Antworten
Gelöst

EntertainTV(neu) / MagentaTV -- Liste funktionierender Kombinationen mit WLAN und Powerline / dLAN und Netzwerkswitches.

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 536 von 2.193

Hi - danke für die Hilfe.

- Also die Netgears sind in den Einstellungen angepasst - musste die Einstellung ja bei der Umstellung von Entertain auf EntertainTV ändern - lief danach Problemlos am W724V Typ A.

 

- Den Tipp mit der Einschaltreihenfolge habe ich gerade, wenn auch widerwillig weil er mir sinnlos erscheint, durchgezogen mit dem Ergebnis das ich erwartet hab - es klappt nach wie vor nicht.

 

Selber Fehler - selbes Problem. An der Internetverbindung liegt es nicht - die liegt bei stabil etwas über 200/100 Mbit...

 

Bei der Hotline anrufen da werd ich dann wieder nur erfahren - ja dann schließen sie den Receiver doch direkt an... Genau aus den Gründen ist man doch auf Netzwerk umgestiegen - Flexibilität.

 

Netgear GS108Ev2 - Firmware 1.00.12

 

IAD - 192.168.1.1 <-> Netgear Arbeitszimmer 192.168.1.2 <-> Netgear Wohnzimmer 192.168.1.3 <-> Entertain MR400 (gerade Frisch zurückgesetzt)

 

Einstellung auf beiden NEtgears:

 

IGMP Snooping: Aktiviert

Validiere IGMPv3 Header: deaktiviert

Bockiere unbekannte MultiCast Adresse: deaktiviert

Port-basiertes VLAN: deaktiviert

Erweitertes Port-basiertes VLAN: deaktiviert

802.1Q-VLAN: deaktiviert

Erweitertes 802.1Q-VLAN: deaktiviert

QoS-Modus: 802.1p/DSCP Based

Broadcast-Filterung: deaktiviert

 

 

http://www.speedtest.net/result/5668481462.png
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 537 von 2.193

@bjoern_KO: ich habe in meinen Switches die erweiterten VLAN-Einstellung aktiviert, hier am Beispiel eines Switches, der auf Port 2 das IPTV-Eingangssignal von Port 1 auf einen MR weiterleitet, siehe Anhänge.

 

Gruß Ulrich

Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
http://speedport.ip/html/login/status.html
Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/2.0/gui/status/

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 538 von 2.193

Diese Port-Weiterleitungen hatte ich bei dem alten Entertain - da haben sie funktioniert - entertainTV hat dann nicht geklappt - und auf anraten hier im Forum die Port-Weiterleitung wieder entfernt - da sie sinnlos wäre beim neuen...- und nun soll ich sie wieder setzen? Okay - probiere ich dann gleich auch mal...

 

Was macht eigentlich jemand der nicht so bewandert ist? 

http://www.speedtest.net/result/5668481462.png
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 539 von 2.193

bjoern.baldus schrieb: (...)

Was macht eigentlich jemand der nicht so bewandert ist? 


 

Der folgt der Empfehlung und schließt seine Receiver per LAN-Kabel direkt am Router an.

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 540 von 2.193

Genau - und reißt dann dafür erstmal Wände auf oder Spannt wild Kabel quer durch die Wohnung Zwinkernd

http://www.speedtest.net/result/5668481462.png