Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Lösungsmarkierung in "Abos" anzeigen - und gleichzeitig den Usern die Möglichkeit geben, die Zahl der angezeigten Abos zu ändern

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
Sichert euch kostenlos 1 GB Datenvolumen – jetzt für viele Tarife verfügbar.
Telekom hilft Labor: Tester für Tinker Bell gesucht! Jetzt informieren und bewerben!

Lösungsmarkierung in "Abos" anzeigen - und gleichzeitig den Usern die Möglichkeit geben, die Zahl der angezeigten Abos zu ändern

Hallo zusammen,

 

infolge Tausender geschriebener Beiträge hatten sich bei mir mehr als 300 Bildschirmseiten "Abos"

angesammelt.

 

Fatalerweise wird bei Abos  n i c h t   angezeigt, ob der betreffende Beitrag bereits gelöst ist oder nicht.

 

Ich habe im Laufe der letzten Wochen stichprobenartig  ca. 500 Beiträge überprüft - viele davon

waren gelöst bzw. haben die betreffenden User nie wieder geantwortet.

 

Nun kann man sich in etwa ausrechnen, wie lange es dauert, ca. 2500 Abos zu löschen, 

jedesmal zu klicken, ob dort ein grüner Haken vorhanden ist - und das betreffende Abo

entweder einzeln zu löschen - oder gleich die ganze Aboseite.

 

In den Beiträgen selbst wird ggfs. ein grüner Haken angezeigt - also müßte das auch

in den "Abos" möglich sein.

 

Außerdem ist es nicht praxisgerecht, dass nur 10 Abos pro Bildschirmseite angezeigt werden.

 

Bei 3000 aktivierten Abos muß man sich durch 300 Seiten "klicken" - ein Riesenzeitaufwand,

da erst alle markiert werden müssen, gelöscht - und das Löschen nochmals bestätigt.

 

Darüberhinaus ist auch die zum Löschen vorgesehene Drop-down-Liste unlogisch angeordnet:

 

- Der "erste Schritt" "Alle markieren"  kommt an zweiter Stelle.

  Dito "Alle Markierungen aufheben".

 

Der zweite Schritt "Ausgewählte Abos löschen" kommt an erster Stelle.

 

Das ist genau so logisch, als wenn ins Auto einsteige, Gas gebe und

dann erst den Motor starte - dieser "säuft" dann ab.

 

Status: Offen
Kommentare

Guter Vorschlag.

Super Vorschlag 👍🏻👍🏻

Ich lese hier drei Anliegen heraus:   1. Anzeige des Lösungskennzeichens / 2. Anzahl der Abo-Listen-Punkte selbst bestimmen / 3. Optionen-Reihenfolge auf der Abos-Seite ändern.

 

Zu 1. Anzeige des Lösungskennzeichens auf der Seite (dem Tab) "Meine Abonnements"

Nichts dagegen, dürfte einen Mehrwert haben.

Zwar nicht aus dem gleichen Grund. Denn ein Lösungshaken in einem Thread heißt noch lange nicht, dass der Thread tatsächlich gelöst ist. Oft wird auch versehentlich markiert. Oder ein Teamie hat eine Zwischenlösung bekannt gegeben, auf die Endlösung wartet man noch. Oder der Thread ist nur umgeleitet, Problem noch nicht gelöst.

 

Man könnte aber, wenn man wollte, mal dann gezielt sich Abos heraussuchen, wo so ein Lösungskennzeichen noch fehlt, und mal schauen, ob man nur vergessen hat, den Lösungshaken zu setzen, ... . Und anderes.

 

Zu 2. Anzahl der Abo-Listen-Punkte selbst bestimmen

Bitte Meldung im Bug-Board erstellen. @"Blutiger Anfänger"  Die Einstellmöglichkeit gibt es nämlich schon. Nur funktioniert sie anscheinend nicht, obwohl vorhanden.

 

Zu 3. Optionen-Reihenfolge auf der Abos-Seite ändern

Bin dagegen. Denn für mich macht diese Reihenfolge Sinn. Sie ist pragmatisch an der häufigeren Nutzung ausgerichtet.

 

Im Normalfall klicke ich einzelne Abos an. Beim Aufruf der Optionen steht das, was ich dann damit als Folge machen möchte an erster Posititon: die Löschung. Muss also dann nicht weiter runter scrollen, wenn ich es z. B. per Handy machen wollte, und auch mit der Maus nicht weiter herunter. Habe schon deutlich öfter einzelne Abos gelöscht, als sämtliche Abos auf einer Seite markiert und dann gelöscht. Die Reihenfolge derzeit orientiert sich somit pragmatisch an der häufigeren Nutzung der Funktionen. Das, was man öfter braucht, ist leicher erreichbar weiter oben. Auch für Leute, welche das erst per Scrollen machen müssten, ... .

 

Dass man sämtliche Abo löschen möchte, dürfte eher seltener vorkommen. Deshalb braucht man das vorherige Markieren deutlich seltener. Also kann es durchaus auf einer Position sein, welche dir als unlogisch erscheint.

 

Es ändert sich zudem nicht die Summe der Wegstrecke, um so eine GesamtmarkierLösungs durchzuziehen, egal ob die Gesamtmarkierung nun oben oder unten steht.

Würde a) die Markierung oben stehen und die Löschung unten, dann würde man bei der Markierung den kurzen Weg haben, aber bei der Löschung anschließend den langen Weg: macht einmal kurz + einmal lang.

Steht b) die Markierung unten und die Löschung oben, dann würde man bei der Markierung zwar den langen Weg haben, aber bei der anschließenden Löschung dafür den kurzen Weg, macht in der der Summe wieder einmal kurz + einmal lang.

Bringt dir weder eine Arbeitsersparnis noch einen andern spürbaren Vorteil.

 

Dagegen dürfte sich die Wegstrecke für den Normalfall (ohne Gesamtmarkierung vorher, also Einzelmarkierungen durch Hakensetzen) durch den Tausch der Positionen (wie von dir vorgeschlagen) erhöhen: man müsste dann immer zustätzlich herunterscrollen. Macht also zusätzlich Arbeit.

 

Es hat sogar einen deutlichen Nachteil: Wenn wieder mal die Seite beim Aufbau zuckt, erwischt man oft Sachen, welche weiter oben stehen, statt dem was man eigentlich erwischen möchte. Möchte man nun einzeln löschen, setzt man dann ggf leichter versehentlich die Gesamtmarkierung, was man dann rückgängig machen  darf, ... .

Status geändert in: Neu

Hi zusammen,

 

wir nehmen den Vorschlag mit der Lösungsmarkierung einmal mit, wir finden auch, dass das eine gute Idee ist. 

Außerdem prüfen wir, warum die Einstellung mit der Aboliste nicht greift.

 

Viele Grüße

Mi & Anja 

Status geändert in: Offen
 

@Anja S. 

 

Seit 4 Monaten steht der Vorschlag auf "offen" - ein Feedback über das Zeitfenster der Umsetzung

wäre gut.

 

Vielen Dank.