Antworten
Gelöst

Fritzbox hinter Speedport Hybrid - kein busy on busy

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo,

 

ich habe einen Speedport Hybrid, und dahinter eine Fritzbox 7270 für die Telefonie. An dieser FritzBox hängen zwei Gigaset S810 per DECT (keine IP-Telefone). Nach vielen Problemen funktioniert das nun auch (fast).

 

Das Problem:

Wenn ich telefoniere und jemand versucht mich anzurufen bekommt er kein Besetzt.

Wenn der Anrufer vom Festnetz anruft bekommt er nach einiger Zeit noch die fehlerhafte Ansage: "Die gewählt Rufnummer  ist zur Zeit nicht erreichbar".

Vom Handy wird der Anruf nach einiger Zeit kommentarlos beendet.

 

In der FritzBox ist Busy on Busy eingestellt (und ich meine, das hat auch schon funktioniert).

Auf dem DECT-Telefon wird auch ein Anrufversuch signalisiert. Nur der Anrufer wird im Dunklen stehen gelassen.

 

In dem Thread "Fritzbox 7390 hinter Speedport Hybrid incl. DynDNS, Fernzugang und Webserver" habe ich leider keine Lösung gefunden, weil es hier offenbar keine Suchfunktion in einem Thread gibt., und 234 Seiten manuell zu durchforsten wollte ich jetzt auch nicht.

 

btw. Wie kann ich in der allgemeinen Suchfunktion nach mehreren Wörtern suchen? Ich bekomme bei der Eingabe von merehren Wörtern alle Nachrichten, die IRGENDEINES dieser Wörter enthalten. Dieses Forum ist  leider genau so primitiv wie die des Speedport-Hybrid und alle sonstige Software der Telekom.  Traurig

 

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 6

@anutosho Ich vermute mal das die anrufe auf dem Speedport auflaufen wenn Du telefonierst.

Geh in die konfig und  nimm die Rufzuordnung für die analogen Ports raus.

Aber wenn der Tipp zu primitiv ist wie alles bei der Telekom dann tut es mit Leid.

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"
5 ANTWORTEN 5
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 6

@anutosho Ich vermute mal das die anrufe auf dem Speedport auflaufen wenn Du telefonierst.

Geh in die konfig und  nimm die Rufzuordnung für die analogen Ports raus.

Aber wenn der Tipp zu primitiv ist wie alles bei der Telekom dann tut es mit Leid.

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 6

Hallo @anutosho

zu erst muss ich auch mal loswerden das bei Deiner Einstellung und der Wortwahl eigentlich keine Hilfe gegeben werden sollte.

Du solltest erst einmal überlegen was Du wo schreibst wenn Du Hilfe möchtest.

Da muss ich @schaun ma mal voll beipflichten.

 

Trotzdem, wie bereits erwähnt sollte im Speedport Hybrid dann alle Rufnummern raus. In der Fritzbox dann noch einmal alle Einstellungen dahingehend überprüfen und beide Router neu starten.

 

Je nach weiteren Feedback von Dir bekommst Du dann auch noch weitere Hilfe von hier wenn solche Hinweise / Ausdrücke / Feststellungen von Dir wie oben unterbleiben Zwinkernd  (Teilzitat):
Dieses Forum ist  leider genau so primitiv wie die des Speedport-Hybrid und alle sonstige Software der Telekom.


Gruß
Waage 1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 6

@schaun ma mal @Waage1969

 

Hallo zusammen! 

Auch wenn der Fragesteller nicht antwortet, möchte ich mich bei Euch bedanken. Ich stand bis gerade eben vor demselben Problem und konnte dies dank eurer Tipps so lösen.

Die Anrufer hören nun ein Besetztzeichen.

 

Gruß

Sven

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 6

@SPo

Toll das Dir durch eine ungelösten Fall geholfen werden konnte Zwinkernd

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"