• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        AW: Fragen oder Feedback zur eSIM? Dann sind unsere Experten diese Woche für euch da!

        Community Manager
        Community Manager
        Beitrag: 46 von 96

        Super, danke @cima977! Ich hab meinem Kollegen gerade Bescheid gegeben. Er meldet sich bei dir. Fröhlich

         

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 47 von 96

        @Nico T-Punkt  schrieb:

        @otherMichi  schrieb:

        Warum kann die eSIM in der Apple Watch kein Roaming? Danke vorab. 


        Hallo,

        auch dies hat nichts mit der eSIM zu tun. Roaming wird durch die Apple Watch unterbunden. Sobald die Watch feststellt, dass Sie im Roaming-Modus ist, deaktiviert diese das Funkmodul.

        VG Nico


        Thx. 

        Highlighted
        1 Stern Mitgestalter
        1 Stern Mitgestalter
        Beitrag: 48 von 96

        @Nico T-Punkt  schrieb:

        Hallo zusammen,

         

        dann möchte ich doch auch mal die Chance nutzen und euch drei Fragen stellen.

         

        1. Viele User haben schon von Ihrer Nutzung des iPhone Xs, XS Max oder Xr mit der eSIM berichtet bzw. Fragen hierzu gestellt. Weshalb nutzt ihr die eSIM beim iPhone? Habt ihr parallel eine physische SIM eingelegt und nutzt Dual-SIM Dual-Standby (DSDS)?
        2. Was sagt ihr zu den eSIM Smartwatches? Wann nutzt ihr hier die Mobilfunkfunktion der Watch außerhalb von Bluetooth und WLAN?
        3. Wo würdet ihr euch die eSIM wünschen? Also in was für Geräten?

        Wäre nett, wenn ihr uns hier mal ein bisschen aus eurer Sicht berichten würdet!

         

        VG @Nico T-Punkt


        Zu 1

        ich nutze nur die eSim, der physische Kartenslot ist momentan leer.

        Zum einen probiere ich gern neue Sachen aus - wie hier die eSim - und zum anderen kann ich im Urlaub (nicht EU) lokale Anbieter SIM schnell und ohne Probleme mitnutzen (was, wenn überhaupt, nur 1x im Jahr vorkommt)

        zu 2

        ich nutze die Apple Watch4 mit eSim und finde es super praktisch mehr Funktionalität außer Haus nutzen zu können (Erreichbarkeit, Notifikations). Durch die eSim in der Watch kann ich das iPhone bei bestimmten Erledigungen auch mal kurz zu Hause lassen.

        Auch auf Arbeit muss ich nicht immer das Handy dabei haben wenn ich in entferntere Betriebsteile muss, so erhalte ich die wichtigsten Nachrichten dank der eSim trotzdem.

         

        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 49 von 96
        Entschuldigung aber was ist das für eine Aussage? Wollt ihr die Kunden für dumm verkaufen? Bei Gerätewechsel ist das bisherige Verfahren absolut unprofessionell. Also schaltet den eSIM Antrag im Kundencenter bitte frei. Ich habe das Gefühl ihr wollt damit die eSIM bewusst ausbremsen.
        Telekom Experte
        Telekom Experte
        Beitrag: 50 von 96

        @froeschi62  schrieb:
        Entschuldigung aber was ist das für eine Aussage? Wollt ihr die Kunden für dumm verkaufen? Bei Gerätewechsel ist das bisherige Verfahren absolut unprofessionell. Also schaltet den eSIM Antrag im Kundencenter bitte frei. Ich habe das Gefühl ihr wollt damit die eSIM bewusst ausbremsen.

        Der einzige Gerätewechsel der heutzutage häufig vorkommt, ist der Wechsel von Apple Watch Series 3 zur Apple Watch Series 4 und da kommt bald eh etwas ganz Neues. Sonstige Gerätewechsel halten sich im Rahmen und mit Aktivierung der eSIM würden wir ca. 99% unserer Kunden verwirren.

        Versehentlich wurde das auch schon mal kurz aktiviert und die Anfragen stiegen direkt an. Wenn jemand bremst, dann sind es die Hersteller. Würden die hier endlich mal die eSIM pushen, wäre es schon lang aktiv. Aber glücklicherweise hat Apple hier jetzt den Anstoss gegeben und wir hoffen, dass das Thema jetzt auch wirklich Fahrt aufnimmt.

        Viele nützliche Fragen und Antworten zur eSIM findet ihr auch in den FAQs