Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Mail M entsperren

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
Ihr habt Fragen oder Feedback zur Ideenschmiede? Stellt sie unserem Experten in diesem Beitrag!
Ihr möchtet den Telekom Smart Speaker kostenlos vor Launch erhalten und testen? Dann jetzt bewerben!
Unsere Community hat Zuwachs bekommen: Herzlich willkommen an alle QIVICON Community Nutzer!
Die Versteigerung der 5G-Lizenzen ist vorbei. Nutzt die Gelegenheit und stellt Chris Hab. von unserer Unternehmenskommunikation eure Fragen zum Thema 5G hier.
Alexander T. Telekom Experte
Telekom Experte
(146 Ansichten)

Sie haben Mail M über einen Telekom Login ohne Internetzugang gebucht und als Bezahlverfahren Kreditkarte genutzt?

 

Dann buchen wir jeden Monat den fälligen Betrag von Ihrer Kreditkarte ab. Sollte ein Abbuchung einmal nicht möglich sein, wiederholen wir die Abbuchung noch an 3 weiteren Tagen. Schlagen auch diese Abbuchungen fehl, wird das Produkt Mail M gesperrt und Sie erhalten eine E-Mail mit der bitte, Ihre Zahlungsinformationen zu aktualisieren.

 

Sollte in den folgenden 30 Tagen kein Zahlungseingang stattfinden, wird das Produkt Mail M gekündigt. Ihr Postfach fällt dann auf den Status Freemail zurück.

  • Führen Sie keine Überweisung der noch offenen Beträge durch, da über diesem Weg keine Entsperrung erfolgt.
  • Im Falle der Kündigung werden keine E-Mails gelöscht. Da der Speicher aber auf 1 GB sinkt besteht die Möglichkeit, dass Ihr Postfach voll ist. In dem Fall erhalten Sie keine neuen E-Mails mehr.

Um die Zahlungsinformationen zu aktualisieren, also eine neue Kreditkarte zu hinterlegen, gehen Sie wie folgt vor:

Nach erfolgreicher Abbuchung wird Mail M wieder freigeschaltet.