Aktueller Hinweis
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag

HeavyT17 - Wir berichten live vom Heavy User Event 2017

Susann R. Community Manager
Community Manager

Fast eine Tradition: Einmal im Jahr treffen wir uns mit den aktivsten Usern der Community und verbringen ein gemeinsames Wochenende miteinander. Hier im Blog halten wir euch auf dem Laufenden. Ihr könnt live miterleben, was wir erleben. Fröhlich Dieses Mal treffen wir uns vom 7. bis 8. Oktober in Berlin.

 

IMG_20171007_115000.jpg

 

Mit dabei sind unsere Community Guides und auch Mitgestalter. Wir besprechen zusammen wichtige Themen der Community. Was läuft gut, was muss besser werden? Oder fehlt ein wichtiges Feature? Gemeinsam entwickeln wir Ideen und Prozesse, um eine noch bessere Community zu gestalten. Denn wer kann besser sagen was wir brauchen, als diejenigen die sie tagtäglich nutzen?
Das hat auch in den letzten Jahren sehr gut geklappt. So ist beim Treffen 2015 die Idee zum Experten-Wiki entstanden. Und im letzten Jahr die Grundidee zu den Spezialisten.
Damit uns aber nicht die ganze Zeit die Köpfe qualmen, wird das Wochenende mit gemeinsamer Freizeit abgerundet.

 

 

6. Oktober 2017
Einige reisen schon am Vortag an, weil sie einen längeren Weg haben. Zum Glück! Sturmtief Xavier hat ganz schön viel Chaos gebracht. Viele Zugverbindungen im Norden Deutschlands verspäten sich oder fallen ganz aus. Einige sitzen sogar fest und kommen gar nicht vom Fleck. Traurig
An der Stelle muss man sagen, dass das Wort "Community" (engl. Gemeinschaft) hier wirklich passend ist. In unserer geschlossenen Gruppe zum Event fand ein reger Austausch statt. Es wurden neue Zugverbindungen für andere rausgesucht, Tipps gegeben und sogar Fahrgemeinschaften gegründet.
Nur gut, dass es am Samstag erst 12 Uhr los geht. So haben wir noch einen guten Zeitpuffer.

 

 

7. Oktober 2017
Nun geht es los und wir freuen uns folgende User zu begrüßen:

@Gelöschter Nutzer, @Stefan@Peuki@olliMD@Lerni@pamperlapescu @Hubert Eder, @Gelöschter Nutzer, @zimso@kws@Dominik Letica@LutzV, @Gelöschter Nutzer, @Waage1969@Burny88@MarciPan@UlrichZ@Party_Elch@muc80337_2@area57@weißnix_@wolliballa@danXde@CBL007@aluny@CobraCane @Dunja Baumgartner

 

DSC_2225.JPGDSC_2227.JPGDSC_2232.JPGDSC_2259.JPG

 

Der offizielle Part ist gestartet. Unser Chef Oliver Nissen hat zur Begrüßung ein paar Worte gesprochen. Bevor er an @Waldemar H. übergeben hat, hat unsere Kollegin Katja etwas zu unsere Location gesagt. Wir sind im Kontakthof Berlin. Ein wirklich historischer Ort! Das Gebäude stammt aus den 1920ern. Hier saß früher das Fräulein vom Amt und hat Menschen verbunden.

 

Die Begrüßung

@Waldemar H. hat das Wort und stellt uns die Highlights der Community und einige Zahlen vor. Wie schnell wir auf Beiträge reagieren, wie viele Beiträge insgesamt oder nur von euch erstellt werden oder das Verhältnis der Kudos-Vergabe.

Weiteres Thema sind unsere Labore, in denen unsere @Schmidti tagtäglich mit euch unterwegs ist. Wahnsinn, wie viel Feedback ihr uns in den Laboren gebt! Das hilft uns weiter! Fröhlich Oliver Nissen sagt an der Stelle: "Ihr gestaltet nicht nur die Community, sondern auch die Telekom."

Aber nicht nur im Labor habt ihr Vorschläge - auch im Vorschlagsbreich für die Community. Bis jetzt sind bei uns schon 166 Ideen eingegeangen. Davon sind 30 umgesetzt. Eine davon ist zum Beispiel der Werkzeugkasten für Guides und Mitgestalter.  

 

DSC_2253.JPGDSC_2269.JPGDSC_2272.JPGDSC_2289.JPG

 

Austausch zur Community

Nachdem von uns alles gesagt ist, sind die Heavy User an der Reihe. Dafür sind sie ja hier! Die ersten Diskussionsrunden sind gestartet. In kleineren Gruppen haben wir uns über die Themen Community IT, Übergreifende Startseite, Telekom hilft Labor, Umgang mit Eskalationen, der Zukunft der Community und dem Kontakt zum Team ausgetauscht. Auf Plakaten wird festgehalten, was bisher gefällt und was besser werden muss.

Anschießend stellt jede Gruppe ihr Thema vor. 

Dabei ist ein wirklich guter Austausch entstanden. Es sind viele gute Ansätze dabei!

 

DSC_2328.JPGDSC_2335.JPGDSC_2346.JPGDSC_2354.JPGDSC_2356.JPGDSC_2364.JPG

 

Austausch zur Community

Nach einer kleinen Pause stellt Samuel die neusten Pläne für die Community vor. Denn er ist für die Weitereintwicklung und die Plattform der Community zuständig. Unter anderem hat er uns den neuen Salesbereich vorgestellt. Im Geschäftskundenbreich gibt es schon ein Board, in dem Geschäftskunden zu unseren Tarifen beraten werden. So einen Bereich soll es bald auch im Privatkundenbereich geben.

Die Planungen aller Projekte reichen da bis in das Jahr 2019. Wir überlegen, wie wir die Community für einmalige Nutzer und für euch Heavy User gestalen können, sodass sich jeder zurecht findet oder nicht zu viele Infos bekommt, die nicht benötigt werden.

 

Lina hat uns dann ein bisschen aus dem Hintergrund erzählt, von dem ihr nicht so viel mitbekommt. Also wer eigentlich alles an der Weiterentwicklung der Community arbeitet und warum es manchmal so lang dauert, bis etwas umgesetzt wird.

Passend dazu hat Steffen aus der Sicht unserer Entwickler gesprochen. Denn er ist einer derjenigen, der an Bugs und Updates arbeitet und hat uns einen kleinen Einblick in seine Arbeit gegeben.

Die Chance habt ihr genutzt und Steffen Fragen zur Startseite und einigen Funktionen gestellt, die euch schon lange interessieren. Nerd

 

DSC_2372.JPGDSC_2373.JPGDSC_2375.JPGDSC_2380.JPG

 

Im Anschluss wurde erneut in kleinen Gruppen über die vorgestellten Neuerungen diskutiert. Denn wir wollen euer direktes Feedback. Das wurde dann wieder der gesamten Gruppe und unseren Entwicklern vorgestellt. Sehr leidenschaftlich war @Gelöschter Nutzer's Ausführung zum Salesbereich.

Ihr dürft gespannt sein! Wir werden euer Feedback in unsere weitere Entwicklung mit einfließen lassen und berücksichtigen.

 

Führung "Neue Netze"

Katja, die uns zu Beginn im Kontakthof begrüßt hat, stellt uns Prototypen vor, an denen die Telekom gerade arbeitet. Wie der Titel schon verrät, geht es um das Netz. Zum Beispiel wird mit Licht Internet übertragen. Oder wenn der Kontakt unterbrochen wird eben nicht mehr. Alle hören gespannt zu und tauschen sich mit Katja aus. Ein großes Thema war WLAN. Wer braucht es, wo kann man es überall nutzen und wer braucht dann noch mobiles Internet?

 

DSC_2412.JPGDSC_2401.JPGDSC_2407.JPGDSC_2408.JPG

 

Wrap Up & Auszeichnungen

Schwupps - schon ist der erste Tag fast um! Vorher hat Samuel noch mal alles zusammengefasst und einen weiteren Ausblick gegeben. Eure Ideen und euer Feedback haben uns sehr weitergeholfen. Damit werden wir unsere Community noch besser gestalten können.

Bevor es aber zur Abendveranstaltung geht, wollen wir noch ein paar besonderen Personen "Danke" sagen. Herz

 

Als erstes @Michiel.H, der leider nicht mehr unser Chef ist. Fast drei Jahre hat er das Community Management-Team geführt und unsere Community weiter voran gebracht. Zum Glück ist er nicht ganz aus der Telekom-Welt: Er leitet jetzt ein Projekt, um Beschwerden zu vermeiden und um sie - wenn sie doch auftreten - besser zu bearbeiten. Dabei wünschen wir ihm viel Erfolg! Schön, dass du trotzdem noch einmal beim Event dabei gewesen bist. Fröhlich

 

Das war aber nur der Anfang! Wir haben @Stefan@Dunja Baumgartner und @UlrichZ für ihre Gastblogbeiträge als Schriftssteller ausgezeichnet. @zimso ist unser Detektiv, weil er (leider) immer so viele Fehler auf der Community findet. Zwinkernd @Waage1969 ist der wahre Kudo-Master, der monatlich über 4.000 Kudos in der Community verteilt. Auch @kws hat eine Auzeichnung als Künstler verdient. Er bestückt unsere Bilder aus dem Blog zu gern mit Sprechblasen. Mach weiter so! Es ist immer ein Spaß das zu sehen! Zu guter letzt haben wir @danXde und @Gelöschter Nutzer für ihre Leistungen im Telekom hilft Labor ausgezeichnet. Sie haben so viele Vorschläge und Ideen gehabt - eben echte Tüftler! Nerd

 

DSC_2421.JPGDSC_2424.JPGDSC_2428.JPGDSC_2430.JPGDSC_2432.JPG

 

Und wo wir schon dabei waren, ergriff @Dominik Letica das Wort und bedankte sich bei uns. "Es ist nicht selbstverständlich, dass ein so großes Unternehmen soetwas macht. Ihr könntet uns auch einfach irgendeine Community geben und es könnte euch egal sein." Darauf erwiderte Oliver Nissen nur. "Es soll nur eine Telekom hilft Community und kein weiteres Forum geben. Elftes Gebot." Ein schöneres Schlusswort konnte es nicht geben! Lachend

 

Zum Abschluss des Tages gehen wir im Restaurant Filmbühne gemeinsam Essen und lassen den tollen Tag ausklingen.

 

8. Oktober 2017

Der zweite Tag beginnt früh. Sehr früh. 7:30 Uhr. Sieben Uhr dreißig! Schläfrig Aber wer viel sehen will, der muss auch früh aus den Federn!

Zum Glück haben wir uns um diese Zeit nur zum Frühstück getroffen. Kurz vor 9 Uhr sind wir in die Innenstadt aufgebrochen. Zunächst regnete es noch. Aber als ob Berlin es geahnt hätte, wurde das Wetter von Minute zu Minute besser. Der Himmel brach auf. Es war zwar noch wolkig, aber auch immer wieder sonnig. Perfektes Wetter für Sightseeing! CoolSonne

 

Mit einem schönen Bus - nur für uns allein - wurden wir durch Berlin gefahren. Am Alexanderplatz ging es los. Wir haben das Regierungsviertel gesehen, die Siegessäule, die Reste der Mauer, Checkpoint Charly... Eben das komplette Touri-Programm.

 

Der Abschluss

Zum Abschluss wollten wir noch einmal gemeinsam Essen gehen. Ich hatte in einem schönen Restaurant reserviert. Das Essen sollte schon auf dem Tisch stehen wenn wir ankommen. Hab ich extra so mit dem Personal abgemacht. Leckere Antipasti, danach deutsche Tapas...

Sollte - das Restaurant war zu! Bei @Waldemar H. und mir brach ein bisschen Panik aus. Ist es das richtige Restaurant? Haben wir uns vertan? "@Susann R. du hast doch reserviert?!" Wir haben angerufen, es ging aber niemand ran. Die Öffnungszeiten stimmten aber. Es sollte schon längst geöffnet sein. Innen war keine Menschenseele. Es war sehr seltsam. Es sah ein bisschen so aus, als wenn man fluchtartig dieses Restaurant verlassen hätte.

Nach ein paar Minuten kam ein Mann aus dem benachbarten Restaurant. "Da können Sie lange warten. Die haben zu gemacht." "Wie - zu gemacht?!" haben wir gefragt. "Die mussten vor vier Tagen schließen. Die machen nicht mehr auf."

 

Da standen wir. An die 40 Personen. Hungrig. "Und jetzt?" Besorgt

Dem Mann gehörte sehr wahrscheinlich das benachbarte Restaurant. Er hat uns angeboten zu ihm zu kommen. Wir müssten zwar etwas verstreut sitzen, aber er hat Platz und Kapazität. Da haben wir nicht lang gezögert und zugesagt. Fröhlich

Er hat sich auch sehr viel Mühe gegeben, denn das Essen kam recht schnell. Zum Glück, denn einige mussten auch schon bald wieder aufbrechen.

 

Ich weiß nicht wie es bei den anderen war, aber wir saßen kopfschüttelnd und ohne Worte am Tisch. Da konnte man nur noch lachen! Lachend 

 

Schlussworte

Da kann man nur noch sagen: Ende gut, alles gut!

 

Es war wieder ein sehr schönes Event! Der Beginn war wirklich holprig. Durch diesen blöden Sturm hatten viele eine schwere Anreise. Bei einigen war gar nicht klar, ob sie es überhaupt noch schaffen werden. Bei @Bestie:Mensch wollte es dann gar nicht mehr klappen. Auch @Ich bin´s und @dunikohler haben kurzfristig absagen müssen. Traurig

Aber auch wenn ihr nicht dabei sein konntet, haben wir euch drei, und allen anderen anwesenden Teilnehmern, den Heavy User Event-Badge verliehen. Fröhlich

 

An dieser Stelle auch noch nachträgliche Geburtstagsgrüße an @dunikohler! ( Ich habe gestern ganz vergessen es zu posten)

DSC_2254.JPG

Schon im Restaurant haben sich viele bedankt. Es scheint euch gefallen zu haben. Zwinkernd Das hoffen wir sehr und freut uns auch wirklich. Uns hat es auch sehr viel Spaß gemacht. Schön, dass ihr dabei wart, kommt gut Heim und: Bis bald!  HerzHerzHerz

 

Kommentare

Ich bin dabei und muss sagen : Tolle Sache Fröhlich Jetzt geht's loooos Doof

Viel Spaß und Erfolg euch Allen!  😊

Viel Spaß noch in Berlin ☺️👍

 

Grüsse vom regnerischen Niederrhein 

CD69DE79-A024-4093-A030-9DC1985B575E.jpeg

 

 

E460B3C0-865E-4BB0-B417-CF7FCF7D0EC1.jpeg

 

 

19DA3A86-739C-4D53-8106-081B515677F3.jpeg

 

 

1BF26F94-3DFD-4C28-952A-850E0FA9C86E.jpeg

 

 

E0D53205-7F17-4892-81F7-970EF9B1D13D.jpeg

 

 

3E83CB23-E6DD-4642-ACE9-BDC6E3555840.jpeg

 

 

66816F8D-4316-43C0-BABA-37C4056BA87C.jpeg

 

 Die @telekom_hilft Entwickler geben einen Einblick in ihre Arbeit.
#HeavyT17 #Telekomwall 

Großes Lob an die Organisatoren.

Ihr habt es wieder Toll gemacht!

 

Danke für die Wertschätzung, die ihr uns so entgegen bringt 

Leute i bin nur baff  war aber toll un sehr informativ grüsle 😳😳😳😳😳 wo kann man den unentdeckt rumschleicha 🤔🤔🤔😳😳😳

@Susann R. sowie die anderen Organisatoren/innen,

 

ich kann mich den Worten von @Stefan nur anschließen!

 

Gruß Ulrich

Ich ebenso... Hab das eben zwar auch schon persönlich zur Sprache gebracht, aber nun auch nochmal in Schriftform: Ich finde es echt verdammt klasse, dass wir User/Kunden so eingebunden werden und dass solche Events überhaupt veranstaltet werden Fröhlich