Antworten
Gelöst

Zwei Entertain Receiver per Power LAN

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Hallo, 

 

wir haben seit heute einen zweiten MR im Haus. Es ist das Modell 102. 

Ist es möglichen dieses Receiver sowie das Hauptgerät per PowerLAN (Gbit) mit dem Router zu verbinden?

Habe mal gehört das es da Ausfälle geben soll bzw. von Zweitgerät kein Zugriff auf den Videorekorder möglich sei?

 

LG

Markus

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 4

Sämtliche von dir aufgezählten Probleme sind möglich. 

Aber es wird dir niemand sagen, ob es bei dir zuhause funktioniert. 

 

Da hilft nur ausprobieren und beobachten. 

 

Es kann aber passieren, dass alles 6 Monate gut läuft und dann zu Probleme kommt. Das Stromnetz ist keine stabile Sache für Datenübertragungen. 

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 4

Sämtliche von dir aufgezählten Probleme sind möglich. 

Aber es wird dir niemand sagen, ob es bei dir zuhause funktioniert. 

 

Da hilft nur ausprobieren und beobachten. 

 

Es kann aber passieren, dass alles 6 Monate gut läuft und dann zu Probleme kommt. Das Stromnetz ist keine stabile Sache für Datenübertragungen. 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 4

Hallo @telefreak92,

 

grundsätzlich ist das möglich und funktioniert auch, das ist aber wie so oft von den öffentlichen Gegebenheiten ab. Es gibt so einige Faktoren, die die Übertragung beeinflussen können, Verbraucher können Störungen verursachen, zu dem ist die Entfernung ein Faktor, etc.

 

Ich sage immer, nichts geht über "Draht". Fröhlich

 

VG Peuki 

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 4

Hallo Markus,

ich selber nutze Entertain >2 Jahre mit Powerline-Adaptern der Marke Devolo. Wichtig ist, dass die Adapter auch den AV-Standard beherrschen.

 

Der 2. Mediareceiver (altes Modell 300) ist im Obergeschoss im Einsatz und ebenfalls per PowerLAN angeschlossen.

 

Die Videorekorder-Funktion ist beim 2. Mediareceiver eingeschränkt möglich, d.h. es wird der Rekorder vom Hauptreceiver (MR 303) genutzt. Du kannst aber mit dem 2. Mediareceiver Aufnahmen abspielen und auch  Aufnahmen planen.

 

Viele Grüße 

Oliver