Antworten
Gelöst

Android 7 Update für Galaxy S7

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 1471 von 1.536

Tja, auch wenn es hier niemand interessiert. Meine 3 Verträge laufen in 2018 aus (sind gekündigt) und werden unter diesen Umständen bestimmt nicht verlängert.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 1472 von 1.536
Hallo @katerspike70!

Ja, das stimmt. Inzwischen gab es einige Updates für einige Geräte wie z. B. das Sony Xperia X compact. Und ja, der Update Thread wurde letztmalig am 17. November 2017 aktualisiert. Es tut mir leid, dass der Thread aktuell nicht regelmäßig angepasst wird. Wir sind da dran, dass ihr wieder schnellstmöglich und wie gewohnt, die gewünschten Informationen von uns bekommt. Es wäre sehr schade, wenn du deine Verträge aus diesem Grund kündigen würdest.

Viele Grüße
Justina M.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1473 von 1.536

"dass ihr wieder schnellstmöglich und wie gewohnt, die gewünschten Informationen von uns bekommt."...

 

besser nicht "weiter so" sondern endlich mal aktuell!

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1474 von 1.536

"Wie gewohnt" ist doch mittlerweile mit monatelanger Verzögerung

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 1475 von 1.536

@Justina M. schrieb:
Hallo @katerspike70!

Ja, das stimmt. Inzwischen gab es einige Updates für einige Geräte wie z. B. das Sony Xperia X compact. Und ja, der Update Thread wurde letztmalig am 17. November 2017 aktualisiert. Es tut mir leid, dass der Thread aktuell nicht regelmäßig angepasst wird. Wir sind da dran, dass ihr wieder schnellstmöglich und wie gewohnt, die gewünschten Informationen von uns bekommt. Es wäre sehr schade, wenn du deine Verträge aus diesem Grund kündigen würdest.

Viele Grüße
Justina M.


Ich nutze mein Smartphone auch geschäftlich (BYOD) und bin alleine deshalb auf ein weitgehend sicheres System angewiesen.

Da dies bei der Telekom und Samsung auch nach dem 3ten Smartphone (S3, S5, S7 Edge) immer noch nicht gegeben ist werde ich in Zukunft auf günstigere Verträge ohne Smartphone umsteigen und ein ungebrandetes Smartphone dazu erwerben. Oder ich finde einen Provider, der auf Brandings verzichtet!

Ein weiterer Punkt ist in diesem Thread allerdings etwas Offtopic. Die Telekom hat den zu meinem Haus am nächsten gelegenen Funkmasten vor eingiger Zeit ersetzt. Der neue Mast ist jetzt aber nicht mehr so hoch wie der alte, dadurch kann ich dessen Funksignale nicht mehr empfangen und mein Smartphone verbindet sich mit einem weiter entfernten Masten mit einer spürbar schlechteren Qualität. Dank Voice over WLAN habe ich zum Glück hier einen Workaround. Voice over WLAN läuft aber mit dem Telekom Brand nicht vernünftig, also wieder Thema Update. Mit der freien DBT Version funktioniert Voice over WLAN reibungslos. Also läuft mein Smartphone gezwungenermaßen mit der DBT Version um überhaupt funktionstüchtig zu sein! Das Handy meiner Frau unterstützt noch kein Voice over WLAN und der Vertrag meiner Tochter ebensowenig. Also haben die beiden die A...karte gezogen. 

 

Das Trauerspiel mit dem Update Thread will ich gar nicht weiter thematisieren. Das ist einfach nur peinlich!

 

Wenn Sie mir und der Telekom was "gutes" tun wollen, erkundigen Sie sich mal ob die neuen Nokia Smartphones von der Telekom gebrandet werden oder nicht. Wenn nicht wäre ein Wechsel auf die Nokia Reihe eine in Betracht zu ziehende Alternative!