Antworten
Gelöst

Magenta Mobil XL Tarifwechsel wegen Schweiz

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 48

Hallo,

 

ich habe den Magenta Mobil XL und seit heute ist ja die Schweiz mit drin. Erstmal: Das ist richtig geil. 

 

Zweitens: Muss ich dafür einen Tarifwechsel in eine neue Generation durchführen oder wirde der bestehende Tarif einfach aufgewertet?

 

LG Zendel

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 48

https://www.telekom.com/de/medien/medieninformationen/detail/sorglos-surfen-und-streamen-mit-magenta...

 

MagentaMobil XL: Datenvolumen jetzt auch in der Schweiz nutzen

Außerdem wird der seit dem Frühjahr angebotene Tarif MagentaMobil XL aufgewertet. Kunden des Rund-um-Sorglos-Tarifs mit deutschlandweit unbegrenztem Datenvolumen können jetzt auch in der Schweiz bis zu 23 GB Daten nutzen. Dies gilt sowohl für Neu- wie Bestandskunden

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

47 ANTWORTEN 47
3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 48

Du musst selbst einen Tarifwechsel durchführen, aber beachte es könnte eine Tarifwechselgebühr berechnet werden.

Wenn ich einen Wechsel im Kundencenter Anspiele, werden mir 49€ Wechselgebühr angezeigt.

 

Am besten mal in Deinem Kundencenter den Tarifwechsel durchspielen und schauen ob eine Gebühr bei Dir berechnet wird.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 48

Du musst nichts tun

 

https://www.teltarif.de/telekom-magentamobil-bestandskunden/news/73826.html

Sonderfall MagentaMobil XL

Der MagentaMobil XL ist ein Sonderfall. Beim Tarif mit echter Daten-Flatrate bleibt die Grundgebühr gegenüber den bisherigen Konditionen unverändert. Kunden können ihr Auslands-Datenvolumen aber ab sofort nicht nur in allen EU- und EWR-Staaten, sondern auch in der Schweiz nutzen. Diese Aufwertung greift für Neu- und Bestandskunden gleichermaßen, da es auf der anderen Seite keine Verschlechterungen gibt.

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 48

Wir müssen mal eins klar stellen.

Den neuen Magenta Mobil XL der vierten Generation erhalten Bestandskunden nicht automatisch und somit auch nicht die Schweiz inkl. Bestandskunden können ein Upgrade des Tarifes vornehmen. Dieser kann bei einen Downgrade eines Tarifes mit Gebühren berechnet werden. Eine Ausnahme gibt es noch: Wir nehmen an du hast den Magenta Mobil XL der Dritten Generation am 1.4.18 ohne Handy abgeschlossen, so bist du erst am 2.4.2019 berechtigt diesen Tarif in den Magenta XL (vierte Generation) zu ändern.

Mit ein bisschen Glück hast du Mitarbeiter des Services, die Kulanz zeigen 🤞

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 48

https://www.telekom.com/de/medien/medieninformationen/detail/sorglos-surfen-und-streamen-mit-magenta...

 

MagentaMobil XL: Datenvolumen jetzt auch in der Schweiz nutzen

Außerdem wird der seit dem Frühjahr angebotene Tarif MagentaMobil XL aufgewertet. Kunden des Rund-um-Sorglos-Tarifs mit deutschlandweit unbegrenztem Datenvolumen können jetzt auch in der Schweiz bis zu 23 GB Daten nutzen. Dies gilt sowohl für Neu- wie Bestandskunden

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen