abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Digibox Premium hinter Fritzbox

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 16 von 20

hi.

 

ich hab die konfig nicht gewählt, das habe ich vorliegen.

hättest du eventuell einen anderen/besseren Vorschlag mit dem ich besser dran bin?

Ich kann die Fritzboxen nicht entfernen, da Ich die Anschlüsse mit den Digiboxen nicht betreiben kann.

 

Hab alles versucht, der meldet sich leider nicht an.

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 17 von 20

@alisivgin


@alisivgin schrieb:
ich hab die konfig nicht gewählt, das habe ich vorliegen.

 


Also beispielsweise die IP-Adressplanung die ich der Konfiguration zurechne - von wem stammt die wenn nicht von Dir? Oder was meinst Du mit "habe ich vorliegen"?

Und an der hapert es (so meine Vermutung) weshalb das nicht funktioniert, was Du willst.

 

Meine Einschätzung:

  • Entweder Du verzichtest auf NAT, dann sollte die Adresse der Digibox und die Adressen der an der Digibox angeschlossenen Geräte passen zur Fritzbox. Und dann sollte die Digibox keinen aktiven DHCP Server haben.
  • Oder Du verwendest NAT, dann sollte der DHCP Server der Digibox aktiv sein  Und Adressen an die angeschlossenen Geräte verteilen aus einem anderen Bereich als der DHCP der Fritzbox. Und die Digibox sollte in Richtung der Fritzbox eine IP-Adresse aus dem Bereich der Fritzbox haben. Eine Router von der Fritzbox zum Subnetz der Digibox brauchst Du eigentlich nur dann eintragen, wenn Du via Fritzbox auf das Netz hinter der Digibox zugreifen möchtest.
Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 18 von 20

mit vorliegen meine ich die gerätschaften.

die konstellation ist natürlich meine sache.

NAT brauche Ich doch wenn Ich kein Routing hab.

Hab aber Routing eingetragen. Die Firewall hab Ich aus.

Ich kann von beiden IP Bereichen alle Endgeräte direkt ansprechen.

Daher gibt es die NAT nicht.

Ich hab auch am Anfang beides im selben Netz gehabt.

Das ging auch nicht. Ich glaube eher dass es an den SIP Daten liegt.

Ich weiß nicht, was ich wo eintragen soll.

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 19 von 20
Hallo @alisivgin,

anscheinend gibt es für Sie noch keine passende Antwort.

Vielleicht haben @Kalle2014 oder @wari1957 noch eine Idee. Das wäre toll.

Viele Grüße Martina Ha.
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 20 von 20
Hallo @alisivgin,

leider sind hier bislang keine neuen Lösungsvorschläge aufgetaucht.
Besteht das Problem noch immer?

Ich kann Ihnen anbieten, das wir uns eine Unterstützung vom technischen Service holen.

Jedoch, werden die Kollegen keine Lösung für den Kabelanschluss haben. Da wir für dieses Produkt keinen Service anbieten.

Lieben Gruß Melanie B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.