• Antworten
        Gelöst

        Falsche SMS -angeblichen Absender Telekom mit Tan

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 375

        Habe gestern Spätabends folgende SMS bekommen:

         

        Die Eingabe oder Weitergabe der Transaktionsnummer (TAN) kann eine Zahlung auslösen. Bitte geben Sie folgende TAN ein: ****

         

        Bei den * steht in der SMS eine vierstellige Zahl. Diese Nachricht kam gleich 3 mal mit Abstand von 1 Sekunde. 

         

        Hat jemand auch solche SMS erhalten?

         

        Der Absender ist Telekom. Direkt in dem Nachrichtenfenster, wo sonst die ganzen Nachrichten, wie Mobilfunkrechnung ist da, ankommen. Mir wurde von einer Mitarbeiterin in der Hotline gesagt, dass es definitiv nicht von der Telekom ist. Sie konnte mir aber auch nicht weiterhelfen, ob vielleicht die Telekom gehackt wurde oder anderweitig Probleme mit Kundendaten hat.

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 216 von 375

        Hallo liebe Community,

        entschuldigt bitte, dass ich mich trotz einiger Beiträge noch nicht gemeldet hatte.

        Ich habe nach einer Alternative zu den bisherigen Möglichkeiten gesucht.

         

        Der bisherige Stand

        Bisher gab es die besagte Anweisung, dass die SMSen gelöscht werden sollten und dass den Anweisungen nicht Folge geleistet werden sollte.
        Dies ist nach wie vor der Fall.

         

        Neue Entwicklungen (Stand Oktober 2018)
        Aktuell gibt es jedoch noch eine weitere Möglichkeit: Nämlich die, eine Sperre für solche Nachrichten durch uns Teamies oder via Hotline setzen zu lassen.


        Ich betone hiermit jedoch: Es ist nur eine Möglichkeit und wir bieten dies nur ohne Gewähr an.
        Allerdings möchten wir auch für euch Kunden da sein und deshalb ist es uns wichtig, diesen Weg anzubieten.
        Jeder, der eine solche Sperre gesetzt haben möchte, kann sich also hier melden.
        Bitte meldet euch hierzu auf dem klassischen Weg: Daten hinterlegen, hier im Thread einen "Ping" geben und ich melde mich bei euch und kümmere mich um den Rest.

         

        Bitte beachtet: Die Sperre führt allerdings auch dazu, dass weitere Anbieter-SMS - wie zum Beispiel Push-Tans - nicht mehr versendet werden könnten.

         

         

        Bei Fragen und Anliegen bin ich natürlich hier für euch da.



        Viele Grüße

        Jana K.

         

        Editiert am 5.Oktober von Jana K.

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        374 ANTWORTEN
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 375
        Klingt für mich ehr danach, dass jemand eine falsche Rufnummer eingegeben hat und etwas per Telefonrechnung zahlen wollte.

        Die SMS ist schon echt.
        Aber durch zahlendreher nicht für dich gedacht.
        Daher auch 3x, weil beim richtigen nie eine SMS ankam durch den Dreher und er immer wieder auf "neu senden" geklickt hat ohne richtig die Nummer zu prüfen.
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 3 von 375
        Hallo @schlaubi1409,

        ich schließe mich der Vermutung von @Kugic an. Ich gehe auch davon aus, dass hier jemand versehentlich eine falsche Rufnummer eingegeben hat und Sie daher die Benachrichtigung erhalten haben.
        Sollte im Nachgang noch etwas kommen, lassen Sie es uns wissen.

        Beste Grüße
        Melanie W.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 375

        Heute auch um 22:36 Uhr eine TAN bekommen und keine Anforderung abgesendet. Da ist einen schon mulmig. Auch original von der Telekom. Prüfen geht nicht da gerade Wartungsarbeiten sind.

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 5 von 375
        Hi @karsten-heidemeyer,

        herzlich willkommen in unserer Telekom hilft Community. Vermutlich wurde hier auch die falsche Rufnummer eingegeben. Kann durch einen Zahlendreher mal passieren. Ich schlage vor, weiter beobachten, ob es wiederholt vorkommt.

        Grüße
        Christoph T.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.