Antworten

MultiSim Nummer besetzt wenn Netbook eingeschaltet

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 12
Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen MultiSim (insgesamt 3 Karten) 2 in Handys und eine in meinem Netbook mit 3G Modul von Huawei. Wenn ich das Netbook eingeschaltet habe und die 3G Karte aktiv ist (keine Verbindung zum Netz aufgebaut, lediglich aktiv) kann ich nicht mehr auf meinem Handy angerufen werden. Der anrufer erhält dann ein besetzt... Was kann ich tun? (Vertrag Complete Mobile M)
11 ANTWORTEN 11
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 12
Ich denke deine Karte macht eine automatische Rufannahme , aber da die Karte keine Telefongespräche führen kann , dann ist sofort besetzt.

Siehe dazu hier den Link : http://www.pocketpc.ch/htc-flyer/131367-t-mobile-multi-sim-immer-besetzt-anruf.html

Probier mal folgendes aus :

1. Schieben Sie Ihre Laptop-Karte in den Kartenslot. Unter Start > Programme > Zubehör > Systemprogramme rufen Sie das
Hyperterminal auf.
2. Im Hyperterminal geben Sie bitte folgenden Befehl ein at_odo=1 und überprüfen Sie bitte, ob der Befehl erfolgreich ausgeführt
wurde, indem Sie folgenden Befehl eingeben: at_odo=?. Als Ergebnis muss eine 1 zurückgegeben werden!
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 12
Hallo Micha80, kannst Du die Idee von chr.theil (danke dafür) Bitte einmal ausprobieren? Gebe uns anschließend bitte eine Information mit dem Ergebnis. Gruß Marco
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 12
Also ich finde in meinem Windows 7 leider kein Hyperterminal...
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 12
Hab mir hyperterminal von xp geladen... aber wo gebe ich den Befehl ein?