Antworten

Persönlicher Hotspot

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 1
Registriert seit: 21.07.2004
Auch ich bin etwas enttäuscht, dass die Funktion "Persönlicher Hotspot" nicht ohne weiteres funktioniert.

Ich habe den Vertrag Complete S der 1. Generation und im Monat 500 MB Datenvolumen frei. Man muss die Telekom hier auch verstehen. Wenn nun alle Bestandskunden (oder auch nur 1/3 davon) jetzt diese Funktion nutzen würden, dann wird das bestehende Mobilfunknetz stärker durch erhöhten Datendurchsatz belastet. Die Telekom wäre gezwungen, das Netz kostenpflichtig auszubauen was ja auch nicht über Nacht funktioniert..

Durch die Planung der Tarifstruktur, versuchen die Anbieter dies im Vorfeld zu steuern. Selbstverständlich wäre es ein schönes "Zuckerl" für die alten Bestandskunden, wenn die neue Funktion für alle verfügbar wäre, ich werde diesbezüglich jedoch nicht meinen Vertrag kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln.

Die Telekom hat was Netzqualität (sei es Mobil oder Fest) meines Erachtens nach in Deutschland den höchsten Standard. Und wegen solch einer kleinen Misslichkeit zu einem anderen Anbieter zu wechseln, der vielleicht nicht diese Standards erfüllt, macht da ja auch keinen Sinn.

Also an alle die hier jetzt enttäuscht sind: wartet bis euer Vertrag ausläuft, schließt einen neuen ab und erfreut euch eures Lebens.
Antworten
0 Kudos

Re: Persönlicher Hotspot

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 11
Registriert seit: 10.03.2011
... dann wird das bestehende Mobilfunknetz stärker durch erhöhten Datendurchsatz belastet. Die Telekom wäre gezwungen, das Netz kostenpflichtig auszubauen was ja auch nicht über Nacht funktioniert...


Nettes Argument. Aber ich habe ja die 500mb (oder wieviel auch immer) schon, richtig? Da sollte doch die Telekom nicht erst ihr Netz ausbauen müssen, dass ich die nutzen kann. Wäre etwas spät, nachdem man die Verträge abgeschlossen hat. Ich denke schon, dass die Telekom soweit im Voraus planen kann (und es auch macht), dass sie die Datenmengen von den abgeschlossenen Verträgen abdecken kann. :wink:
Antworten
0 Kudos

Re: Persönlicher Hotspot

Community Guide
Kudos: 773
Beiträge: 12624
Registriert seit: 30.06.2008

Auch ich bin etwas enttäuscht, dass die Funktion "Persönlicher Hotspot" nicht ohne weiteres funktioniert.
Ich versteh die ganze Aufregung nicht. Tethering gibt es schon lange und war bei einigen Tarifen inclusive, bei anderen als Option zubuchbar. Nun kann man Tethering auch via WLAN nutzen, das Kind bekommt einen neuen Namen und schon ist das Geschrei groß.
--
Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
Antworten
0 Kudos

Re: Persönlicher Hotspot

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 11
Registriert seit: 10.03.2011
Bei mir ists weder inbegriffen, noch kann ichs zubuchen.
Und ich wills nicht wegen dem neuen Namen. Bisher hat es mich nicht interessiert, weil das iPhone das WLAN-Tethering nicht unterstützt hat. Jetzt könnte ich mit meinem iPad online gehen, was fuer mich ein Mehrwert wäre. Dachte ich...
Antworten
0 Kudos

Re: Persönlicher Hotspot

1 Sterne Mitglied
Kudos: 38
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo microRNA1981,

Bei mir ists weder inbegriffen, noch kann ichs zubuchen.

Dann wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die Hotline. Die Mitarbeiter dort können die Option für Sie buchen.
Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos
Fußnote
Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus auf das Symbol klicken.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % Umsatzsteuer. Für das Versenden von Geräten fallen Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro an. Bei Zahlung per Nachnahme übernimmt die Telekom die zusätzlich anfallende Nachnahmegebühr in Höhe von 2,00 Euro. Der Versand erfolgt in einer umweltfreundlichen Verpackung.