Antworten
Gelöst

Seit heute morgen fast alle Serienaufnahme weg!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 71 von 102

Es wurden geplante (Serien)Aufnahmen gelöscht, nur ein geringer Anteil blieb bestehen. Wir haben wieder die einzelnen Sendungen wieder neu eingeplant - wieder das gleiche Problem.

Kann uns geholfen werden?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 72 von 102

Das kann ich nur bestätigen. Das Problem wurde also nicht, wie angekündigt, am Vormittag behoben. Es wäre schön wenn die Telekom-Techniker das endlich in den Griff bekommen !

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 73 von 102

mmmmhh , ich habe an Serienaufnahmen weder was gelöscht noch neu hinzugefügt und bei mir sind alle geplanten Aufnahmen wieder da

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 74 von 102

@Matthias Bo. schrieb:

Ich denke, da wird es in Zukunft noch mehr Möglichkeiten geben.

Das "neue" Entertain ist gar nicht mehr so weit entfernt Fröhlich

 

 

Wann ist es denn soweit, damit ich schon mal ein bisschen Vorfreude habe?

 


 

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 75 von 102

 Also ich bin's nochmal:

 

Was viele berichten, was mir auch passiert ist und ich auch gemacht hatte, ist die Tatsache, dass die nach dem aufgetretenen Problem neu aufgenommenen Serien-Sendungen diese neue Serienliste für die Zukunft nicht weiter gefüllt haben. Habe zirka nur 5 neue Aufnahmen nach dem Problem neu programmiert und dann aufgehört, weil ein Telekom Techniker das auch so angekündigt hat aufzuhören. Puhh. Bei mir ist das also nochmals gut gegangen. Habe die neu programmierte Sendung wieder gelöscht und nochmals diese erneuert. Nun hoffe ich, dass die Sendung und die Serienaufnahme-Funktion einwandfrei läuft.

 

Das immer so ein Fehler (oder Missgeschick) am Wochenende passiert ist nun mal oft so; und schon jeder hat so ein Ärgernis, egal ob Technik oder sonstiges Alltagsproblem, bestimmt selber mitbekommen. 

 

Ich hoffe, das Ärgernis ist aus der Welt geschaffen worden, und wir werden wieder "glücklich" Es gibt auf der Welt genug Zoff, worum wir uns ernsthaft Gedanken machen sollten. Das hier im Netz eine Anlaufstelle existiert und nach vielen, vielen Posts auch die Telekom das Problem nach oben priorisiert hat, ist gut. Dafür wurde nunmal meines Erachtens dieses Kundentool entwickelt. Schließlich nutzen das System viele User und Telekom Kunden.

 

Tschaui 

 

Korrektur ...

  • 20.45 Uhr: Kann eine Serienaufnahme nicht löschen, da Fernsehempfang vorübergehend nicht möglich ist. Mhhh, doch zu früh gefreut??
  • Weiterer Versuch 20.50 Uhr: Eine alte Serienaufnahme vor diesem Problem gelöscht und siehe da: Diese Serienaufnahme kann problemlos gelöscht werden!

Also nochmals ran, Telekom Jungs und Mädels! Ich möchte natürlich die Dubletten loswerden.