• Antworten

        HomeTalk App für iPhone wird eingestellt

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 31 von 44
        Guten Morgen André @andre-silberhammer,

        aktuell gibt es hierzu keine Alternative. Ich kann verstehen, dass Sie die Abschaltung aufgrund der jahrelangen Nutzung bedauern, jedoch wurde die Entscheidung gefällt.
        Vielleicht gibt es in Zukunft eine andere Alternative als Voicemail App.

        Beste Grüße

        Sarah W.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 32 von 44
        WLAN Call ist super, kann man aber nicht mit der Hometalk App vergleichen. Bei WLAN Call ist der Kunde unter seiner Mobilfunknummer erreichbar - wenn es super läut mit Handshake zwischen WLAN und LTE, die Hometalk App war für die Erreichbarkeit unter der Festnetznummer gut. Deswegen kann man beides nicht miteinander vergleichen.
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 33 von 44

        Wenn es um die Erreichbarkeit unter der Festnetzrufnummer handelt, dann eine Rufnummerweiterleitung einrichten, welche nach einer bestimmten Zeit der Nichtannahme ran geht.  Statt der Sprachbox des Festnetzanschlusses dann die Mobilfunkbox für die Annahme der Gespräche einrichten, falls dann immer noch keiner ran geht. Mache ich so. Dadurch, dass ich MagentaEinsKundin bin, kostet mich die Weiterleitung auf mein privates Handy auch nichts, wenn ich mich innerhalb Deutschlands befinde, ... .

         

        Falls es ein Business-Mobilfunkvertrag ist, dann gibt es die Möglichkeit Zusatzoptionen zubuchen, wie OneNumber (und zur Nutzung gibt es dann auch eine App)

        http://one-number-app.telekom.de/

         

        oder andere Lösungen siehe:

        https://geschaeftskunden.telekom.de/startseite/mobilfunk/zubuchoptionen/293460/mobile-erreichbarkeit...

         

         

        Sporadisch erreichbar - Gruß Sherlocka

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 34 von 44

        @Brandholz  schrieb:
        WLAN Call ist super, kann man aber nicht mit der Hometalk App vergleichen.

        Vor allem hat WLAN Call eines Mobilfunkvertrages überhaupt nichts mit der Telekom Festnetztelefonie zu tun.

        Und: ich kann Telekom WLAN Call in meinem Prepaidvertrag genauso wie VoLTE überhaupt nicht nutzen obwohl mein Smartphone das unterstützt. Aber HomeTalk kann/konnte ich mit meinem Festnetzvertrag im WLAN durchaus nutzen. Aber es gibt ja genügend Nicht-Telekom-Apps als Ersatz für die Telekom HomeTalk App. Nachteil dieser Apps: sie sind nicht so leicht einzurichten wie die HomeTalk App.

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        Highlighted
        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 35 von 44
        Guten Abend.
        Leider is die Aussage nicht ganz Richtig @BigWoelfi2
        Die App hat schon auch andere Vorteile. Wenn man sich im W-Lan Netz eines Telekom Kunden befindet.
        Die überwiegend auch für GK Kunden zutreffen, oder Personen die Ihre Private Handy Nr. nicht an Alle herausgeben wollen. Mann kann über die APP auch auch mit der Festnetz Nr . ( Auswahl aus en Rufnummern Block ) abgehende Gespräche führen.
        Dies ist schon sehr vom Vorteil.

        Etwas was auch möglich ist über eine Handy mit entsprechender APP auch Anrufen am anders Festnetz Standort entgegen genommen werden und geführt werden kann.

        !!! Eine App sollte auf jeden fall fortgeführt werden. !!!

        Grüße aus Dresden
        Verkäufer / Servicetechniker
        Information: Diese Community ist ein Kunden-helfen-Kunden Forum. Sollte die Hilfe eines Mitarbeiters benötigt werden, bitte Kundendaten im Profil hinterlegen.