Antworten
Gelöst

HowTo: Game Optimierung an Hybrid Anschlüssen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 61 von 62

Hi @Waage1969 ja, ich weiß. Genau darum geht es. Bei meiner bescheidener Verbindung war das PRO für mich wohl die letzte Hoffnung, dass ich meinen Ping in den Spielen verbessern kann. Deswegen auch die Anmerkung über QOS bei PRO (drum gehts ja in dem Thread?). Vielleich wird es ja jemanden helfen, wer dieselben Probleme hat und die Wahl zwischen Pro und nicht Pro hat.

 

Natürlich wäre ich dankbar, wenn jemand noch andere Ideen hat.

Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 62 von 62

Mal back to the topic mit einem Update zur DiffServ Problematik

 

Nach dem ganzen Windows Update Chaos kam es wie es kommen musste, ich musste Win10 neu installieren und somit ergab sich das Problem, dass die Umleitung auf den DSL only Betrieb nicht mehr ging.

 

Windows 10 installiert in seiner aktuellen Version den QoS Paketplaner nicht mehr richtig, besonders wenn man zwei Netzwerkadapter hat (z.B. Lan und WLAN). Zwar wird der QoS noch unter den Netzwerkadaptern angezeigt (Win10 Pro, bei Home weiß ich es nicht) aber er funktioniert nicht richtig weil ein Registry Eintrag fehlt. Damit DiffServ wieder funktioniert muss man etwas in der Registry VON HAND eintragen

 

Mit "regedit" die Registry aufrufen (einfach Windows-Button drücken und eintippen)

Dann den folgenden Pfad anklicken bzw. aufklappen:

HKEY_LOCAL_MACHINE -> CurrentControlSet -> Services -> Tcpip

Hier wird nun bei den meisten der Eintrag "QoS" fehlen, dieser kann mit einem Klick auf Tcpip und dann "Bearbeiten" -> Neu -> Schlüssel erstellt werden und muss exakt QoS heißen!

Nun klickt man auf den erstellen QoS und sieht rechts nur einen Eintrag namens "(Standard)", hier nun im leeren Bereich darunter die rechte Mausklicken anklicken eine neue Zeichenfolge erstellen, diese muss den Namen Do not use NLA tragen. Der Wert muss 1 betragen und kann mit Rechtsklick auf das Do not use NLA -> Ändern geändert werden.

 

Nun ganz wichtig: Rebooten! Danach funktioniert DiffServ wieder im vollen Umfang. Ich habe mal 2 Bilder angehangen damit klar wird was gemeint ist. Dazu noch ein "Beweisbild" wo ich Opera als Browser auf DSL gedrängt hab und Edge dagegen auf DSL und LTE zugreifen darf (:tongue: ja der böse Edge Browser....wollte meinen daily Browser nicht zeigen)

 

MfG Chris

„Ein Chemiker, der kein Physiker ist, ist überhaupt gar nichts.“
―Robert Wilhelm Bunsen