Antworten

Mobilfunvertrage freischalten

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Hallo,

ich hab durch einen Krankenhausaufenthalt ,leider nicht mitbekommen, dass die Vertragskosten nicht eingezogen werden konnten.

Ich habe die Rechnung sofort beglichen,aber leider ist mein Vertrag dennoch nicht freigeschaltet.

Ich benötige mein Handy ,da ich chronisch krank bin und für Notfälle mein handy benötige.

Kann man da irgendetwas machen ?

 

Liebe Grüße

Laura

 

3 ANTWORTEN 3
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 4

Eine manuelle Bearbeitung ist nicht möglich.

Wenn der Verwendugszweck und die Bankverbindung die richtige war (Die Telekom hat mehrere Verbindungen), dann erfolgt die Freischaltung innnerhalb von 1 bis 3 Bankarbeitstagen.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 4

Wie schlimm ist es denn - ist die SIM bereits deaktiviert und das Handy bucht sich gar nicht mehr ein?

Oder hast Du "nur" eine Sperre, kannst aber z.B. möglicherweise noch angerufen werden?

 

Der Vorgang eine Sperre zu entfernen ist vollautomatisiert und geht mittlerweile recht fix - aber zwei bis drei Tage wird das typischerweise auf jeden Fall gehen. Vorausgesetzt, dass Du die richtige Kontoverbindung verwendet hast und auch die Referenz im Überweisungszweck richtig angegeben ist.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
Hallo @Lauraluzia und Herzlich willkommen in unserer Community.

Um zu beginnen bestätige ich die Aussage von @muc80337_2.

Hat sich das in der Zwischenzeit geklärt?
Wenn nicht melde dich bitte in diesem Thread noch einmal.

Viele Grüße Nico B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.