Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Signaturen begrenzen

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
Diese Woche zu Gast: Unsere Experten zu RCS und Message+! Nutzt jetzt die Chance und postet eure Fragen und euer Feedback in diesem Thread.
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag

Signaturen begrenzen

Äquivalent zum Vorschlag große Schriften

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Vorschlaege-fuer-die-Community/Schriftgroesse-begrenzen/idi-p/334...

 

Die Größe der Signaturen sollte auf ein verträgliches Maß begrenzt werden in Punkto Größe und Anzahl der Zeichen.

Was teilweise von einigen benutzt wird ist für hilfesuchende Neuuser nur verwirrend und eventuelle wichtige Informationen (bspw. der Link zum Profil) gehen in unwichtigen Statements unter.

Status: Doppelt

Hallo @jetztzufriednerKunde,

 

danke für deinen Vorschlag. Wir haben ja bereits an anderer Stelle uns zu diesem Thema ausgetauscht. Den Vorschlag finden wir gut und haben wir schon mal angekommen: https://telekomhilft.telekom.de/t5/Vorschlaege-fuer-die-Community/Signatur-beschraenken/idi-p/202997...

 

Wir haben eine Größenbeschränkung aktiviert. Sie funktioniert aber leider nicht. Das scheint mit dem Responsive Design zusammenzuhängen. Da diese Funktion mit der Community-Software mitgeliefert wird, haben wir darauf keinen Einfluss. Wir warten hier auf ein Update, welches diese Funktionalität wieder herstellt. 

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

Kommentare

Besonders am Smartphone führen überlange Signaturen immer wieder zu Begeisterungsstürmen ...

@Mikko

Interessant, und wurde sogar angenommen aber wohl nicht umgesetzt.

Dann sei mein Vorschlag der Grund um es endlich in Angriff zu nehmen.

 

Niemand benötigt rote fette Schriftzeichen der Größe 7 in der Signatur.

. . Dann könnte man auch (endlich) Anhänge VOR die Signatur setzen, wie in jedem (kostenlosen) Forum auf dieser Erde auch. 

Also ich find die roten zeichen toll, werde ich mal ändern bei mir. Danke für den Tip

Mal schauen ob meine neu Signatur zu Reaktionen führt Zwinkernd

Kein Problem. Ich kann mir sogar bei solchen bewussten Aktionen helfen:

 

Ein kleiner Tipp für alle, welche sich die Signaturen nicht antun möchten, auch diejenigen, welche bewusst zum reizen der anderen User gesetzt wurden: Die Anzeige der Signaturen ist abschaltbar!

1) https://telekomhilft.telekom.de/t5/user/myprofilepage/tab/user-preferences%3Apersonal

2) Haken heraus aus dem Kästchen hinter "Signaturen in Beiträgen anzeigen"

3) Schaltfläche "Änderungen speichern" betätigen

@Sherlocka

Das nützt aber Neulingen überhaupt nichts, die werden wie bisher nur verwirrt, denn die werden garantiert nicht zuerst nach einer Möglichkeit suchen die Signaturen abzustellen, die haben andere Probleme.

@jetztzufriednerKunde

ich dachte, du wolltest die Stammuser etc irritieren und sie provozieren. Als Stammuser weiß ich mir aber zu helfen, und das könnte genau bei denjenigen anderen, welche zur Zielgruppe deiner Aktionen gehören, genauso sein.

 

Dass du dabei eigentlichen die Neulingen und Wenigusern triffst, wenn jemand wie du, der in vielen Threads schon geschrieben hat, so etwas bewusst macht, dass sie viele Bildschirmausschnitte nach unten scrollen müssen, um über deine Beiträge hinweg zum nächsten Beitrag zu kommen, hast du dir von vornherein denken können.

@Sherlocka

meine Signatur ist ja nun extrem, aber ich will ja gerade auf andere Signaturen einiger User hier hinewiesen die in Größe und Aufmachung einfach nur störend sind.

Und ja, genau dann trifft zu was du schreibst.

Es wird auf sonstwas hingewiesen was völlig irrelevant ist.

Ein Hinweis aufs Profil und dessen Befüllung ist ok, alles weiter vielleicht noch schön bunt und groß ist nicht zielführend.

 

Und wie hier auch schon festgestellt wurde der Vorschlag zur Größenbegrenzung vor 2 Jahren angenommen.

Das Ergebnis siehst du wunderbar an meiner Signatur.

Schauen wir doch mal ob sich jemand dazu äußert.