Antworten
Gelöst

Reicht der Speedport Smart 2 für Super Vectoring?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 28

@Sherlocka@maglite@CyberSWnoch eine kleine Anmerkung alle Router die VDSL Vectoring können aber SVDSL nicht können fallen beim SVDSL in den Fallback modus und synchen mit den üblichen 100 000 ér. Also werden unsere Fragen nach dem Router sich häufen :wink::lol:

Gruß Andi

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 7 von 28
Dieser Fallback Mist .. nur deswegen haben wir nich mehr Upstream bekommen. bäh... man hätte die ruhig ins ADSL Fallback pfeifen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 28

Mein Anschluss wurde am Montag auf VDSL2 (200MBit) umgestellt. Der Speedport Smart 2 reicht leider nicht dafür. Es bleibt bei den 100MBit.

Oder muss ich im Router ein paar Einstellungen ändern?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 9 von 28

@aquaplex


@aquaplex  schrieb:

Mein Anschluss wurde am Montag auf VDSL2 (200MBit) umgestellt. [...]


War das ein Tipp- oder Übertragungsfehler, so dass es Magenta Zuhause XL mit SVDSL 250 heißen sollte? Die Telekom vermarktet nämlich keine solchen Anschlüsse, wie du einen genannt hast. Oder hast du bei einem Konkurrenten der Telekom gebucht?

 


@aquaplex  schrieb:

[...] Der Speedport Smart 2 reicht leider nicht dafür. Es bleibt bei den 100MBit. [...]


Bei mir wurde letzten Monat von BNG VDSL 100 auf SVDSL 175 (Lightversion des Supervectoring aufgrund Leitungslängen- und querschnittvorgaben und nicht w mangelhaften Routers) umgestellt.

 

Ich musst nichts ändern, konnte alles angesteckt lassen. Plötzlich hatte ich mehr Geschwindigkeit. Hatte aber schon vor der Umstellung die aktuellste Firmware. Der Router könnte sogar deutlich darüber synchronisieren, wenn er nicht durch das Buchungsprogramm nach oben gedeckelt bzw. gedrosselt würde. Schau mal in den Spoiler, was das Hidden diesbezüglich aussagt. Der Router kann also durchaus Supervectoring, sogar sehr gut! (Habe selbst noch einen weiteren supervectoringfähigen Router hier, die Werte sind mit dem SP Smart 2 besser!).

Spoiler

Werte aus meinem Smart 2 (die 185 822 sind die Obergrenze durch die Drossel von SVDSL 175, wie viel mehr da wäre zum Zeitpunkt der Aufnahme sieht man in der Zeile darunter, also wenn es nicht gedeckelt worden wäre durch den Tarif. Es liegt eindeutig über 250 000, obwohl nach Leitungslänge und -querschnitt nicht so viel ankommen dürften.

Supervectoring-wieso-nur-175-buchbar-obwohl-mehr-als250attainable-06.JPG

x


@aquaplex  schrieb:

[...] Oder muss ich im Router ein paar Einstellungen ändern?


Erledige bitte zunächst das Folgende:

Screenshot von der kompletten verlinkten Seite. Im Screenshot die Seriennummer unkenntlich machen, danach den bereinigten Screenshot in einer Antwort posten.

http://speedport.ip/html/login/status.html?lang=de

 

Gruß Sherlocka

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 28

Danke für deine Antwort. Du hast recht, ich habe den 175MBit Vertrag. Anbei meine Werte: