Antworten
Gelöst

Was versteht die Telekom unter dem Begriff „kostenlos“?

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 6 von 23

Tja das kommt davon wenn man Fragen im Threadtitel versteckt.

 

Die Telekom hat nicht immer "Formulierungs-Weltmeister" am Start. Aber wer nie Fehler begeht (wie z.B. eine Frage statt in den Text in den Threadtitel reinzupacken), der möge den ersten Stein werfen.

 

Da ich ein solches Schreiben nicht erhalten habe ist zunächst mal davon auszugehen, dass das nicht wie ein Werbeschreiben mit identischem Text an alle Kunden gleichermaßen verteilt wurde sondern dass das kundenspezifisch verteilt wurde. Interessant wäre es zu vergleichen, ob sich ein Schreiben an einen Mieter eines MR unterscheidet vom Schreiben an einen Käufer eines MR. Und ob jemand, der sich einen/mehrere MR gekauft hat und einen/mehrere MR gemietet hat noch einmal ein anderes Schreiben erhielt.

 

Der TE muss ja wissen, in welche seiner drei Kategorien er reinfällt. Hätte er das dazugeschrieben dann wäre klar, worüber in seinem Fall konkret zu disktuieren ist.

 

"Kostenlos" einen neuen Media Receiver "erhalten" bezieht sich für mich auf den anfänglichen Vorgang des Abschickens und Erhaltens. Keine Portokosten, keine Einmalzahlung.

 

Die weitere Formulierung "ohne Zusatzkosten" wird dann ja noch ausgeführt als "keine zusätzlichen Kosten für Anschluss oder den Media Receiver". Das wiederum verstehe ich zusätzlich auch auf die Laufzeit bezogen.

 

Was für mich offen wäre als "alter Entertain" Kunde - gibt es denn Unterschiede im Leistungsumfang? Fallen mir Programme weg, gibt es manche nur noch in SD, bin ich eingeschränkt in den Optionen, die ich zubuchen kann, ...

 

@Gelöschter Nutzer 

Schreib uns doch bitte wie Deine "Receiver-Situation" war oder noch ist.

 

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 23

Hallo @Gelöschter Nutzer,

Ich erlese im Schreiben, das für dich keine neuen Kosten entstehen werden.

 

Daher verstehe ich die Frage nicht?

Nicht vergessen: Hinterlegt Eure Daten im ➡️ Profil ⬅️. Nur das Telekom-Hilft-Team kann die Daten sehen!

Kundencenter ⚙️Telekom Login löschen ⚙️ Telekom Bankverbindung ⚙️ Lieferstatus

Meine Stärken: • Android ✔ • StreamOn ✔

⚠️ Ich bin nur ein Nutzer der Community! ⚠️

Meine Antwort hat gefallen? Klickt bitte auf "Kudos". Die Antwort hat sogar geholfen? Klick bitte auf "Als Lösung kennzeichnen". Danke.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 8 von 23

@DerEineIstDa  schrieb:

Daher verstehe ich die Frage nicht?


Die Frage an und für sich ist schon berechtigt - und kommt nicht zum ersten Mal hoch. Denn ob mein Verständnis der Formulierung sich mit dem was die Telekom dann umsetzt deckt - dafür gibt es keine Garantie.

 

Was wäre wenn ich als alter Entertain-Kunde z.B. kürzlich auf ebay mir 100 MR303 gekauft hätte (ich bin halt ein übervorsichtiger Mensch, habe gerne viel Redundanz, kann ja immer mal passieren, dass 99 Media Receiver unerklärlicherweise alle auf einmal kaputtgehen) - bekomme ich da 100 MR401 zur Nutzung bereitgestellt? Oder geschenkt? ...

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 9 von 23

Also nochmal für alle, die Probleme mit den Lesen haben. Auf meinem Beitrag steht als Überschrift und in Großbuchstaben zu lesen: Was versteht die Telekom unter kostenlos? Wie kann man da noch rätseln, ob das eine Frage ist.  Den Witzbolden, nach dem Fragezeichen suchen, wünsche ich weiterhin viel Erfolg. 

 

Für die ernst gemeinten Kommentare bedanke ich mich. Ich werde später darauf eingehen. 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 10 von 23

Die Umstellung erfolgt kostenneutral und neue Geräte werden kostenlos zugeschickt.