• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        AW: Beratung im Telekom-Shop

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 6

        Ich war am 09.10.2018 im Telekom-Shop in Erlangen, um mich über den Wechsel von der ISDN-Anlage zur Internettelefonie zu informieren und bin dort von einer jungen (ca. 25 Jahre) Mitarbeiterin äußerst unfreundlich behandelt worden. Nicht zuletzt auf Grund dieser Erfahrung werde ich meine jahrzehntelange Bindung an die Telekom beenden und zur Konkurrenz wechseln.

        5 ANTWORTEN
        Highlighted
        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 2 von 6

        Einen schönen guten Tag. Wie können wir ihnen denn weiterhelfen?!

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 3 von 6

        @Brokermaxi

        Na unfreundlich ist gar nix. Auch wenn die Freundlichkeit dem Franken wie vielen Süddeutschen (inkl. meinereiner) nicht unbedingt per DNA mitgegeben wurde Zwinkernd

         

        Hattest Du zudem für die Beratung einen Termin reserviert gehabt z.B. über https://www.telekom.de/start/telekom-shops ?

         

        Was ist es denn konkret, was Du wissen wolltest?

        Ich würde ohne nähere Kenntnis Deiner Situation empfehlen so Dir WLAN-TO-GO Hotspot Flat und Speedport SmartHome nicht so wichtig sind:

        1. Vertragsumstellung auf einen MagentaZuhause Tarif online beauftragen übers Kundencenter
        2. eine Fritzbox 7590 anschaffen und dort die vorhandene ISDN-Anlage anschließen und so lange weiter nutzen wie sie funktioniert
          (alternativ eine Digitalisierungsbox Premium - die hat aber kein eingebautes DECT und ist schwieriger einzurichten als die Fritzbox, an der kann man aber statt zwei wie bei der Fritzbox sogar vier analoge Endgeräte anschließen und so u.U. einfacher die vorhandenene ISDN-Anlage in Rente schicken )
          Ein Faxgerät müsste direkt an der Fritzbox angeschlossen werden - bei einer Digitalisierungsbox kann das auch weiterhin über die vorhandene ISDN-Anlage laufen.
        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 4 von 6

        Nicht zuletzt auf Grund dieser Erfahrung werde ich meine jahrzehntelange Bindung an die Telekom beenden und zur Konkurrenz wechseln.


        Stimmt, das wird Ihnen bei Vodafone, O2, 1&1 und wie Sie nicht alle heißen niemals passieren. Nur bei der Telekom gibt es ungebildetes und unfreundliches Personal. *Ironie aus*

         

        Haben Sie sich auf dem Weg in dieses Forum gemacht um sich nur auszulassen und soll Ihnen geholfen werden?

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 5 von 6

        Wenn ich jedesmal eine (Kunden-)Beziehung beenden würde wenn ich einmal unfreundlich behandelt wurde, dann würde ich ohne Haus, Auto, ohne Führerschein usw.  und krank dastehen.