Antworten

Da ist wohl der Wurm drin

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 10

Es hat mich schon wieder erwischt. Der dritte Totalausfall seit Ende März/Anfang April. Immer das gleiche Fehlerbild, immer die gleiche fehlerhafte Interpretation durch die Hotline "die Leitung zu Ihnen ist unterbrochen". Immer die gleiche Aussage der Techniker "es liegt an der Komponente, der Fehler wird vermutlich wieder auftreten" und anscheinend sind auch immer eine größere Anzahl Kunden davon betroffen. Laut gut informierten Quellen betraf es vor einer Woche nur 300. Man hat den Eindruck, die Telekom will das versorgte Gebiet an den Wettbewerber von F&T abgeben. Den nutze ich derzeit mit, dank des WLAN einer netten Nachbarin. Dazu passt auch der Beginn des Störungsausfalls immer an den Wochenenden, also entweder am Freitagabend oder am Sonnabendvormittag. Beim ersten Ausfall war man gleich mal 9 Tage weg, beim zweiten Ausfall 3 Tage, nun wird es wieder mehr als 10 Tage dauern. Aber laut Schreiben der Telekom zwischen 1. und 2. Störung wird ja alles ständig besser. Beim Wettbewerber wird es tatsächlich besser. Den hat es neulich auch erwischt: an Freitag vor Ostern kappten mit dem letzten Handgriff Bauarbeiter gegen 15 Uhr dessen LWL: gleich mal satte 208 LWL-Adern wurden durchtrennt. Um 17 Uhr war M&B schon aktiv, um 23 Uhr waren alle Kunden von F&T wieder versorgt.

Das nenne ich Service. Kenne ich als ITler ja selbst: bei TOP-Call haben wir 2 h Zeit zu reagieren - rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.

9 ANTWORTEN 9
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 10
Was - außer Verschwörungstheorien posten - ist nun dein Anliegen?
Zudem darfst du verschiedene Einzelstörungen - gerade mit so nem Zeitabstand dazwischen - nicht als eine Störung ansehen.

Am Leitungsweg wird fast jeden Tag gearbeitet und dynamischen Störungen ist der auch noch unterzogen. Ergo: Selbst wenn das Fehlerbild gleich ist, ist die Ursache nicht zwangsweise die Gleiche.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 10

hy malzeit @REN904  das is net gut .. was für anschluss un router hast du denn ...damit dir ein teami helfa kann 

bitte befülle hier dein profil mit deinen benutzerdaten die nur du un das telekom hilft team sehen tut.... dann kann das team das anguga un sich mit dir in verbindung setza 

bitte geb kurz bescheid wenn du benutzerdaten eingetipselt hast... denn nur wenn du benutzerdaten eingetipselt hast kann dir au ein teami helfa...grüsle

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 10

@REN904 schrieb:

Den hat es neulich auch erwischt: an Freitag vor Ostern kappten mit dem letzten Handgriff Bauarbeiter gegen 15 Uhr dessen LWL: gleich mal satte 208 LWL-Adern wurden durchtrennt. 


da hat man euch aber einen Bären aufgebunden

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 10
Hallo @REN904,

gerne schaue ich mir den Sachverhalt genauer an. Dafür benötige ich ein paar Daten von dir, die du in deinem Profil http://bit.ly/Kundeninfos hinterlegen kannst. Wenn du dies getan hast, sage mir bitte kurz Bescheid. Anschließend melde ich mich dann bei dir.

Liebe Grüße Steffi B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.