Antworten

Tonaussetzer alle 15 Sekunden auf Mediareceiver 401

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 46 von 51

Liebe Telekom!

Ist das eigentlich euer Ernst, dass ihr das immer noch nicht in den Griff bekommen habt? Interessiert es euch überhaupt, dass das Problem behoben wird?

Warum liefert ihr überhaupt solche Geräte aus, wenn sie noch gar nicht marktreif sind?

Ich zahle als Kunde für eine Leistung, die ich nicht erhalte...

Das ist wirklich nicht hinnehmbar...

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 47 von 51

Hallo @CM3,

 

lies dir mal die letzten Beiträge hier durch. Dann wirst du feststellen, dass man den Fehler gefunden hat, ein Update in Arbeit ist und die Freigabe im Dezember angepeilt ist.

 

Nur mal so als Hinweis: Absolut fehlerfreie Software gibt es nicht. Dafür ist sie zu komplex. Und selbst wenn eine Firma intensive Softwaretests macht, kann selbst im absoluten Gutfall immer noch der eine oder andere Fehler durchrutschen und sich erst im Einsatz beim Kunden zeigen, weil er eventuell nur sporadisch auftritt oder nur unter ganz bestimmten, seltenen Bedingungen. Das sind dann leider auch Fehler, die bei noch so intensiven Tests im Vorfeld nicht gefunden können. Glaube mir, Softwareenwickler hassen nichts mehr als sporadisch auftretende Fehler, da deren Ursachen mangels verlässlicher Reproduzierbarkeit nur schwer auffindbar sind.

 

Ich kann nur sagen, dass du froh sein kannst, dass der Fehler schon gefunden ist und die Telekom schon einen potenziellen Zieltermin angegeben hat. Das lässt hoffen. Denn üblicherweise sind die Produktverantwortlichen der Telekom mit solchen Aussagen sehr zurückhaltend.

 

Ich drücke dir die Daumen, dass das Update tatsächlich noch im Dezember erfolgt.

 

Liebe Grüße

 

Lutz

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 48 von 51

@CM3

z.Zt. wird eine SW-Update ausgerollt.

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 49 von 51

Aha... nur leider ist es ja bislang immer noch nicht erschienen und der Fehler somit auch noch vorhanden... wirklich ärgerlich und extrem störend...

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 50 von 51

Das neue Sysstem finde ich furchtbar. Nach jedem ein- oder umschalten friert das Bild für Sekunden ein und auch ist erst mal kein Ton da. Oder es Was bei dem "schlechteren/langsameren" MR400 einwandfrei funktionierte ist jetzt weg.

Magenta L(100Mbit); Fritzbox 7590, MR401, MR201, (alle über Kabel); AVM Fritz 1750E Repeater, Samsung Galaxy Note9* (Android 8.1.0)