Antworten
Gelöst

Immer mal wieder Probleme mit Entertain - IGMPv3 - Problem mit V-Lan umgehen?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 12

capitaen_z schrieb:Kann mir einer sagen, ob ich nun zwei VLans mit dem DGS-1210-20 einrichten kann und das Internet der Fritzbox 7580 auf zwei seperate VLans verteilen kann?

Nein, kannst Du nicht, weil weder Dein zweiter Switch noch die Geräte VLAN beherrschen.

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 7 von 12

Wenn drei Kabel vom Keller ins EG gehen einfach den MR direkt an die Fritzbox ganz ohne Swich, dann hast du keine Multicasts mehr im Netz 7nd mit dem Rest kannst du übe4 Switche in du lustig bist.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 8 von 12

@Gelöschter Nutzer schrieb:

Wenn drei Kabel vom Keller ins EG gehen einfach den MR direkt an die Fritzbox ganz ohne Swich, dann hast du keine Multicasts mehr im Netz


Das geht ja aus irgendeinem Grund nicht...

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 9 von 12

@bb123 schrieb:

@Gelöschter Nutzer schrieb:

Wenn drei Kabel vom Keller ins EG gehen einfach den MR direkt an die Fritzbox ganz ohne Swich, dann hast du keine Multicasts mehr im Netz


Das geht ja aus irgendeinem Grund nicht...


Dann brauche ich ne Zeichnung. Weil ein Kabel von der Fritte nach oben und ich habe noch zwei die nach oben gehen und dann kann ich da ja per Switch verteilen. Oder hinter das TV Rack geht nur ein Kabel und der MR und ne Blaystation müssen angeschlossen werden, aber dann tut es ein Y Kabel.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 12

Ich habe gerade die Zeichnung vor meinem inneren Auge gezeichnet Fröhlich

2 Lankabel für zwei PC plus eins zu einem weiteren nicht tauglichen Switch...

Also würde ich erstmal die 2 PC über den Switch anschliessen und den freigewordenen Tampen von der FB zum MR bringen, u.U. mit ner RJ45 Kupplung.