Antworten
Gelöst

Alternative für Speedport W 724V wegen fehlender DECT Repeater Einsatzmöglichkeit gesucht

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Hallo zusammen,

der Speedport W 724V lässt keine Integration von DECT Repeatern zu, deren Einsatz aber leider aufgrund einer z.T. standortbezogen schwachen Verbindungsleistung im Haus erforderlich ist. Auf klassische Verkabelung im Haus (z.B. auf ISDN Basis) will ich aber verzichten. Welche Alternativen habe ich? Muss ich die Hardware wechseln? Welche Hardware kann die Telekom hier anbieten? Oder muss ich auf andere Anbieter wie z.B. AVM wechseln? Danke für euren Input. Grüße ab

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 8

Hallo @abba0608,

 


abba0608 schrieb:

der Speedport W 724V lässt keine Integration von DECT Repeatern zu, deren Einsatz aber leider aufgrund einer z.T. standortbezogen schwachen Verbindungsleistung im Haus erforderlich ist. 


anliegender Repeater ist kompatibel: http://www.wantec.de/spezialloesungen/dect-technik/dect-repeater-sat.html Fröhlich

 


@abba0608 schrieb:

Oder muss ich auf andere Anbieter wie z.B. AVM wechseln? Danke für euren Input. 


Wie groß sind die Distanzen, mein Speedport (Hybrid) deckt mein Grundstück nicht besser, aber auch nicht schlechter ab, als meine alte Fritzbox.

Wie sind die Sendeeinstellungen gewählt - falls aktiviert... dann einmal den "Eco Mode" deaktivieren.

 

VG

Peuki

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 8

@abba0608 schrieb:

Bei den Entfernungen handelt es sich eigentlich nur um 2 Etagen mit offener Bauweise und eine Terrasse im Erdgeschoß. Den Router möchte ich aktuell aufgrund der Verkabelung im Office (Untergeschoß) nicht versetzen Fröhlich  Grüße ab

Untergeschoß heißt Keller? Das wäre in der Tat nicht der optimalste Standort... (unabhängig vom Router)

 

Bitte auch einmal die "EcoMode" - Einstellung überprüfen.

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

7 ANTWORTEN 7
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 8

Hallo @abba0608,

 


abba0608 schrieb:

der Speedport W 724V lässt keine Integration von DECT Repeatern zu, deren Einsatz aber leider aufgrund einer z.T. standortbezogen schwachen Verbindungsleistung im Haus erforderlich ist. 


anliegender Repeater ist kompatibel: http://www.wantec.de/spezialloesungen/dect-technik/dect-repeater-sat.html Fröhlich

 


@abba0608 schrieb:

Oder muss ich auf andere Anbieter wie z.B. AVM wechseln? Danke für euren Input. 


Wie groß sind die Distanzen, mein Speedport (Hybrid) deckt mein Grundstück nicht besser, aber auch nicht schlechter ab, als meine alte Fritzbox.

Wie sind die Sendeeinstellungen gewählt - falls aktiviert... dann einmal den "Eco Mode" deaktivieren.

 

VG

Peuki

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 8

@Peuki schrieb:

Hallo @abba0608,

 


@abba0608 schrieb:

der Speedport W 724V lässt keine Integration von DECT Repeatern zu, deren Einsatz aber leider aufgrund einer z.T. standortbezogen schwachen Verbindungsleistung im Haus erforderlich ist. 


anliegender Repeater ist kompatibel: http://www.wantec.de/spezialloesungen/dect-technik/dect-repeater-sat.html Fröhlich

 


@abba0608 schrieb:

Oder muss ich auf andere Anbieter wie z.B. AVM wechseln? Danke für euren Input. 


Wie groß sind die Distanzen, mein Speedport (Hybrid) deckt mein Grundstück nicht besser, aber auch nicht schlechter ab, als meine alte Fritzbox.

Wie sind die Sendeeinstellungen gewählt - falls aktiviert... dann einmal den "Eco Mode" deaktivieren.

 

VG

Peuki


Hallo Peuki, Danke für die schnelle Antwort und den Link. Bei den Entfernungen handelt es sich eigentlich nur um 2 Etagen mit offener Bauweise und eine Terrasse im Erdgeschoß. Den Router möchte ich aktuell aufgrund der Verkabelung im Office (Untergeschoß) nicht versetzen Fröhlich  Grüße ab

Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 8

@abba0608 schrieb:

Bei den Entfernungen handelt es sich eigentlich nur um 2 Etagen mit offener Bauweise und eine Terrasse im Erdgeschoß. Den Router möchte ich aktuell aufgrund der Verkabelung im Office (Untergeschoß) nicht versetzen Fröhlich  Grüße ab

Untergeschoß heißt Keller? Das wäre in der Tat nicht der optimalste Standort... (unabhängig vom Router)

 

Bitte auch einmal die "EcoMode" - Einstellung überprüfen.

Die beste Motivation ist das eigene Wollen.

Schon gesehen? Hinterlegt Eure Daten im Profil, damit das Team bei Bedarf schneller und unkompliziert helfen kann. 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 8

@Peuki schrieb:

@abba0608 schrieb:

Bei den Entfernungen handelt es sich eigentlich nur um 2 Etagen mit offener Bauweise und eine Terrasse im Erdgeschoß. Den Router möchte ich aktuell aufgrund der Verkabelung im Office (Untergeschoß) nicht versetzen Fröhlich  Grüße ab

Untergeschoß heißt Keller? Das wäre in der Tat nicht der optimalste Standort... (unabhängig vom Router)

 

Bitte auch einmal die "EcoMode" - Einstellung überprüfen.


Der FULL ECO MODE ist bereits deaktiviert........ alles andere funktioniert prima, sodass ich jetzt tatsächlich mal den Repeater ausprobieren möchte...... Im Hauptwohnbereich (EG) ist die Qualität aktuell ja perfekt, sodass ich ihn genau dort platzieren werde. Ich werde berichten. Grüße ab