Antworten

DSL Hybrid Pingschwankungen bei mehreren Nutzern

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Hallo,

 

ich habe seit ein paar Wochen DSL Hybrid mit DSL 2000 RAM. Die Geschwindigkeit über LTE ist sehr gut. Laut Speedtest bei "Wieistmeineip.de" im Download fast immer 45-50 MBit/s, manchmal sogar etwas drüber, im Upload auch 9-10 Mbit/s. Ping liegt bei ca. 35ms. Hier liegt jedoch jetzt mein Problem. Ich spiele relativ oft Onlineshooter wie Battlefield 4 o.Ä online. Dort merkt man Schwankungen im Ping sehr deutlich. Bin ich alleine im Internet klappt alles problemlos und der Ping liegt im grünen Bereich. Wenn jedoch andere Familienmitglieder über das WLAN das Internet nutzen, steigt der Ping auf Werte von 200-300 ms was natürlich zum spielen unakzeptabel ist. Ich habe den viel zitierten Workaround schon ausgeführt jedoch war keine Besserung ersichtlich, eher noch schlechter, da die Schwankungen meist auftreten wenn auf anderen Geräten im Netzwerk Webseiten aufgerufen werden, die nur eine geringe Last erzeugen und somit auch nur über DSL laufen.

Gibt es noch andere Möglichkeiten  eine Besserung zu erzielen?

Vor Hybrid hatte ich reines LTE und hatte keine derartigen Probleme.

 

Vielen Dank.

 

Grüße

Mario

7 ANTWORTEN 7
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 8

hy nabend @Poenni_1 wie sin denn die empfangswerte im router ... Zwinkernd  bitte mach mal fragebaum hybrid  un hast du aussenantenne dranne  ....   wenn die lte masten ausgelastet sin greift ne art prioisierung  mobilfunk  via funk  un dann hybrid ... das heist das die restliche bandbreite wo von den anderen klassen  net benötigt werden werden unter den hybridkunden verteilt ... bei hybrid wird genau 0 lte seitig garantirt ...... grüßle

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 8

Hallo @Poenni_1

 

Schau mal hier vorbei...

Mein Weg zur Fritzbox hinter dem Speedport Hybrid : https://lubensky.de/hybrid
Tipps zur Störungseingrenzung am Hybridanschluss: https://lubensky.de/hybrid/stoerungseingrenzung.htm
Probleme mit dem ISDN-Adapter? https://lubensky.de/hybrid/isdn-adapter.htm

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 8

Hallo @Poenni_1

vielleicht hier noch zusätzlich / ergänzend /vielleicht hilft Dir hiervon was:
https://technet.microsoft.com/en-us/library/cc771283.aspx
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Hybrid/HowTo-Game-Optimierung-an-Hybrid-Anschl%C3%BCssen/m-p/1427...
http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/netzwerk/37631-speedport-hybrid-fuer-gaming-optim...

https://www.youtube.com/watch?v=JgifUZBcPaY

http://www.michael-heck.net/index.php/pc-allgemein/windows-10-telekom-hybrid-gaming-optimierung

P.S.: ich bin nicht gerade der Spielefraek

Viel Erfolg
Gruß
Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 8

Hallo, danke für die Antworten. Jedoch habe ich schon in meinem Eingangsposting geschrieben, dass ich den Workaround schon durchgeführt habe, was aber keine Besserung brachte. Eher eine Verschlechterung.

 

An meinem Router ist keine Außenantenne angebracht, der Empfang ist auch so auf voller Leistung. Der Sendemast steht ca. 1,5km Luftlinie entfernt im direkten Sichtkontakt. Down und Upstream sind wie beschrieben auch top. 

 

Das Problem wird warscheinlich sein, dass die DSL Leitung einfach zu schmal ist.