abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Problem: Keine Freischaltung der Optionen @home (Festnetznummer) und Music Streaming (Spotify)

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 15
Danke für den netten Anruf vorhin und die Nachricht, Regina. Wie vorgeschlagen habe ich sowohl den SpotifyAccount neu eingerichtet als auch die App neu installiert. Für mich wenig überraschend ist das Problem noch nicht behoben. Ich erhalte zwar beim Versuch der Aktivierung auf www.telekom.de/Spotify nach Eingabe der notwendigen Informationen zwar eine SMS ("ihr persönlicher Freischaltcode"). Nach Eingabe des Freischaltcodes auf der Webseite erhalte ich aber die gleiche Fehlermeldung, die ich bereits als Screenshot gepolstert habe. ("nicht im Tarif inkludiert"). Also alles wie zuvor. Es gibt meines Erachtens das Problem, dass die Music Streaming Option zwar als gebucht im Tarif erscheint, dies aber tatsächlich nicht der Fall ist. Ansonsten macht die Fehlermeldung (Screenshot) auch keinen Sinn. Also kann ich den Service und die Technik weiterhin nicht in Ruhe lassen. Sorry. Zwinkernd
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 12 von 15
Schade, dass es nicht funktioniert hat. Traurig Ich kläre das für Sie und melde mich bis allerspätestens Montag bei Ihnen. Gruß Regina
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 13 von 15

Im Nachgang zu unserem Gespräch nur noch der Hinweis, dass ich auch weiterhin keine SMS erhalten habe, in der mir die Buchung der Music Streaming Option bestätigt wird. 

 

Das einzige, was ich erhielt, war unmittelbar nach Buchung der Option über das BSP (vor über 4 Tagen!) eine E-Mail, in der bestätigt wird, dass der Auftrag ausgeführt wurde (s. Screenshot). Auch findet sich seitdem die Option in meiner Tarifübersicht. Ich bin bereits selbst auf die Idee gekommen, die Option einmal abzuwählen und dann neu zu buchen. Dann erhalte ich jedoch ebenfalls eine Fehlermeldung, dass eine Abwahl nicht möglich ist (alles durch Screenshots belegt). 

 

Weiterhin gilt: Wenn ich versuche, die Option zu aktiveren (www.telekom.de/spotify), erhalte ich die Fehlermeldung, die ich bereits zuvor als Screenshot angehängt habe (Option nicht im Tarif inkludiert).

 

Liebes "Telekom-hilft-Team", ich wechselte zu T-Mobile, weil ich davon ausging, dass hier die Dinge "einfach und besser funktionieren" (Netz, Vertragsverwaltung, Service). Dafür zahle ich auch mehr. Seit einer knappen Woche bin ich damit beschäftigt, zwei Optionen zu buchen und aktiv zu schalten. Das klappte ohne Probleme weder über die Hotline noch über das BSP. Die (schnellen und freundlichen) Reaktionen, die ich erhalte, variieren von "Sie müssen einfach noch etwas warten bis zur Freischaltung, wir können da nichts tun" über "Sie müssen dies oder jenes tun" bis hin zu "der Fehler liegt bei der Telekom". Ich bin mir sehr sicher, dass der Fehler ausschließlich auf Seiten der Telekom liegt und es nichts gibt, was ich aktuell tun kann, damit die Option freigeschaltet wird. Möglicherweise liegt das Problem tiefer im System und kann nicht mit den "Standardantworten/Routineaktionen" behoben werden. Ich gehe dennoch davon aus, dass Ihre Techniker es zeitnah schaffen werden, bei mir die Music-Streaming Option zu aktivieren.

 

Ich erwarte allerdings darüber hinaus, dass das Problem, was mit der Buchung von Optionen mit meinem Vertrag ganz generell zu bestehen scheint, final geklärt wird, ohne dass wir uns noch all zu oft hin und her schreiben oder telefonieren. Ich möchte vermeiden, dass bei der nächsten Buchung (oder Abwahl) einer Option das ganze Theater von vorne beginnt und ich stets eine Woche Vorlauffrist einplanen muss.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis, viele Grüße und einen guten Start in die neue Woche

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 14 von 15

Vielen Dank, die Music Streaming Option ist nun gebucht. Ich hatte hierüber eine SMS erhalten und der Aktivierungsvorgang verlief problemlos, ebenso die Verknüpfung zu einem bestehenden Spotify-Konto.

 

Wie bereits erwähnt: Ein sehr schneller und freundlicher Service, der in diesem konkreten Fall meines Erachtens lediglich von Beginn an etwas "zielgerichteter" hätte agieren können. Das ist der einzige Kritikpunkt, den ich habe. Ob ich zukünfitg selbst (über das BSP) oder die über die Hotline Optionen ohne diese Probleme buchen/abwählen kann, werde ich aber wohl erst feststellen, wenn es soweit ist. Ich lasse mich einfach überraschen. Zwinkernd

 

Danke nochmal und viele Grüße

Axel

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 15 von 15
Hallo Axel, danke für die Rückmeldung. Es ist nicht immer leicht, auf Anhieb den richtigen Lösungsansatz zu finden, wenn einem mehrere Lösungsansätze zur Verfügung stehen. Ich freue mich daher umso mehr mit Ihnen, dass Sie Spotify endlich nutzen können und sich alles zum Guten gewendet hat. Auch zukünftig stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Viele Grüße Regina