs in der Community" aufrufen kann, oder sogar links unten "Alles andere". Also mit zwei Klicks auf den entsprechenden Boards, und dann dort nachsehen.

 

Beim Handy muss man dagegen viele Tipper machen: erstens das Hamburger Menü öffnen, zweitens "Privatkunden", drittens "Community-Leben", viertens "Rund um die Community", fünftens eines der drei Boards von "Rund um die Community" ("Fragen zur Community" oder "Vorschläge zur Community" oder "Bugs in der Community") aufrufen ODER viertens nach unten scrollen, um dann fünftens "Alles andere" aufrufen zu können.

@Sherlocka 

Überall 10 angepinnte Themen sind wohl wirklich zu viele.

 

Wäre ein Vorschlag mit angepinnte Themen in den Vorschlägeboards (als erstes anzeigen) wohl besser oder?

@Mächschen 

es hieß mal bis zu 5 in irgend einem OnlineMeeting, soweit ich es in Erinnerung habe. Hier steht von den CMs, dass mal 3 - 5 überlegt wurde, daraus wurde anscheindend dann die Untergrenze der Überlegung = 3. Dass es nur 3 werden sollten, wusste ich aber schon vor der Umsetzung des Vorschlages (aus einer Kommunikation mit Waldemar in einer anderen Sache, dabei bekam ich das mit).

 

Ob es eine Belastung ist, dann 2 mehr zu haben, müssten diejenigen rückmelden, welche 10 zuviel waren, ob es ihnen auch mit 5 so wäre.

Aber die Folge der Entscheidung für 3 (statt 5) scheint dir selbst nicht zu gefallen, wie mir scheint. Zumindest in zwei Bereichen.

 

P.S. Wir hatten es schon mal früher vor einer größeren Umbauaktion des Forums, dass es eine Obergrenze in den Oberebenen gab, und die war nicht auf 3 begrenzt. Man sah also nicht alle hervorgehobene Threads, wenn sie eine bestimmte Stückzahl überschritt. Dann musste man damals auch die unterste Ebene = Board aufrufen.

 

P.P.S. Den Vorschlag, dass auch in Ideenboards hervorgehobene Themen ganz oben erscheinen, würde ich unterstützen. Wahrscheinlichkeit der Umsetzung zwar gering, da das ein Feature von Lithium sein dürfte, dass es derzeit nicht so ist, aber man weiß ja nie. Zwinkernd