• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 

        Mail M entsperren

        Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
        Aktueller Hinweis
        Diese Woche exklusiv in der Community zu Gast: Magenta SmartHome Experten. Hier Fragen stellen und mit unseren Experten diskutieren.
        Kennt ihr unseren fleißigsten Mitarbeiter schon? Nein? Dann lernt ihn hier kennen. Oder sprecht einfach direkt mit unserem Digitalen Assistenten.
        Erlebt unseren Service live in Frankfurt! Wetten, dass unsere Kollegen euer Anliegen vor euren Augen lösen werden? Erfahrt hier mehr.
        Alexander T. Telekom Experte
        Telekom Experte
        (93 Ansichten)

        Sie haben Mail M über einen Telekom Login ohne Internetzugang gebucht und als Bezahlverfahren Kreditkarte genutzt?

         

        Dann buchen wir jeden Monat den fälligen Betrag von Ihrer Kreditkarte ab. Sollte ein Abbuchung einmal nicht möglich sein, wiederholen wir die Abbuchung noch an 3 weiteren Tagen. Schlagen auch diese Abbuchungen fehl, wird das Produkt Mail M gesperrt und Sie erhalten eine E-Mail mit der bitte, Ihre Zahlungsinformationen zu aktualisieren.

         

        Sollte in den folgenden 30 Tagen kein Zahlungseingang stattfinden, wird das Produkt Mail M gekündigt. Ihr Postfach fällt dann auf den Status Freemail zurück.

        • Führen Sie keine Überweisung der noch offenen Beträge durch, da über diesem Weg keine Entsperrung erfolgt.
        • Im Falle der Kündigung werden keine E-Mails gelöscht. Da der Speicher aber auf 1 GB sinkt besteht die Möglichkeit, dass Ihr Postfach voll ist. In dem Fall erhalten Sie keine neuen E-Mails mehr.

        Um die Zahlungsinformationen zu aktualisieren, also eine neue Kreditkarte zu hinterlegen, gehen Sie wie folgt vor:

        Nach erfolgreicher Abbuchung wird Mail M wieder freigeschaltet.