Erleben, was verbindet.
Aktueller Hinweis
Fragen oder Feedback zum neuen Layout der Festnetz-Rechnungen? Stellt sie hier unseren Experten.

Der Einrichtungsassistent: Eins, zwei, drei … und online!

Markus L. Community Manager vor 2 Wochen (1.018 Ansichten)

Für die Einrichtung eines Internetanschlusses gibt es mehrere Wege. Das geht zum Beispiel mit der DSL-Hilfe App oder dem Routermenü. Vielen Menschen ist das jedoch „zu technisch“ – sie wollen es einfacher haben und wünschen sich eine kinderleichte Installation. Genau für diese Zielgruppe gibt es den Einrichtungsassistenten. Dieser wurde jetzt weiter überarbeitet und macht den Start ins Internet noch einfacher.

 

Einrichtungsassistent 16zu5.jpg

 

Über die Seite www.telekom.de/einrichten kann man in nur drei Schritten seinen Router in Betrieb nehmen:

 

Schritt 1: Auf der Startseite auf „Weiter“ klicken.

Schritt 2: Mit den persönlichen Zugangsdaten oder mit dem Telekom Login anmelden.

Schritt 3: Klick auf „Weiter“: Und fertig – die Konfiguration des Routers ist gestartet!

Schaubild.png

Übrigens: Wer einen BNG-Anschluss hat, braucht sich um gar nichts zu kümmern. Hier läuft alles automatisch.

 

Ist die Einrichtung abgeschlossen, landet ihr auf der Abschlussseite. Hier findet ihr Hinweise zum Kundencenter und zum Serviceangebot.

 

Mit dem Einrichtungsassistenten können also auch diejenigen, die sich nicht lange mit Routerkonfigurationsmenüs aufhalten möchten, schnell und unkompliziert online gehen.

 

Und wie sind Eure Erfahrungen mit dem Einrichtungsassistenten? Hat es bei Euch auch so schnell und unkompliziert geklappt?

Kommentare
Waage1969 5 Sterne Mitgestalter
vor 2 Wochen

Hallo @Markus L.

Super Beitrag (wie immer von Dir / Euch) Zwinkernd

Bitte aber mal den Link korrigieren - Danke !
Zitat: Über die Seite www.telekom.de/einrichten kann man in nur drei Schritten seinen Router in Betrieb nehmen

 

Gruß

Waage1969

Peuki Community Guide
vor 2 Wochen

Hallo zusammen,

 

für eine Grundkonfiguration ist das eine gute Sache und ist sichlich für nicht technikaffine Kunden hilfreich. Bislang habe ich durchweg positive Rückmeldungen erhalten. Ich persönlich bevorzuge doch die händische Konfiguration über das Routermenü. Fröhlich

 

LG

Peuki

kws 5 Sterne Mitgestalter
vor 2 Wochen

Susann hat mich gerade in einem anderen Blog wegen meiner besonderen Liebe zu den Bildern angesprochen. Da fällt mir doch gleich wieder was ein:

Oma besuchen. Freibad. Grillen ...Oma besuchen. Freibad. Grillen ...

 VG kws

Susann R. Community Manager
vor 2 Wochen

Hi @Waage1969

 

ich bin zwar nicht Markus, aber ich hab es trotzdem schnell korrigiert. Fröhlich Danke für deinen Hinweis!

Has 5 Sterne Mitgestalter
vor 2 Wochen

Es fehlt der Hinweis, dass viele Funktionen des Einrichtungsassistenten nur mit Telekom-Routern möglich sind. Anonsten endet es mit "Leider konnten wir Ihr Router-Modell nicht erkennen".

Waage1969 5 Sterne Mitgestalter
vor 2 Wochen

Hallo @Susann R.

das macht doch eine zusammenarbeitende & zusammenhaltende Community aus !
Danke für das schnelle korrigieren Zwinkernd

Gruß

Waage1969