1. Einlesen
In unsere Netiquette, Richtlinien und Spielregeln, bevor es losgeht
2. Umschauen
Nach einer Lösung oder einem Vorschlag in unserer Community
3. Mitmachen
Kudos vergeben oder einen Vorschlag kommentieren
4. Einreichen
Einen Vorschlag für eine Funktion oder Verbesserung der Community
Neuer Vorschlag
0 Kudos
Status: Umgesetzt
Status: Umgesetzt

Hallo @naja-62,

 

hier handelte es sich um einen Fehler, der in der Zwischenzeit behoben wurde.

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

Status: Abgelehnt

Hi @Gabriel__,

 

danke für deinen Vorschlag. Wir haben ihn mal eine Zeit lang offen gelassen, um noch weitere Rückmeldungen zu sammeln. Sehr viel Feedback gab es von der Community jedoch nicht. Wir haben uns im Team auch intensiv Gedanken darüber gemacht, sind aber zu dem Ergebnis gekommen, dass Tags weiterhin optional bleiben sollten. Was wir in der Zwischenzeit gemacht haben: Wir haben Nachrichten-Tags umbenannt in Schlagworte (Tags). Das ist für viele Nutzer verständlicher.

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

0 Kudos
Status: Abgelehnt
Status: Abgelehnt

Hey @zahni31,

 

danke für deinen Vorschlag. Sorry, dass wir dir jetzt erst eine Rückmeldung geben. Wir bewerten die Ideen und Vorschläge in der Reihenfolge der Beliebtheit (also anhand der Anzahl der Stimmen hier in der Community). Deine Idee hat in der Community bisher keinen Anklang gefunden.  Der Community-Editor hat eine integrierte Rechtschreibprüfung. Einfach auf das Symbol mit ABC und dem Häkchen klicken, dann wird direkt eine Rechtschreibprüfung vorgenommen. Unterstützt werden die Sprachen "Deutsch" und "Englisch". Wir werden den Vorschlag deshalb nicht umsetzen.

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

Status: Abgelehnt

Hallo @naja-62,

 

ein Rich-Text-Editor bei den Makros ist nicht möglich. Um Links, Bilder, Spoiler etc. in einem Makro zu verwenden, kannst du dir den Makro mit dem normalen Editor zum Schreiben eines Beitrags erstellen, dann auf den Reiter HTML wechseln, alles kopieren und den HTML-Code in das Textfeld für den Makro einfügen. So kannst du alle Features des normalen Community-Editors für dein Makro verwenden.

 

Liebe Grüße

Waldemar H. 

 

Status: Umgesetzt

Hallo @naja-62,

 

sehr guter Vorschlag, den ich gleich mal umgesetzt habe. Ab sofort ist standardmäßig für jeden Nutzer die PN-Funktion eingeschaltet. 

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

Status: Angenommen

Hallo @naja-62,

 

danke dir für den Vorschlag. Wir finden ihn gut und nützlich. Wir haben diese Anforderung in unserem Backlog mit aufgenommen. Ich kann dir aber zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob und wann wir diesen Vorschlag umsetzen werden. Das hängt unter anderem von einer detaillierten IT-Aufwandsabschätzung ab und auch von der Priorisierung im Vergleich anderer Anforderungen.

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

Status: Abgelehnt

Hallo @willi-50,

 

danke für deine Anregung. Das wäre tatsächlich in bestimmten Situationen praktisch. Da der Vorschlag in den letzten 6 Monaten nicht genügend Zustimmung erhalten hat und hier eine Änderung an dem Kern der Community-Software notwendig ist (auf den wir keinen Zugriff haben), werden wir den Vorschlag nicht umsetzen.

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

0 Kudos
Status: Umgesetzt
Status: Umgesetzt
0 Kudos
Status: Abgelehnt
Status: Abgelehnt

Hallo @naja-62,

 

für das Schreiben eines Beitrags gibt es keine Zeitbeschränkung. Nur die Session deines Logins wird nach ca. zwei Stunden ohne Aktivität getrennt. Das lässt zur Zeit mit dem Telekom Login nicht anders einstellen. Aber zwei Stunden Zeit sollte für die meisten ausreichend sein. Fröhlich In den seltenen Fällen, wenn man weiß, dass man doch etwas länger benötigen wird, kann man den Text alternativ in einem Editor vorschreiben.  

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

Status: Abgelehnt

Hallo @naja-62

 

man kann Kudos über die Optionen zurück nehmen oder wenn man erneut auf den Kudos-Knopf drückt. Fröhlich