Antworten
Gelöst

EntertainTV(neu) / MagentaTV -- Liste funktionierender Kombinationen mit WLAN und Powerline / dLAN und Netzwerkswitches.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 286 von 2.318

Mh, aber sicher wird dies nur bei direkter Verbindung Receiver > 1200+ > 1200+ > Router garantiert oder?

 

Da ich ab und an (an sich selten und meist sind sie dann nach Umschalten weg) noch Ruckler und Ausfälle habe wäre ich gewillt die 1200+ zu testen, aber hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Geräten in Zusammenhang mit einem Switch (ich habe den Netgar GS108E v3 (siehe erste Seite).

Gelöschter Nutzer
Beitrag: 287 von 2.318
Moin, seit heute 08.00 Uhr habe ich ET 2 am Laufen, vor dem MR400/200 jeweils ein Netgear Prosave Plus GS108E v3 mit Factory Settings.

Neben dem 400 läuft am Switch nur das Sharp-TV.
Neben dem 200 läuft noch ein Speedport 900V an dem einige Geräte am WLAN hängen.
Bisher keine Auffälligkeiten Zwinkernd
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 288 von 2.318

@mbiele schrieb:

Mh, aber sicher wird dies nur bei direkter Verbindung Receiver > 1200+ > 1200+ > Router garantiert oder?

 

Da ich ab und an (an sich selten und meist sind sie dann nach Umschalten weg) noch Ruckler und Ausfälle habe wäre ich gewillt die 1200+ zu testen, aber hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Geräten in Zusammenhang mit einem Switch (ich habe den Netgar GS108E v3 (siehe erste Seite).


Wenn hier keine positiven Meldungen kommen, könntest Du das devolo-Kit ja bei Amazon bestellen.

Da hast Du ein erweitertes Rückgaberecht von vier Wochen, es ist also eine relativ lange Testphase möglich. :wink:

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 289 von 2.318

@mbiele schrieb:

Mh, aber sicher wird dies nur bei direkter Verbindung Receiver > 1200+ > 1200+ > Router garantiert oder?

 

Da ich ab und an (an sich selten und meist sind sie dann nach Umschalten weg) noch Ruckler und Ausfälle habe wäre ich gewillt die 1200+ zu testen, aber hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Geräten in Zusammenhang mit einem Switch (ich habe den Netgar GS108E v3 (siehe erste Seite).


Leider habe ich bei Einsatz von devolo 1200+ und 1200+ WiFi ac trotz bester Datendurchsatzraten (jeweils > 670 und > 500 an den devolo-Adaptern vor den MRs und beste Internetverbindung über den W724V Typ A Router - VDSL 50 -) noch immer Unterbrechungen in unregelmäßigen Abständen ("Netzwerkverbindung reicht nicht aus ..." - "Systemcheck" - "neu starten") und auch Ruckler (kein Switsch zwischen Router - 1200+ - 1200+ WiFi ac - MR 400/200). Hauptproblem ist aber, dass bei Einschalten von WLAN am Router Entertain TV Plus gar nicht gestartet werden kann und ich das WLAN des Routers ausschalten muss, um den Startvorgang durchführen zu können. 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 290 von 2.318

@curess schrieb:

@mbiele schrieb:

Mh, aber sicher wird dies nur bei direkter Verbindung Receiver > 1200+ > 1200+ > Router garantiert oder?

 

Da ich ab und an (an sich selten und meist sind sie dann nach Umschalten weg) noch Ruckler und Ausfälle habe wäre ich gewillt die 1200+ zu testen, aber hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Geräten in Zusammenhang mit einem Switch (ich habe den Netgar GS108E v3 (siehe erste Seite).


Leider habe ich bei Einsatz von devolo 1200+ und 1200+ WiFi ac trotz bester Datendurchsatzraten (jeweils > 670 und > 500 an den devolo-Adaptern vor den MRs und beste Internetverbindung über den W724V Typ A Router - VDSL 50 -) noch immer Unterbrechungen in unregelmäßigen Abständen ("Netzwerkverbindung reicht nicht aus ..." - "Systemcheck" - "neu starten") und auch Ruckler (kein Switsch zwischen Router - 1200+ - 1200+ WiFi ac - MR 400/200). Hauptproblem ist aber, dass bei Einschalten von WLAN am Router Entertain TV Plus gar nicht gestartet werden kann und ich das WLAN des Routers ausschalten muss, um den Startvorgang durchführen zu können. 


boah... sechs dLAN-Adapter!

Sind die auch alle optimal angeschlossen.

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Blog/Internet-Verbindung-ueber-PowerLAN-so-holen-Sie-das-Beste-he...

Ich würde mal testweise den/die 1200+ WiFi ac ausstecken und nur die Adapter am Netz lassen, an denen die MR stecken.

Dafür aber nicht die WiFi-Adapter verwenden.