Antworten
Gelöst

Letzter Versuch Sperrung Zahlendreher bei Bareinzahlung Postbank

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 14

Hallo ,ist jetzt mein letzter Versuch hoffe auf Hilfe.

Belege mit der Bareinzahlung auf das Telekom Konto habe ich schon per Mail geendet.Habe am Freitag Morgen eine Bareinzahlung auf das Telekomkonto bei der Postbank gemacht; mir ist aufgefallen das die Dame bei der Bank eine 2 zu viel bei dem Verwendungszweck gemacht hat.ich habe mich zigmal bei der Telekom telefonisch gemeldet,Rückrufe finden nicht statt,Problem geklärt angeblich;Freischalten nach 24 Stunden war die Aussage.Heute rief ich an bei der Rechnungstelle und dann kam dieFrage was kann ich für Sie tun,müsste es nicht eigentlich im Computer stehen..:warum ich zigmal angerufen habe..und jeder erzählt mir was anderes..oder die Damen legten einfach den Hörer auf.und ich kann mich nicht als unfreundlich bezeichnen,solche Dinge könnte ich mir bei meinen Kunden nicht erlauben..es gibt noch Leute die machen Ihre Arbeit noch gerne,ich hoffe jetzt das ich jemanden finde der mein Problem klärt!Vielen Dank 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 14

Hallo @Kosmetik_Lounge,

 

fyi. "Bei einer Überweisung oder Bareinzahlung kann es ein bis zwei Tage dauern, bis der Betrag angekommen ist." 

 

Quelle:

https://www.telekom.de/hilfe/rechnung/bezahlung-und-bankeinzug/entsperrung-nach-einem-zahlungsverzug...

 

Zusatzinfo: Buchungen bei Banken werden ausschließlich an Bankarbeitstagen (nicht am Wochenende) durchgeführt. D.h. Dein Betrag ist wahrscheinlich noch nicht bei Telekom angekommen. 

Nach Geldeingang wird ein automatisierter Vorgang gestartet, d.h. es kann nicht beschleunigt werden. 

Sollte der Verwendungszweck richtig zugeordnet werden, sollte dein Anschluss  bis spätestens mitte der Woche freigeschaltet werden.

 

VG

Hinterleg deine Daten im Profil, damit ein Teami bei Bedarf schneller helfen kann.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 14 von 14

Ich bedanke mich !! an den guten Geist im Hintergrund 😇😏wie von Geisterhand Seit Gestern um 23 : 45 mit einer netten SMS Problem gelöst Zitat aus der SMS taten sind besser als sinnlose Diskussionen schrieb er Internet wieder da seit gestern 23:45 vielen Dank dafür ❤️❤️❤️❤️❤️😍😍😍😍😍

13 ANTWORTEN 13
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 14

Dein Problem zu klären ist uns nicht möglich, für die vertragsgemäße Zahlung bist du zuständig.

 

Zu deiner Sperrung, das ist ein vollkommen automatisierter Vorgang, sobald das Geld deinem Buchungskonto gutgeschrieben wurde erfolgt die Entsperrung.

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 14

@Kosmetik_Lounge

die Freischaltung erfolgt automatisch und lässt sich auch nicht beschleunigen.

Ein zusätzlicher Fehler im Verwendungszweck verzögert das ganze natürlich.

bei einer Million Buchungen am Tag auf dem Kontoauazug kann man sich sicher vorstellen, dass nicht jedem Zahlendreher 

direkt hinterher gerannt wird. Mal ganz abgesehen davon ist es fraglich, ob eine Einzahlung auf das Konto mit Datum Freitag überhaupt von der Telekom schon per Kontoauszug abgerufen wurde.

 

Wenn der Anschluss gesperrt ist, dann hast du im übrigen sowieso viel zu spät bezahlt, in sofern liegt der eigentliche Fehler bei dir.

wenn es jetzt mal zwei Tage dauert, dann ist das halt so, die Telekom hat wochenlang vergeblich auf ihr Geld gewartet.

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 14
Mit einem SEPA Lastschriftmandat wäre das nicht passiert, man ist schon selbst für verantwortlich...
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 14

@Kosmetik_Lounge

Ich sag jetzt mal "Nomen est omen" - Du hast wahrscheinlich einen Kosmetisalon.


@Kosmetik_Lounge schrieb:
ich habe mich zigmal bei der Telekom telefonisch gemeldet,

Und da kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, dass Du es toll finden würdest wenn eine Kundin den Salon ohne Bezahlung verlässt. Und dann den ausstehenden Bezahlbetrag überweist und dabei einen Fehler macht und Dich dann zigmal anruft.

 

In der Sache selbst: Auch wenn das geklärt ist und möglicherweise korrekt verbucht wurde - vor morgen würde ich nicht damit rechnen, dass die Entsperrung erfolgt. Vielleicht zieht es sich aber auch bis Dienstag oder Mittwoch hin. Meine Einschätzung: weitere Anrufe bringen da rein gar nichts.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite