abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Rufnummern immer abgehend signalisieren (CLIP no screening). bei DeutschlandLan IP Voice / Data S Premium

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 10

Hallo,

 

das ist Richtig. Ich habe nun nur noch einen Anschluß (DeutschlandLan IP Voice / Data S Premium)
Es ist eine Auerswald 5500 R im Einsatz.  Ich habe noch nicht genau verstanden, wo ich in der Anlage (Menüpunkt) die Nummer auf abgehend setzten soll. Vielleicht haben Sie eine Hinweis für mich.. wo ich was verändern sollte.

 

Beste Grüße

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 10

Diese spezielle Anlage kenne ich nicht aus eigener Erfahrung, auch im Web habe ich nur die Anleitung zur Compat 5000R gefunden. Ich nehme an die grundlegende Konfiguration ist bei beiden Anlagen identisch oder sehr ähnlich, deshalb schau Dir mal die Anleitung zur Compact 5000R ab Seite 525 an.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 8 von 10
Hallo und guten Morgen @Florian1924,

ich freue mich Sie als neues Mitglied bei uns hier in der Telekom hilft Community begrüßen zu dürfen. Klasse, dass Sie mit Ihrem Anliegen zu uns gefunden haben.

Wie @Micknik und @lejupp bereits richtig geschrieben haben, ist das Leistungsmerkmal CLIP no screening nur an SIP Trunk Anschlüssen buchbar.

Da Sie eine Ihrer bestehenden Rufnummern abgehend übermitteln möchten, handelt es sich hierbei um eine Konfiguration in Ihrer Auerswald 5500 R. Dafür benötigen Sie nicht das Leistungsmerkmal CLIP no screening.

Hat Ihnen die Anleitung für die Auerswald Compact 5000R geholfen. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit direkt beim Support der Auerswald nachzufragen.

Geben Sie mir gerne eine Rückmeldung, ob es nun funktioniert hat.

Herzliche Grüße
Tanja R.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 9 von 10

Hallo,

vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich glaube ich habe die Einstellung gefunden. Diese nennt sich bevorzugtes Amt.

Wenn alle Nummern auf bevorzugtes Amt eingestellt werden dann funktioniert es.

Besten Dank

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 10
Hallo @Florian1924,

super, das hört sich doch gut an. Vielen Dank, dass Sie die Lösung hier auch noch einmal für alle anderen User geschrieben haben. Ihren Beitrag habe ich bereits als Lösung markiert.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne wieder bei mir. Ich bin dann für Sie da.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Tanja R.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.