• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        WPA2 Sicherheitslücke

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 64

        Hallo,

         

        eventuell haben einige ja schon https://arstechnica.com/information-technology/2017/10/severe-flaw-in-wpa2-protocol-leaves-wi-fi-tra....

         

        Kurzfassung: WPA2 ist nicht sicher aufgrund eines Fehlers im WPA2-Handshake

         

        Sind die Speedport Geräte schon gepatcht? Falls nicht, wann ist mit einem Patch zu rechnen?

         

         

        ----

         

        Anmerkung Henning H.: Betreff angepasst.

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 22 von 64

        Hallo in die Runde,

        wir haben neuere Informationen:
        Fakten zur Schwachstelle im WPA2-Sicherheitsprotokoll für WLAN

         

        Gruß
        Sebastian S.


        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
        63 ANTWORTEN 63
        Highlighted
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 64
        Das wurd ja erst heut bekannt.
        Weitere Infos dazu sollen gegen 14 Uhr veröffentlich werden.

        PS: Dein Link funktioniert nicht.

        Bisher haben aber noch nicht die deutschen Portale darüber berichtet, denke das wird mit den Infos passieren.

        Vorher wird dir auch niemand was über den Speedport sagen können.
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 64

        Ubiquiti hat den Fix schon in der Beta, die Hersteller wissen also schon seit einiger Zeit Bescheid.

        EDIT: Und hatten somit genug Zeit einen Patch vorzubereiten. Also @Telekom wie siehts aus?

         

         

        DMOlX8kUIAM1u5r.jpeg

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 4 von 64

        Eine offizielle Stellungnahme wirst du hier sicherlich auf die Schnelle nicht erhalten. AVM hat sich als großer deutscher Hersteller auch noch nicht geäußert. Heise hat der Website zufolge die Hersteller zu einer Stellungnahme aufgefordert.

         

        Wenn dir WPA2 zu unsicher ist auf Grund dieses Berichtes dann mußt du halt andere Wege beschreiten oder was ist der Hintergrund deiner drängenden Frage?

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 5 von 64

         

        Wenn es denn irgendwann Firmwareupdates für Speedport-Router geben wird:

        Für welche ?

         

        Nur für Speedports die aktuell noch im Verkauf bei der Telekom sind oder auch für ältere Modelle z.B. W90xV ?

         

        Gruß

         

        PS.

        inzwischen berichtet sogar T-Online schon darüber (13:09) und Heise sit ca. 11:00 Uhr.