Antworten
Gelöst

Kein Magenta Hybrid verfügbar, geht „Eigenbau“ mit Handy-SIM?

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 16 von 18

@mittermeier

Hast Du MagentaEINS?

Dann kannst Du ja eine FamilyCard Basic ordern, die für MagentaEINS keine Grundgebühr kostet - mit der man aber für 5 Euro eine 24 Stunden gültige DayFlat Unlimited buchen kann.

Damit könnte man ja auch tageweise über die Runden kommen als "Booster".

Wenn Du beispielsweise Home Office machst - dann sind die 5 Euro schnell aufgewogen durch entfallende Fahrtkosten/eingesparte Zeit.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 17 von 18

@mittermeier

Nur weil die Nutzung in Router nicht zulässig ist, kannst du die SIM z.B. in ein günstiges Android Smartphone packen und das per USB an den Router anschließen. Das wäre Vertragskonform, würde aber die Nutzung einer externen Antenne verhindern.

Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

Bei Fragen einfach Fragen. 


- Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 9.0.7 (Android 9.0) - VoLTE fähig, Root
Tarif: MagentaMobil Prepaid M

–Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

Highlighted
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 18 von 18

Kommen wir mal wieder zum technischen Teil. Wenn Du LTE und DSL gleichzeitig nutzen willst, brauchst Du einen Router, der Load Balancing beherrscht, der also die Netzlast auf LTE und DSL verteilt. Oder Du holst Dir von AVM die Fritzbox 6890, die kann das mit der aktuellen Labor-Version der Firmware selbst. Gleichzeitig enthält sie ein DSL- und ein LTE-Modem. Wie gesagt - sie macht eine Lastverteilung - Anfragen werden je nach Auslastung entweder über den DSL- oder den LTE-Anschluß geschickt. Der Hybrid hingegen schickt eine Verbindung gleichzeitig über DSL und LTE.

Antennenfreak - Der Spezialist für die Lösung von Empfangsproblemen