Antworten

Entertain TV immer noch buchbar

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 6 von 14

@rabia.david  schrieb:

Hallo 

Das Angebot mit der App meine ich nicht. Ich bin ja Telekom Kunde. Nutze nur die Leitung eines anderen Anbieters. Und selbst da kann man nicht Entertain nutzen. Bis jetzt angeblich. Nun sollte es möglich sein. Ich bin kein Magenta Zuhause Kunde sondern Zuhause Start. 


Genau darauf wird es aber Hinauslaufen. Die Stelle "unabhängig vom Internetzugang der Telekom" ist hier der springende Punkt. IMHO wird bei Zuhause Start der Internetzugang eines anderen Anbieters genutzt, nur der Dienst kommt von der Telekom. Das ist die klassische Trennung von Zugang (Access) und Service (Dienst). Diese Trennung ist verwischt worden.

 
Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 14
Ich war darauf aus, das jetzt kommende OTT Angebot zu meinen. Das ist aber auch erstmal nur der erste Schritt.

Hier und da hab ich noch andere Dinge gelesen, die möglich gemacht werden sollen in Zukunft.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 8 von 14

Ich bilde mir ein, dass im Herbst ??? (ggf Oktober???) eine Möglichkeit geschaffen wird, dass man dann EntertainTV streamen kann, also nicht über die herkömmlichen Mediareceiver, und man dann auch an die EntertainTV-Serien herankommen kann, welche nur von der Telekom verbreitet werden.

 

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Blog/Live-auf-der-IFA-2018/ba-p/3374018#drei

Ich zitiere aus dem IFA-Blogg der Community:

"Bei MagentaENTERTAINMENT konnte Lea wenigstens ein bisschen Sonntagsfeeling erleben. Sie saß mit unserem Kollegen Ronny auf dem Sofa aus „Arthurs Gesetz“ und plauderte über Entertain mit ihm. Damit sind wir auch schon direkt beim ersten Thema: mit „Arthurs Gesetz“ und „Deutsch-Les-Land“ haben wir wieder zwei Serien, die exklusiv auf Entertain laufen. Letzteres ist übrigens unsere erste Eigenproduktion mit Christoph Maria Herbst! ­–  Falls ihr jetzt aber noch keinen Festnetz-Anschluss bei uns habt, müsst ihr nicht traurig sein, weil ihr kein Entertain habt und somit die Serien nicht schauen könnt. Bald könnt ihr Entertain auch nutzen, ohne einen Anschluss bei uns zu haben. Bleibt gespannt, wann es soweit ist. Wir werden euch informieren, sobald ihr buchen könnt. Zwinkernd"

Rufe den Link in dem Text auf, dann landest du auf einem Vlogg.

 

Wenn man aber keinen Telekeom-Mediareceiver mit Speicher nutzt, dann ist auch kein solches Aufzeichnen mit mit einem Hauptreceiver möglich, auch kein Timeshift, kein Restart, kein Replay. ... Voraussichtlich.

Sporadisch erreichbar - Gruß Sherlocka

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 9 von 14
Timeshift, Replay, Restart wird dem klassischen Entertain erstmal vorbehalten bleiben.

Genau genommen kannst du mit dem, was auf der IFA gesagt wurde, erstmal nur die Entertain App an jedem Anschluss nutzen - nicht nur an Telekomanschlüssen.

Vorher musste man Telekomkunde dafür sein und sich an (irgend)einen Telekomanschluss befinden, dann funtkionierte das Streamen.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 14
Hallo zusammen,

also mir war bisher auch nur die OTT Variante bekannt, die es ab Herbst diesen Jahres geben wird. Deswegen habe ich mir gerade noch mal die Infos von der IFA angeschaut und aktueller Stand bei Zuhause M Start = Mit Zuhause Start ist kein EntertainTV möglich.

Viele Grüße Stefanie W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.