Antworten

Telekom Netzumschaltung mit Fritzbox 7490

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 6 von 17 (47.155 Ansichten)
Lösung
Akzeptiert von Helge R. (Telekom hilft Team)
‎04.01.2016 10:39
Lösung
Akzeptiert von Helge R. (Telekom hilft Team)
‎04.01.2016 10:39

Telekom Netzumschaltung mit Fritzbox 7490

[ Bearbeitet ]

Hallo @maik30041981,
hallo in die Runde,

danke für Ihre wichtige Frage zum Thema "was ändert sich für mich durch den Wechsel auf den Broadband Network Gateway (BNG)?".

Vorab die kurze Antwort auf Ihre Frage, was Sie im Router mit den bereits hinterlegten DSL-Zugangsdaten tun müssen: nichts - zumindest wenn Sie im Telekom Kundencenter zu Ihrem Anschluss unter "Meine Daten - Login-Einstellungen" das EasyLogin nicht ausgeschaltet haben (bei Umstellung ist es aktiv).

Prüfen können Sie dies unter der Adresse
https://kundencenter.telekom.de/kundencenter/kundendaten/login-einstellungen/index.html
- zum Login verwenden Sie am einfachsten Ihre Zugangsnummer und das aktuelle persönliche Kennwort.

Nun zum technischen Hintergrund:


1.
Am BNG sorgt das "EasyLogin" dafür, dass alle gebuchten anschlussbezogenen Dienste - Telefonieren über die zugeordneten IP-basierten Rufnummern, Surfen und ggf. Entertain IPTV - mit geeigneten Speedport Routern (das sind alle mit Eignung für den IP-basierten Anschluss) sofort nach erfolgreichem Aufbau der DSL-Verbindung nutzbar werden.

Bei anderen Routern, z. B. FRITZ!Boxen, müssen u. U. trotz Eignung für den Einsatz am BNG - und auch bei aktivem „Easy Login“ - die Registrierungsdaten für Ihre IP-basierten Rufnummern @t-online.de (also erste E-Mail-Adresse @t-online.de zum DSL-Vertrag sowie das selbst festgelegte Passwort), der SIP-Registrar tel.t-online.de und ggf. die SIP-Ports (u. a. 5060) eingetragen werden. Hierzu finden Sie detaillierte Informationen in unserem Hilfe-Portal unter https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/ip-basierter-anschluss/einstellungen-fuer-die-ip-t...

Aber auch in diesem Fall ist es für das Surfen und Fernsehen nicht mehr nötig, die DSL-Zugangsdaten zu speichern - stören tun sie jedenfalls nicht, Sie brauchen sie daher in Ihrer FRITZ!Box nicht zu löschen.


2.
Für den Zugriff auf E-Mail-Konten @t-online.de und die Web-Portale (Telekom Cloud, Kunden- und Telefoniecenter, Programm Manager) benötigen Sie wie gewohnt die erste E-Mail-Adresse @t-online.de zum DSL-Vertrag sowie das selbst festgelegte Passwort, alternativ Zugangsnummer und persönliches Kennwort.


3.
Mir liegt ein Muster des Schreibens vor, mit dem wir unsere Kundinnen und Kunden über die Umstellung auf den BNG informieren. Darin heißt es u. a.:

"Ihre bisherigen Leistungen bleiben bestehen. Neu ist die Netzerkennung.

Unser Netz erkennt Ihren Anschluss künftig automatisch. Die Eingabe der Zugangsdaten im Router gehört damit der Vergangenheit an, was unter anderem ganz praktisch ist, wenn Sie ein neues Gerät anschließen. An Ihrem bisherigen Router brauchen Sie nichts zu ändern.

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten doch lieber weiter im Gerät selbst hinterlegen möchten, lässt sich dies online über unser Kundencenter schnell wieder einrichten."

Vermutlich hat Sie der zweite oder der letzte Satz ins Grübeln gebracht? ("Zugangsdaten gehören der Vergangenheit an" bzw. "Zugangsdaten doch lieber im Gerät hinterlegen") - Betonen würd ich in diesem Abschnitt Satz 3:

"An Ihrem bisherigen Router brauchen Sie nichts zu ändern."

Der letzte Satz bezieht sich auf Kunden, die das EasyLogin ausschalten möchten, z. B. damit sie die Nutzung der anschlussbezogenen Dienste in ihrem Haushalt bei Bedarf unterbinden können (etwa während einer längeren Reise).


Beste Grüße
von
Helge R.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
  • Kommentator
  • Erste Antwort
Beitrag: 7 von 17 (7.977 Ansichten)

AW: Telekom Netzumschaltung mit Fritzbox 7490

Hallo,

bei mir im Brief steht:

"Falls Sie sich weiterhin mit Ihren Zugangsdaten im Netz identifizieren möchten, aktivieren Sie diese Funktion online in unserem Kundencenter."

 

Wo genau kann man diese Funktion aktivieren? Ich finde es nicht im Kundencenter.

Viele Grüße

H-U-N

Antworten
0 Kudos
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 8 von 17 (7.943 Ansichten)

Telekom Netzumschaltung mit Fritzbox 7490

Hallo @H-U-N,

herzlich willkommen in unserer Community. Gern bin ich behilflich - eins vorweg: Das ist jetzt ein halbes Experiment, da ich selbst bislang noch keine Gelegenheit hatte, ins Kundencenter eines Anschlusses zu schauen, der bereits über den BNG angebunden ist. Ich beschreibe also, was ich aus dem bisherigen Kundencenter kenne, und dann schauen wir gemeinsam, ob alles so heißt wie bekannt bzw. wie es wohl in Ihrem Kundencenter ausschaut, OK?


H-U-N schrieb:
bei mir im Brief steht:
"Falls Sie sich weiterhin mit Ihren Zugangsdaten im Netz identifizieren möchten, aktivieren Sie diese Funktion online in unserem Kundencenter."

Wo genau kann man diese Funktion aktivieren?



Bitte rufen Sie Ihr Telekom Kundencenter auf - Sie erreichen es unter der Adresse
https://kundencenter.telekom.de/kundencenter

Hier melden Sie sich mit der Zugangsnummer (ehemals "T-Online Nummer") zu Ihrem DSL- oder Fiber-Anschluss und dem dazugehörigen persönlichen Kennwort an. Beides finden Sie auf dem Zugangsdatensatz, den Sie bei Bereitstellung Ihres Internet-Zugangs von uns erhalten haben.

Nach erfolgreichem Login klicken Sie bitte links in der Menüliste auf den Punkt
"Meine Daten"
- jetzt erscheinen im Mittelbereich zwei Spalten, die rechte trägt den Titel
"Login".
Hier gibt es eine Rubrik "Login-Einstellungen" und darunter einen Link
"Einstellungen für automatisches Login".

An Internetzugängen der Telekom im Festnetz ist hier bei Neubereitstellung die Option
"Eingeschaltet"
aktiv.

Wenn Sie hier die Option "Ausgeschaltet" markieren und dann auf "Speichern" klicken, ist das EasyLogin für Ihren Anschluss deaktiviert - Sie können dann nur telefonieren, surfen und ggf. IPTV nutzen, wenn Sie die aktuell gültigen Zugangsdaten in Ihrem Router gespeichert haben (Anschlusskennung, Zugangsnummer, Mitbenutzernummer und persönliches Kennwort).

Hier noch ergänzend der direkte Link auf die Rubrik "Login-Einstellungen" - so brauchen Sie sich nur mit Ihren Daten anzumelden und sind direkt an der richtigen Stelle im Kundencenter:

https://kundencenter.telekom.de/kundencenter/kundendaten/login-einstellungen/index.html

Ich freue mich auf Ihre Nachricht hier im Thread, ob alles geklappt hat und ob es in Ihrem Kundencenter (für einen BNG-Anschluss) anders aussieht als in meinem (für einen "klassischen" DSL-Zugang).


Beste Grüße
von
Helge R.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Antworten
0 Kudos
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
  • Kommentator
  • Erste Antwort
Beitrag: 9 von 17 (7.900 Ansichten)

AW: Telekom Netzumschaltung mit Fritzbox 7490

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

 

Hier habe ich mal das kopiert, was ich sehe, wenn ich es so nach Anleitung mache:

Login

Passwörter und PINs

Alle Passwörter für Login, Internetzugang, eMail, Hotspot, FTP und die PINs für Entertain und Netgate auf einen Blick.

 

"Passwörter und Pins"

Login-Einstellungen

Mit dem automatischen Login werden Sie anhand Ihrer persönlichen Zugangsdaten bei der Einwahl ins Internet erkannt.
Die mobile Authentifizierung ermöglicht Ihnen das automatische Login mit Ihrem mobilen Endgerät.

"Gespeicherte Logins löschen"

 

Zugriff durch Applikationen

Hier können Sie einsehen, welchen Applikationen Sie den Zugriff auf Daten oder Produkte gewährt haben.

 

"Zur Übersicht"

 

Es gibt also keine Möglichkeit " Einstellungen für automatisches Login" aufzurufen. Bis zu dieser Seite bin ich auch schon gekommen!

 

Viele Grüße

H-U-N

Antworten
0 Kudos
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
  • Kommentator
  • Erste Antwort
Beitrag: 10 von 17 (7.896 Ansichten)

AW: Telekom Netzumschaltung mit Fritzbox 7490

Wie kann ich feststellen ob mein Anschluss schon umgestellt wurde? Laut Brief von der Telekom sollte die Umstellung am 07.01.2016 erfolgen!

 

Viele Grüße

H-U-N

Antworten
0 Kudos