Antworten
Gelöst

Beschwerdeschreiben

Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 14

Hallo,

Nein das stimmt nicht das "NUR" die Gemeinde zuständig ist !!

Ich hab mich erkundigt und seitens der Gemeinde nachgefragt ,dort wurde mir bestätigt das dort wo ich wohne 

"NUR " die Telekom zuständigt ist !

Irgend jemand sagt hier nicht nicht die Wahrheit ?

Ludwig

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 14

@heludwig  schrieb:

An die Telekom .

....

Hallo @heludwig 

du hast deine Beschwerde in die Kunden-helfen-Kunden-Community geschrieben.

Wenn du deinen Brief direkt an die Telekom schicken möchtest geht das entweder hier: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/festnetz/beschwerde-allgemein oder per Post an

https://www.telekom.de/start/impressum

Telekom Deutschland GmbH
Landgrabenweg 151
53227 Bonn

 

 

Antwort nach besten Wissen aber ohne Gewähr.
Gruß Rainer
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 8 von 14

Hallo @heludwig,

 

ich hab mir das auf der Karte mal angeschaut. Schwer zu sagen, warum nicht der ganze Ort ausgebaut wurde.

 

Hat in dem Ort noch jemand anders was ausgebaut? Ein Glasfaseranbieter oder so? Kannst du auf eine andere Technologie umsteigen? Fernsehkabel?

 

Grüße

ER

 

PS: Dass ein Neubaugebiet die neuere Technologie bekommt, ist logisch, oder?

Entertain-Kunde seit September 2008 // derzeit MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus (VDSL 100) mit zehn Rufnummern // FritzBox 7590 und 2x Repeater 1750E im "Mesh"-Betrieb // Fritz Powerline Set 530E // Gigaset GO-Box 100 mit 3 x SL450 HX // Synology DS216play // Canon MX725 Fax // Media Receiver 401 // ein gutes Dutzend WLAN-Clients // letzte durch die Telekom verursachte Störung: August 2014 // dazu 1 x MagentaMobil S (4. Gen.) mit Huawei Mate 10 Pro // 3 x FamilyCard S // ach, und meine Firmenanbindung + Mobiltelefon laufen auch bei der Telekom... Fröhlich
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 9 von 14

@heludwig  schrieb:

Ich hab mich erkundigt und seitens der Gemeinde nachgefragt ,dort wurde mir bestätigt das dort wo ich wohne 

"NUR " die Telekom zuständigt ist !

Irgend jemand sagt hier nicht nicht die Wahrheit ?



In diesem Fall erzählt dir deine Gemeinde Unfug.

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 14

@heludwig  schrieb:

Hallo,

Nein das stimmt nicht das "NUR" die Gemeinde zuständig ist !!

Ich hab mich erkundigt und seitens der Gemeinde nachgefragt ,dort wurde mir bestätigt das dort wo ich wohne 

"NUR " die Telekom zuständigt ist !

Irgend jemand sagt hier nicht nicht die Wahrheit ?

Ludwig

 


@heludwig, dann lies mal das bitte:


„Dass es im Tiefbau-Bereich viele Probleme gibt, die möglicherweise auch mit dem Tiefbauunternehmen selbst zu tun haben, mit Kapazitätsengpässen und Qualifikationsengpässen. Aber auch Probleme mit den genehmigenden Gemeinden, mit dem Einsatz innovativer Verlegeverfahren und auch insbesondere bei Telekommunikationsunternehmen die Bereitschaft, neue Wege zu gehen. Das insgesamt führt dazu, dass der Tiefbau zum Glasfaserausbau ein Problem ist.“

Quelle: deutschlandfunk.de


 

Nicht vergessen: Hinterlegt Eure Daten im ➡️ Profil ⬅️. Nur das Telekom-Hilft-Team kann die Daten sehen!

Kundencenter ⚙️Telekom Login löschen ⚙️ Telekom Bankverbindung ⚙️ Lieferstatus

Meine Stärken: • Android ✔ • StreamOn ✔

⚠️ Ich bin nur ein Nutzer der Community! Meine Webseite⚠️

Meine Antwort hat gefallen? Klickt bitte auf "Kudos". Die Antwort hat sogar geholfen? Klick bitte auf "Als Lösung kennzeichnen". Danke.