• Aktueller Hinweis
        Telekom hilft Labor: Spaß, die Portalsuche aktiv mitzugestalten? Dann hier entlang zum neuen Test!
        Das neue MagentaTV ist da! Erhaltet einen ersten Überblick in unserem Blog.

        Aus EntertainTV wird MagentaTV

        Thomas Wi. Community Manager
        Community Manager

        Eine Ära geht zu Ende, eine neue beginnt. EntertainTV heißt ab heute MagentaTV und auch sonst ändert sich eine ganze Menge. 

        Viele der Fragen, die ihr euch vielleicht in diesem Zusammenhang stellt, beantworten wir euch bereits in unseren FAQs.

         

        magentatv165.jpg

         

        Wenn ihr einen Media Receiver 601, 401 oder 201 zu Hause stehen habt, könnt ihr euch über eine noch einfachere Bedienung und eine noch mehr Inhalte freuen. Dafür müsst ihr nichts tun: In den nächsten Wochen erhält euer Receiver automatisch ein Update. Danach steht euch die neue Oberfläche und auch neue Funktionen zur Verfügung:

         

        • Personalisierte Startseite: Gestaltet euch die Startseite ganz individuell nach den Genres und Inhalten, die euch interessieren
        • Alles auf einer Ebene: Wechselt bequem zwischen Live TV und Streaming-Diensten hin und her
        • Weiterschauen: Setzt eure Sendungen dort fort, wo ihr aufgehört habt, zu schauen
        • Vereinfachte Navigation: Schaltet bequem zwischen den zuletzt genutzten Streaming-Diensten und Apps um
        • Übergreifende Suche: In der Suche seht ihr ab sofort Ergebnisse aller Anbieter bei MagentaTV

        Zentrales Element von MagentaTV ist die Megathek. Dort findet ihr neben den Inhalten aus unserem Serienportfolio (bisher EntertainTV Serien) auch über 8.000 Inhalte von ARD und ZDF.

         

        Und das ist immer noch nicht alles. Auf der IFA hatten wir es schon angekündigt, jetzt wird es Realität: MagentaTV gibt es nun für jeden! Unabhängig vom Internetanbieter könnt ihr euch nun Zugang zu MagentaTV verschaffen – und zwar auf all euren Geräten (zwei Streams gleichzeitig) und monatlich kündbar. Bei MagentaTV Plus habt ihr 75 Sender (davon 45 in HD) und die Megathek inklusive. Zusätzlich könnt ihr auch Telekom Sport und das Filmpaket dazu buchen. Es ist sogar eine Alternative für den Urlaub innerhalb der gesamten EU. Zudem habt ihr einen Cloud-Speicher für 24 Stunden Aufnahmen inklusive sowie die Möglichkeit, Inhalte auf euer Gerät zu laden und diese später offline zu schauen. Ihr habt Fragen? In unseren FAQ zu MagentaTV App Plus haben wir bereits viele der häufig gestellten Fragen beantwortet.

         

        Wir haben euch das Angebot von MagentaTV und Magenta TV Plus in dieser Übersicht einmal gegenübergestellt:

         

        MagentaTV Vergleich.jpg

         

        Ihr seht also: MagentaTV bringt euch richtig viele Vorteile und noch mehr Flexibilität! Was haltet ihr davon? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

        Kommentare

        Schade finde ich es, das die MagentaTVPlus nur PayPal und Kreditkarten als Bezahlmethode hat.

        Da muss die Telekom als guter Konkurent zu Waipu.tv noch nachbessern. Dann würde ich alleine nur für den DisneyChanel wechseln.

        Für mich wäre das neue MagentaTV etwas für den nächsten Telekom hilft Livestream. Fröhlich

        Ich habe das Angebot ohne Telekom Anschluss schon gar nicht gefunden Traurig. Irgendwann bin ich aber an der richtigen Stelle geladen und den Gratis Monat mal gebucht - mit PayPal, problemlos. Irgendwie neue Kundennummer gekriegt, hatte ja nur Mobilfunk. Hat aber über den Mobilfunk Login (gleichfalls Community Login) funktioniert. Das ist gut geworden, dagegen kann ich mit dem Login nie Festnetz Kunde werden! Da gibt's seit Jahren einen Login Fehler. Na ma gucken, was in MagentaTV nun so drin ist.

        Okay. Und was passiert mit den Entertain tv plus Kunden? Können die sich auch einfach die App laden??
        Gelöschter Nutzer

        Gebt den Leuten die diese Namen verwenden eine auf den Hinterkopf. Ich habe schon MagentaZuhause mit TV Plus, ich kann das nicht verwenden. Das ist doch nur die Leute unnötig verwirrt. Ich soll für die App immernoch was zubuchen. Lasst es einfach und geht Heim...

        Soll ich ehrlich: Ich steige da auch (noch) nicht durch Fröhlich @Gelöschter Nutzer. Aber AB ist schon gekommen, mein Tarif heißt ebenso "MagentaTV Plus". Und weil ich alles über ein Login habe, sehe ich in der App sogar meine handvoll gekauften Videoload Inhalte. Und 'ne Megathek, ARD Plus und haste nicht gesehen. Da habe ich mal bisschen EntertainTV äh ich mein MagentaTV Futter.

        Gelöschter Nutzer

        Also mein Tarif heißt laut Kundencenter. MagentaZuhause M mit TV Plus, beworben wird er mit MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus, da blickt doch kein Mensch mehr durch. Ich will hier ja helfen, aber hier werden einem immer mehr Stöcke in die Räder geworfen...

        Meistens bekomme ich nach Login meine Mobilfunk Verträge angezeigt, manchmal aber auch die neue MagentaTV Plus Seite. Ist wohl noch nicht so rund, es braucht auch mindestens Firefox/Edge, IE11 ist raus:

        magentatvplus.png

        Braucht ihr euch nicht ärgern. jetzt kann ich den neuen Vertrag im Kundencenter auch nicht mehr sehen. Lädt nicht, also alles wie immer, wenn die Telekom was Neues macht Überglücklich.

        Has 5 Sterne Mitgestalter
        SurfertabLp  schrieb:
        Okay. Und was passiert mit den Entertain tv plus Kunden? Können die sich auch einfach die App laden??

         

        Aus EntertainTV mobill wurde jetzt MagentaTV App Plus.

        Für MagentaZuhause mit MagentaTV, MagentaZuhause mit MagentaTV Plus, MagentaZuhause mit MagentaTV Sat, MagentaZuhause mit MagentaTV Sat Plus oder MagentaZuhause GIGA kostet MagentaTV App Plus monatlich 4,95 €.

         

        Wahrscheinlich Lösung gefunden. Das alte Kundencenter mit den Funk Verträgen gibt's unter www.telekom.de/kundencenter . Das neue Kundencenter gibt's unter www.telekom.de/magenta-zuhause/kundencenter (kein IE11). MagentaTV Plus ist fest mit meiner Xtra verknüpft. Entferne ich die Karte kann TV-Vertrag nicht mehr zugeordnet werden. Tue ich sie dem Kundencenter wieder hinzufügen, lädt er auch die MagentaTV Plus Vertragsdaten. Wieder was gelernt.

         

        Obwohl ich mich natürlich auch frage, warum Mobilfunk Kunden Aufpreis zahlen? Buchung müsste mal wer gänzlich ohne Telekom Vertrag testen, ob's dann auch klappt.