Antworten

ARD und ZDF HD - wann mit 16+ ????

Starter
Starter
Beitrag: 6 von 27
Ich kann mich ziemlich gut erinnern, dass an vielen Stellen in der Werbung gesagt wird "HD nur über VDSL empfangbar". Die Webseite sagt es jedenfalls deutlich: "Erleben Sie als VDSL-Kunde die Angebote von Entertain in einer neuen Qualitätsdimension: Ausgewählte Inhalte in High-Definition ..."

Das war für uns auch beim Umzug der Grund, direkt auf VDSL 25 upzugraden bzw. auch die Verfügbarkeit im Vorhinein zu prüfen. Die Bandbreite bei DSL16+ reicht einfach nicht aus, um einen HD-Stream aussetzerfrei zu übertragen! Wenn T-Home die Sender für DSL16+-Kunden freischalten würde, wäre das Geschrei noch größer, denn sobald jemand die Google-Webseite auf seinem PC öffnet, würden Aussetzer im HD-Bild auftauchen und das ist es dann ja nicht wert, oder?!

Die Videoload-Inhalte werden mit geringerer Bandbreite geliefert, daher kann man die sogar mit DSL3000 ansehen (SD) bzw. 16000 (HD). Das mit 3000 konnte ich zwangsläufig bis 4 Wochen nach dem Umzug ausprobieren, bis VDSL endlich geschaltet wurde.

Mal davon abgesehen gibt es doch ohnehin noch bis auf Anixe HD und MTVNHD keine HD-Sender und der Showcase von ARD und ZDF ist auch eher minimal. Verpassen tut man meines Erachtens also nicht viel. Bleibt nur zu hoffen, dass bis Februar bei dir VDSL geschaltet wird.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 27
Oder er schaut halt ARD und ZDF HD über den Computer mit dem VLC-Player. Das funktioniert ohne Probleme. Es darf nur kein anderer Entertain oder das Internet nutzen.
Highlighted
Starter
Starter
Beitrag: 8 von 27
Die 650tausnd DSL16+ Kunden schauen sprichwörtlich in die Röhre. Ich habe auch meine Konsequenz gezogen und mir alternativen gesucht....

350tausend VDSL Kunden können derzeit HD schauen. Da der Ausbau aber stagniert braucht man sich in jetzigen DSL16+ Gebieten auch keine Hoffnung zu machen das es dort bald VDSL gibt....
T-Home Entertain Comfort mit DSL16+ T-Home Entertain Big TV T-Home Entertain MTV Tune-Inn T-Home Entertain LigaTotal! T-Mobile G1 mit Combi Flat XS
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 27

Die 650tausnd DSL16+ Kunden schauen sprichwörtlich in die Röhre. Ich habe auch meine Konsequenz gezogen und mir alternativen gesucht....

350tausend VDSL Kunden können derzeit HD schauen. Da der Ausbau aber stagniert braucht man sich in jetzigen DSL16+ Gebieten auch keine Hoffnung zu machen das es dort bald VDSL gibt....


da hast du ja auch Recht und es ärgert sicherlich auch den meisten DSL16+ Nutzern,die einfach kein VDSL bekommen können. Aber auch Du wusstest das von Anfang an. Ich hätte auch gern den VDSL-kasten noch 200 M weiter in meine Richtung, denn dann hätte auch ich noch VDSL
Aber mal ganz ehrlich:
Selbst bei SD habe ich hier ein saugutes Bild auf meinem Philipes-LCD, um Welten besser als das von KBD, was ich vorher hatte.
Starter
Starter
Beitrag: 10 von 27
Jip! so ist es. Ich wusste es..... Aber die Zeiten ändern sich halt. Damals hatte ich keinen HD Fernseher. Naja das SD Bild ist bei meinem Kabelanbieter gleich und bei ÖR besser. Und hier habe ich wenigstens 3 HD Sender. Übrigens ist gerade da der Receiver sehr wichtig (was das SD Bild angeht). DVB-C mit Dreambox 800 ist was feines...
T-Home Entertain Comfort mit DSL16+ T-Home Entertain Big TV T-Home Entertain MTV Tune-Inn T-Home Entertain LigaTotal! T-Mobile G1 mit Combi Flat XS