• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 

        Nur eine Lösung per Beitrag

        Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
        Aktueller Hinweis
        Das Programm, mit dem unser Team arbeitet, erhält ein umfassendes Update. Daher kann es derzeit zu verlängerten Antwortzeiten kommen. Wir hoffen auf euer Verständnis.
        Wichtige Informationen zum aktuellen Update der Media Receiver 201 und 401
        0 Kudos
        Status: Abgelehnt

        Nur eine Lösung per Beitrag

        Hallo zusammen,

        desöfteren ist zu sehen, dass in einem Beitrag mehrere Lösungen durch „Mitgestalter“ markiert werden. Manchmal entsteht der Eindruck, hier werden Gamification Games gespielt um Counter hochzujubeln. Reicht es nicht aus, die erste korrekte Antwort zu markieren? Wäre es möglich die Anzahl der Lösungen auf eine zu limitieren?

        Status: Abgelehnt

        Hallo @viper.de,

         

        danke für den Vorschlag und die Diskussion, die du mit diesem Vorschlag angestoßen hast. Wie auch aus der Diskussion schon hervorgegangen ist, können auch mehrere Lösungen in einem Thema sinnvoll sein. Manchmal gibt es auch mehrere Wege, die zu einem Ziel führen. Wir möchten die Community hier nicht einschränken und nur eine Lösung pro Thema festlegen. Damit würden auch viele Fragesteller gute zusätzliche Impulse und alternative Lösungen nicht erhalten bzw. nur über Umwege erhalten, indem sie zwingend das gesamte Thema durchlesen müssen. Wichtig ist aber auch, dass die Lösungen sinnvoll sind und einen Mehrwert für den Nutzer bieten. Da sind wir uns alle einig. Ich bin der Meinung, das erreichen wir durch Moderation, Austausch und "darauf achten". In den Themen, wo es nicht passt, also gerne die Teamies anschreiben (am besten über PN) oder in der Plauderecke mit den anderen Community-Teilnehmern darüber sprechen. Es gibt viele Mitgestalter und Guides, die die Möglichkeit haben, Lösungen abzupinnen, wenn sie begründet nicht passen sollten. 

         

        Liebe Grüße

        Waldemar H.

         

        Kommentare

        Das fände ich nicht gut da es durchaus vorkommen kann das auch zwei oder mehr Lösungen richtig sind bzw. zum Ziel führen.

         

         

        VG

        Hallo @viper.de,

        manchmal stimmen aber auch mehrere Antworten.

        Und ich kann von mir sprechen, das ich nur Antworten als Lösung markiere, welche es auch sind.

        Was ich aber nicht ok finde, hier irgendjemanden was zu unterstellen. Oder ärgerst du dich, das bei dir nicht so viele Lösungen markiert wurden?

        Ja das kenne ich auch, aber ich habe es akzeptiert, das ich da auch oft "übergangen" werde.

        Oft ist aber nicht nur die eine richtig oder es fehlt etwas, was ein weiterer dann richtig ergänzt. 

        Wie schon erwähnt:

        Was machst Du, wenn von mehreren Schreibern Teillösungen geboten werden?

        Fasst Du das dann zusammen in einem weiteren Beitrag und beanspruchst das Lösungsflag für Dich alleine?

        @DerEineIstDa,

        nein ich ärgere mich nicht Fröhlich Von mir aus bräuchte es diesen ganzen Punktekram nicht, jedoch ist es für die Macher wichtig eine Lösungsquote beim Managment vorweisen zu können.

        @Castiel@Kugic,

        da habt ihr Recht, hatte ich bei meinem Post auch auf dem Schirm, wenn jedoch in einem Beitrag drei oder vier Lösungen möglichst noch gegenseitig markiert werden...

         

        Bevor ich den Post verfasste, las ich gerade einen Beitrag wo ich mir dachte, warum markiert derjenige jetzt zwei Beiträge, wo es gar keinen Sinn macht. Find den aber nicht mehr.

        @weißnix_ ,

        warum wird jetzt unterstellt, dass ich Lösungen in Beiträgen beanspruche, an denen ich gar nicht teilnehme? 

        Mir ging es lediglich um einen kleinen Gedankenanstoss, der Vorschlag würde sowieso nicht akzeptiert. Und eine Diskussion habe ich ja ins Rollen gebracht.

        Mission completed Fröhlich

        Mehrere Lösungen stört mich persönlich nicht, solange es auch wirklich die Lösung(en) ist/sind. 

        Was mich eher stört, sind Lösungen, die gar keine Lösungen sind. Das machen häufig Threadersteller, die auf einmal ihr eigenes "Danke" oder ähnliches als Lösung makieren, anstatt tatsächlich die Antwort. Zwinkernd 

        @Sharôn Opheliac,

        für den glücklichen Fragesteller ist das Problem gelöst, dem ist das wahrscheinlich gar nicht bewusst. Würde mich jetzt nicht wirklich stören.

        Hallo zusammen,

         

        ich zitiere mal aus dem Experten-Wiki Eintrag von @Mikko:

         

        Macht es Sinn, mehrere Antworten als Lösung zu markieren?

        Das kann durchaus Sinn machen. Zum Beispiel, wenn es mehrere verschiedene Wege gibt oder mehrere Beiträge sich ergänzen. Haben jedoch mehrere Beiträge denselben Inhalt, sollte der Übersichtlichkeit wegen nur der Beitrag als Lösung markiert werden, der dem Threadersteller am besten weiterhelfen kann.

         

        Quelle: https://telekomhilft.telekom.de/t5/Community/Beitraege-als-Loesung-markieren/ta-p/2269865

         

        Dem würde ich so zustimmen. Mikko hat es ziemlich gut auf den Punkt gebraucht, wie ich finde. Fröhlich

         

        LG Leo

        Hallo @Leo03,

        vielen Dank, den Beitrag kannte ich nicht, gut, dass Du den nochmal publik machst Fröhlich