Aktueller Hinweis
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max und Apple Watch Series 5: Hier geht´s zu unserem Sammelbeitrag
Fragen zu den IFA-Neuerungen? Stellt sie uns in unserem IFA-Sammelbeitrag
Registriert euch auch in diesem Jahr für den Reservierungs-Service. Alle Infos gibt es in unserem Blog

Live aus Berlin: Wir berichten von der IFA 2017

Susann R. Community Manager
Community Manager

 

Wir sind wieder für euch auf der IFA und berichten live vor Ort. Hier im Blog halten wir euch auf dem Laufenden, stellen neue Produkte und die einzelnen Exponate vor. 

 

IFA 2017

 

Berlin - Vom 1. - 6. September 2017 sind @Susann R. und @Thomas Wi. für euch auf der IFA.

Wir berichten via Facebook Live und Periscope aus Halle 21a. Wie im letzten Jahr, stellen wir euch die einzelnen Exponate vor und beantworten eure Fragen live im Stream - und natürlich auch hier. Wir freuen uns schon jetzt, dort von euch zu lesen. Fröhlich

Keine Bange: Falls ihr uns live verpasst habt, könnt ihr euch die Videos hier jederzeit ansehen.

 

 

 

Die Anreise nach Berlin

Ob wir noch rechtzeitig in Berlin ankommen werden? Verwirrt

 

 

Der erste Eindruck vom Stand

 

Nachdem unsere Kollegen ihre Exponate auf die offizielle Eröffnung vorbereitet haben, sind wir mit euch einmal über den Stand gegangen.

Die besondere Herausforderung einer Sneak Preview besteht darin, dass wir einen Tag vor der Pressekonferenz noch nicht alle Geheimnisse lüften dürfen. 

Unser Eindruck vom diesjährigen Stand ist wirklich positiv. Die Halle ist dieses Mal viel bunter als sonst. Aber natürlich gibt s überall magenta Akzente. Fröhlich Außerdem haben wir einen Wasserfall und einen Luftgitarrenspielplatz. Glitzer-Konfetti inklusive!

Auch im Außenbereich gibt es viel zu sehen und zu erleben. Wir hoffen, dass das Wetter während der IFA mitmacht und wir euch viel zeigen können.

Hier könnt ihr euch unseren Rundgang noch einmal ansehen.

 

 IMG_20170831_180111.jpgBehind the scenes: Hier läuft alles zusammen!IMG_3977.JPGGleich macht Susann das Internet kaputt. ;PFullSizeRender.jpgUnsere schönen Messeschuhe.

 

1. September - Pressekonferenz

 

Um 9 Uhr begann die Pressekonferenz. Deutschland Chef Niek Jan van Damme hat eine Rede gehalten und bedankt sich für neun Jahre Zusammenarbeit. Denn er wird die Deutsche Telekom zum Ende des Jahres verlassen. In seiner Rede ging es darum, was wir alles in dieser Zeit erreicht haben und das wir weiter daran arbeiten werden, die Nummer 1 zu bleiben! Fröhlich

 

Was uns sehr gefreut hat: Telekom hilft wurde als fester Bestandteil des Services anerkannt! Anscheinend gefällt euch, was wir machen. ZwinkerndHerz

Wie sehr uns das gefreut hat, ist im 360-Grad-Video sehr gut festgehalten. Hier das Video. Zieht auch den Bildschirm auf das Publikum. Wir sitzen rechts neben der Kamera.

Bei 20:53 Minuten ist unsere Freude zu sehen. Fröhlich Im Spoiler auch die Bilder-Story, die @Gelöschter Nutzer erstellt hat. Danke!

Spoiler
large.png

 

 

 

Worauf alle am meinsten gewartet haben: Unsere neuen Produkte!

Wo fangen wir an? GIGA!

 

MagentaZuhause GIGA

Mit diesem Tarif ist die Zukunft Zuhause:

  • 1.000 Mbit/s im Download
  • 500 Mbit/s im Upload
  • Internetflat
  • Festnetzflat
  • Mobilfunkflat in alle Netze
  • EntertainTV Plus ohne MediaReceiver

 

Neuerungen bei EntertainTV

 

Ab Oktober gibt es den neuen MediaReceiver 401, der auch UHD-fähig ist. UHD ist viermal schärfer als HD - also wirklich ultrascharf! Cool

Passend dazu gibt es den neuen Sender "Insight" bei EntertainTV, der 24/7 Inhalte in UHD zeigt. Aber auch Partner wie YouTube und  Videoloade zeigen passende Inhalte. Für Sportbegeisterte ist auch was dabei: Ab der neuen Saison wird pro Spieltag ein Eishockeyspiel der DEL in UHD produziert.

 

Wir haben auch neuen Stoff für unsere Serienjunkies besorgt: Ab dem 4. Oktober 2017 ist Netflix endlich wieder bei uns an BoardParty

Erst einmal nur mit dem neuen MediaReceiver 401. Voraussichtlich in 2018 auch mit dem Vorgängermodell.

Das ist aber noch nicht alles, denn wir integrieren das komplette Serienangebot des Senders FOX. Dann könnt ihr mit EntertainTV Serien wie "Prision Brake" oder "The Walking Dead" sehen.

Nerd Dann muss Susann sich nicht mehr um den Speicher auf ihrem MedieReceiver kümmern und Thomas kann endlich mal anfangen "The Walking Dead" zu schauen. Zwinkernd

 

Das war aber noch nicht alles! Exklusiv und nur für EntertainTV-Kunden, gibt es die Serien "The Handmaid's Tale" (nominiert für 13 Emmys), "Cardinal" und "Better Thing's". Hier findet ihr weitere Infos zu den Serien.

 

Übrigens: Der Preis für unser Serienangebot kann sich durchaus sehen lassen - es kostet nämlich 0 Euro! Kostenlos! Für umme, für alle!

 

 IMG_0422.JPGIMG_0427.JPGIMG_0429.JPGIMG_0431.JPG

 

 

Die neuen Young-Tarife

Wir haben auch an unsere junge Kundschaft gedacht. Ab heute gibt es verschiedene Young-Tarife im Festnetz- und Mobilfunkbereich für alle unter 27 Jahren. Wobei Festnetz nicht ganz richtig ist, denn der Tarif für Zuhause ist ein reiner Internetanschluss - ohne Telefon und damit supergünstig! Fröhlich

Da wir unsere Bestandskunden belohnen wenn sie in beiden Bereichen Kunde bei uns sind, haben sie auch einen eigenen MagentaEINS Vorteil. Mit ihm bekommt man Mobilfunk, Internet und Musik für unter 35 Euro.

Hier findet ihr die Festnetztarife.

Hier findet ihr die Mobilfunktarife.

 

StreamOn

An jedem 1. des Monats verkünden wir unsere neuen Partner bei StreamOn. Ab heute begrüßen wir als neue Musikpartner harmony.fm, HitRadioFFH, planetradio und Spotify! Diese vier Partner verbrauchen nun kein Datenvolumen mehr, wenn ihr bereits StreamOn-Kunde seid.

Habt ihr schon vorher das "alte" Spotify genutzt und wollt es bei StreamOn Integrieren? In diesem Thread findet ihr die Anleitung.

Es gibt auch viele neue Videopartner. Sie lauten wie folgt:

Telekom Sport, TV Now, Watch it sowie TV.de mit Couchfunk, Fernsehen, Fußballfunk, TV-App live, TV-Programm und WM App 2018.

 

MagentaEINS 12.0 - FamilyCard

Auch an Familien haben wir gedacht und machen Bestands- und Neukunden eine Freude mit unserer neusten MagentaEINS-Version. Je mehr FamilyCards ihr für eure Familie/WG/Was auch immer bestellt, desto mehr könnt ihr sparen. Bei vier Karten zum Beispiel schon 40 Euro.

Mit einem Klick bekommt ihr alle Infos.

 

 

Livestreams vom ersten Tag: 

Wir haben auch schon die ersten Fragen von euch auf Facebook live beantwortet und einen ersten Blick in den Außenbereich geworfen.

Hier findet ihr das Video.

Später waren wir mit unserem Periscope-Account noch mal unterwegs und haben eine Fun-Tour über unseren Stand gemacht. Es gibt nämlich ein paar witzige Dinge, die ihr auch unbedingt ausprobieren müsst! Fröhlich Vielleicht könnt ihr in 5 Sekunden mehr abgehen als wir beide.  Cool

Schaut euch hier unseren Fail an.

 

 

2. September - EntertainTV

Samstagmorgen, Wochenende, Zeit um auf dem Sofa zu entspannnen. In einem magenta Haushalt gehört EntertainTV natürlich dazu und deswegen haben wir mit unserer Kollegin Gül über Fernsehen gesprochen.

Als erstes ging es um den neuen MediaReceiver 401. Er wird im Herbst verfügbar sein. Aktuell gibt es noch keine Bilder oder Preise. Deswegen haben wir ihn am Stand genauer unter die Lupe genommen.

 

Hier die Fakten:

  • er ist UHD-fähig
  • die Software ist dieselbe vom MediaReceiver 400
  • das Menü läuft schneller und flüssiger als beim Vorgänger
  • die Festplatte kann ausgetauscht werden - Aufnahmen gehen nicht verloren
  • der Wechsel von 400 auf 401 ist kostenlos

Danach haben wir über Serien gesprochen. Da gab es ja einige Neuigkeiten! Fröhlich

Das Beste ist sicherlich, dass Netflix endlich wieder bei uns ist. Mit dem neuen MediaReceiver 401, steht euch wieder der komplette Film- und Serieninhalt von Netflix zur Verfügung. Außerdem integrieren wir den kompletten Serieninhalt vom Sender FOX. Dann stehen euch in 2.000 Stunden Fernsehen zur Verfügung. Passend, wo bald die dunkle Jahrenseit beginnt. Fröhlich

Und da bekanntermaßen alle guten Dinge drei sind, kommt hier der nächste Knaller: Exklusiv und nur für Entertainkunden haben wir drei Top-Serien für euch an Land gezogen. Mit dabei ist "The Hanmaids Tale". Die Serie ist für 13 Emmy's nominiert - darauf sind wir sehr stolz.

Das komplette Interview von Susann und Gül seht ihr hier.

 

 

Anschließend hatten wir eine Verabredung zum Mittag ... nur ohne Mittag. Zwinkernd

Thomas hat mit unserem Privatkundenchef Michael Hagspihl über MagentaEINS-Vorteile gesprochen. Alles was wichtig ist, haben wir euch bereits an anderer Stelle vorgestellt. 

Er erzählte uns außerdem, dass die Telekom sich auf der Suche nach neuen Produkte befindet. Wohin die Reise geht erfahrt ihr im Video.

 

Und wenn wir schon mal im VIP-Bereich sind, können wir den Ausblick und das Angebot auch mal ausnutzen! ZungeKaffeeDoof

Wir haben versucht, uns zu benehmen... Seht selbst:

 

FullSizeRender.jpgSusann, Michael Hagspihl und Thomas      IMG_4179.JPGDie Diva und der Showmaster

 

Nachdem es dann zum Mittag auch etwas zuessen gab, haben wir anschließend zur Verdauung etwas Sport getrieben. Wir haben ein paar Körbe geworfen. Ingesamt wurden 5 von 6 Würfen verwandelt. Über die Verteilung wollen wir nicht sprechen. Zwinkernd Danach hat uns Daniel noch mal die wichtigsten Fakten von Telekom Sport erklärt. Die Samstage, die wir nicht auf der IFA verbringen, sind damit gerettet!

 

Nebenan standen die Kollegen vom VR-Stand bereit. VR steht für Virtual Reality. Die Telekom hat zum Start der IFA eine App herausgebracht, die ausschließlich VR-Content zeigt. Thomas lies sich nicht zweimal bitten und reiste virtuell nach Wacken. Wie gefährlich diese Reise war, und warum ihr schon heute Video-Calls mit Katzen machen könnt, seht ihr im Video.

 

 IMG_0444.JPGIMG_0452.JPGIMG_0458.JPG

 

Am Nachmittag hat es Susann zum Sony-Stand gezogen. Momentan nutzt sie zwar ein Huawei, aber nachdem Alexander ihr gezeigt hat was man mit der Kamera alles anstellen kann, liebäugelt sie mit dem Sony Xperia XZ Premium. Was für tolle Bilder die Zeitlupenfunktion erstellt, könnt ihr im Video sehen.

 

Und wo wir schon mal da waren, sind wir direkt danach zu Denise und den Endgeräten der Telekom gegangen. Als erstes haben es uns die bunten Speedphone 11 angetan. Mit dabei waren auch andere praktische Schurlostelefone, die für Hörgeräte oder auch für Headsets geeignet sind.

Gleichermaßen Praktisch und Smart: Unser Schnellstartpaket und der Speedport Smart. Was man damit anstellen kann, erfahrt ihr in unserem Video.

 

IMG_0434.JPGIMG_0435.JPG

 

 

3. September - Netze

Eine lange Nacht liegt hinter uns - Thirty Seconds To Mars haben bei dem Telekom Streetgig richtig abgeliefert. Damit es lustig und heiter am Sonntag weiter geht, sind wir eine Runde Karussell gefahren. Der Abend steckte uns aber noch in den Knochen. Zumindest Susann hat man angesehen, dass sie müde ist. Deswegen musste sie unbedingt in die Maske. Zwinkernd

Was das alles mit Virtual Reality, Startrek und Netflix zutun hat? Schaut euch unser Video an!

 

 

Da heute der Fokus auf unserem Netz liegt, kamen wir an 5G nicht vorbei. Unsere Kollege Frank erklärte uns, wie sich Digitalisierung auf Bienenstöcke auswirken kann. Neben wartete Annika, die extra für uns 59 Smartphones aufgehängt hatte. Mithilfe dieser Smartphones erklärte sie uns, dass wir in drei Jahren kein Auto mehr fahren müssen. Also zumindest nicht selbst. Fröhlich

Hier findet ihr das komplette Video.

 

 IMG_4241.JPGIMG_4255.JPGIMG_4254.JPG

 

Auch Huawei ist einer der Partner, die in unserer Halle ihre neusten Smartphones präsentieren. Veronika hat zum Glück Zeit für uns gefunden und konnte uns Geräte wie das Huawei P10 Plus vorstellen. Besonders die Kamerafunktionen sprechen für sich. Und wo wir schon mal da waren, haben wir auch geklärt, wie man "Huawei" wirklich ausspricht. Die Hörprobe und alle Infos gibt es im Video. Dort finden Huawei-Fans auch einen Ausblick auf kommende Geräte. Nerd

 

Die IFA ist zwar eine Privatkundenmesse, aber es tummeln sich unter den Besuchern auch kleine und mittelständische Geschäftskunden. Auch für sie gibt es etwas auf unserem Stand. Zusammen mit dem StartUp enfore bieten wir ab dem 22. September 2017 Magenta Business POS an. Das ist nicht nur eine Kasse - sie kann auch viel mehr! Gründer Marco hat uns die einzelnen Funktionen genau erklärt und auch vorgeführt. Es ist perfekt für kleine Läden, Boutiquen, Cafés uvm. Alle interessierten klicken hier. In der Business Community werden wir das Ganze demnächst auch noch genauer vorstellen.

 

 IMG_0463.JPGMehr als eine Kasse - enforeIMG_0470.JPGHuawei

Der letzte Stop führte uns zu Samsung. Peter hat Thomas dort das Samsung Galaxy S8 und verschiedenes Zubehör gezeigt. Ok, eigentlich hat er uns alles gezeigt was er am Stand hatte. Lachend Seht selbst.

 

 IMG_0474.JPGIMG_0475.JPGIMG_0476.JPG

 

 

4. September - SmartHome

Die Hälfte der Messe ist schon wieder vorbei. Heute haben wir etwas länger gebraucht, um uns hochzufahren. Wie wird man da am besten wach? Mit einem Interview mit dem Chef-Chef-Chef-Chef-ChefLachend 

Am (leider) ungedeckten Frühstückstisch plauderte Susann mit Deutschland Chef Niek-Jan van Damme unter anderem über unser Messe-Motto #JetztMagenta. Die weiteren Frühstückstischthemen könnt ihr euch im Video ansehen. Kaffee

 

Zum Schluss haben wir ihn noch gefragt, welches Produkt er von uns am liebsten nutzt. Als hätte er geahnt, dass wir heute SmartHome-Tag haben, wählte er genau das. Fröhlich Also auf zum SmartHome-Stand!

 

Der SmartHome-Stand ist ein riesengroßes Haus vor dem ein Auto steht. Es war natürlich nicht irgendein Auto, sondern ein e-Golf mit integriertem SmartHome. Wir haben uns zu Julius ins Auto gesetzt und uns zum Beispiel die Willkommensfunktion erklären und vorführen lassen. Schaut euch das mal an! 

 

 

IMG_4289.PNGWir rocken in die zweite IFA-Halbzeit.IMG_4274.JPGFrühstücksrunde mit dem Chef hoch 5IMG_4287.JPGWas ist das für 1 Auto?

 

Nach einem leckeren Mittagessen und einer kleinen Siesta, gingen wir zurück „nach Hause“ – also zum SmartHome. Unsere Telekom-Ikone Pawel zeigte uns dort eine intelligente Klingel mit Videofunktion. Außerdem erfuhren wir, welcher Schrank bei ihm zu Hause bis an die Zähne gesichert ist und warum seine Kinder davon nicht gerade begeistert sind. Die ganze Geschichte seht ihr wie immer im Video.

 

Nachdem wir unser SmartHome ausreichend gesichert hatten, war es Zeit für eine Verschnaufpause. Ana erklärte Susann, wie sie ihr komplettes Zuhause vom Sofa aus steuern kann. Dabei ist es übrigens egal, ob es ihr Sofa zu Hause oder das aus ihrem Berliner Hotelzimmer ist. Das und noch viel mehr – z.B. unsere Kooperation mit der ERGO Versicherung – könnt ihr euch im Video anschauen. Hier gibt es noch weitere Infos zur ERGO-Versicherung.

 

 

IMG_4309.JPGKeine Chance mehr für kleine und große Schoki-Diebe!IMG_4308.JPGDieses Gerät warnt euch vor Wasserschäden.FullSizeRender.jpgPhilips Hue für den perfekten Fernsehabend.

Zum Abschluss des Tages hat sich Thomas mit Nico über das Thema Sicherheit im Internet unterhalten. Auf einem riesen Screen wird gezeigt, wie viele Cyberangriffe Weltweit stattfinden. Dabei hat er uns auch Tipps gegeben, wie man ein sicheres Passwort erstellt. Wer mehr erfahren will, schaut sich das Video an. Auf www.sicherdigital.de gibt es noch tiefergehende Infos.

 

IMG_4314.JPGIMG_4315.JPG

 

 

5. September - Service

Heute sind wir bei unseren Kollegen vom Service. Quasi ein Heimspiel für uns! Fröhlich

Den Anfang hat Michael gemacht. Er hat uns ganz simpel erklärt was der W-LAN-Koffer ist und wo und wie er bei euch Zuhause in Einsatz kommt. Bevor wir das hier im Blog erklären, schaut ihr euch am besten das Video an.

Da der Service noch nicht überall verfügbar ist, haben wir hier einen weiteren Beitrag für euch. @UlrichZ hat sich sich Mühe gemacht und alles Wissenswerte zur W-LAN-Optimierung gesammelt.

 

Nebenan ist Karsten. Normalerweise beantwortet er Kundenanfragen an Telekom hilft über Facebook und Twitter. Während der IFA sammelt er das Feedback von unseren Kunden, die uns am Stand besuchen. An der Feedbacksäule wird Lob und Tadel gesammelt und für alle sichtbar aufgehangen.

Dass das wirklich etwas bewirken kann, haben wir bei Caroline gesehen. Sie hat uns die verschiedenen Services vorgestellt die ihr in Anspruch nehmen könnt, wenn ihr keine Lust auf Warteschleife habt. Zwinkernd Alle Details gibt es im Video zu sehen.

 

 

IMG_4321.JPGIMG_4326.JPGIMG_4327.JPG

 

Wir stellen auf der IFA nicht nur unseren Service vor, wir bieten auch welchen. An einem unserer Eingänge stehen die Jungs von der Magenta Service Station. Während der IFA können Telekom-Kunden dort ihre Smartphones kostenlos reinigen und überprüfen lassen, Daten übertragen und die Hardware checken lassen. Sehr beliebt ist auch die kostenlose Displayreparatur für iPhone.

Dahinter steckt aber noch viel mehr! Im Video erklärt Paul, welche vielen tollen Angebote unsere Magenta Service Stationen in mittlerweile 80 Telekom Shops bieten.

 

Online gibt es aber auch jede Menge Service - uns zwar im Hosentaschenformat! Mit der MagentaSERVICE App habt ihr all eure Festnetz- und Mobilfunkverträge in einer App. So könnt ihr immer auf eure Verträge, aber auch auf unsere Services zurückgreifen. Vielleicht seid ihr über die App auch hier gelandet? Fröhlich

Nebenan hat Marcel die DSL hilfe App samt Prototypen vorgestellt. Das kannte selbst ich noch nicht und war erstaunt, dass man seinen Router in Zukunft virtuell verkabeln kann. Unbedingt das Video bis zum Ende schauen!

 

Im letzten Akt hat uns Anne die Computer hilfe-Pakete erklärt. Sogar gegen Cybermobbing haben wir was im Angebot. Klickt hier für das Video.

 

IMG_4332.JPGDie magischen HändeIMG_4343.JPGAucmented Reality2017-09-05-PHOTO-00000002.jpgAnne und die Computer hilfe

 

 

6. September - Letzter Messetag & Zeit für Magenta

Der letzte IFA-Tag – wir sind ein bisschen traurig. Und der Himmel weint mit uns mit. Traurig Regenschirm Aber wir freuen uns natürlich auch auf zu Hause. Heute wird es noch einmal richtig magenta! Denn heute ist unsere Marke das zentrale Thema unserer Streams. Und magenta kann man seit einem Jahr auch shoppen, nämlich online unter www.lovemagenta.com. Wir haben uns im Lovemagenta-IFA-Shop umgeschaut und im Anschluss an den Stream auch direkt noch eingedeckt. Hier geht es zum Video.

 

Nicht ganz so magenta ist unsere Tochter Congstar – aber mindestens genau so innovativ! Auch Congstar feiert Geburtstag. Sie werden schon unglaubliche zehn Jahre alt! Zum Geburtstag gibt es ein tolles Mobilfunk-Angebot mit fünffachem Datenvolumen. Und auch einen WLAN-Cube kann man bei Congstar bekommen. Im Video könnt ihr einen Blick auf das gut Stück werfen.

 

Mit Vollgas ging es im Anschluss an die Bushaltestelle auf unserem Stand. An dieser Haltestelle dreht sich alles um StreamOn. Zu StreamOn müssen wir ja sicher auch gar nicht mehr so viel sagen. 80 Partner haben wir schon. Wie viele es bis Ende des Jahres sein sollen, seht ihr im Video!

 

FullSizeRender.jpgIMG_4374.JPGIMG_4377.JPG

 

Bevor wir die Abschlussstreams gestartet haben, sind wir bei unserem Kollegen Niklas gewesen. Er ist für unsere Mega-Deals zuständig, die unsere Bestandskunden wöchentlich beschenken. Ihr kennt sie sicherlich, denn wir posten sie auch jede Woche hier in der Community. Heutiges Highlight war jedoch, dass es ab sofort diese Mega-Deal App auch für iOs-Geräte gibt. Und nach einem Tag ist sie im App Store schon auf Platz 1! Fröhlich Im Video erklärt er, wie die Mega-Deals funktionieren.

 

Da man nicht so einfach "Tschüß" sagt, haben wir es zweifach gemacht! Fröhlich

Auf Facebook haben wir mit Thorben und Lena ein Fazit gezogen - wir waren sehr zufrieden! Auf Periscope waren wir dann unter uns und haben über unseren persönlichen Highlights gesprochen. Zwischenrin gab es auch noch Küsschen von unserem IFA-Chef! Herz

 

IMG_4441.JPGIMG_4393.JPG

 

Das war die IFA 2017. Wir bedanken uns ganz herzlich für eure Teilname hier im Blog und natürlich auch in den Streams! Es macht wirklich viel Spaß eure Kommentare im Stream zu lesen, zu beantworten und mit euch zu interagieren. Fröhlich

Schön, dass ihr dabei gewesen seid! Herz

 

 

Viele Grüße

Susann und Thomas Fröhlich

 

Kommentare

Ui ... coole dann viel Spaß euch. ... un wenn ihr was wegen Lte Technik oder Lte Router  oder via Funk seht bitte gerne mi informieren danke un grüsle 

A ja Straßenatlas von '88, auf so wat musste erst mal kommen, Respekt. Und dann das Zirpen der Grillen dazu... Überglücklich.

Hallo zusammen,

Hallo @Susann R. 

dann frage ich doch mal nach dem Speedport Hybrid zwei und wie es mit Hybrid und den Geschwindigkeiten weiter geht - Danke !

Gruß

Waage1969

Hallo telekom-hilft Team.Wann ist denn endlich damit zu rechnen das es einen 4K fähigen Mediareceiver von der Telekom gibt??Vielen Dank

Hallo großer @Thomas Wi. und kleine @Susann R. Doof Das Thema mit dem Kamerawinkel hatten wir ja schon... Ich finds ulkig und charmant Fröhlich 

 

@Susann R. hat in einem anderen Thread bezüglich der IFA nach Herzen gefragt, da will ich sie natürlich jetzt nicht enttäuschen Herz

 

Ich finde es verdammt schade, dass ich nicht live vor ort sein kann, umso mehr freue ich mich auf eure Berichterstattung. Mich interessieren insbesondere der MR401 und etwaige Neuerungen im Bereich EntertainTV und MagentaMobil sowie MagentaEINS. 

 

Ich bin echt gespannt, was ihr euch noch so einfallen lasst. 

 

PS: Das Video aus Bonn war niemals live Zwinkernd 

Hallo zusammen, 

 

leider schaffe ich es dieses Jahr nicht zur IFA... aber ich werde gespannt die News hier mitverfolgen. Fröhlich

 

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit in Berlin. Fröhlich

 

LG

Peuki

 

 

Gelöschter Nutzer

Viel Spaß Euch beiden!

Netter Gag zum Einstieg.

 

Ich freue mich schon auf Eure Videos und Berichte. Herz

Freue mich schon auf die Berichte.

 

Am meisten bin ich natürlich auf die Vorstellung vom MR 401 gespannt. Aber ich fände es auch gut, wenn sich bei den FTTH-Tarifen was täte und Fiber 500 oder Fiber 1000 vorgestellt würden.

kws Community Guide

Ich bin besonders gespannt darauf, wie Smart Home künftig unter Beteiligung von ERGO aussehen wird. Auf der Konzernseite gibt es hierzu das Versprechen:

"Künftig steht Smart Home-Kunden der Telekom mit dem ERGO SmartHome Schutzbrief zusätzlich eine innovative Notfall-Soforthilfe zur Verfügung. [...]

Weitere Einzelheiten zu dem neuen Service stellen die Unternehmen auf der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin vor."

 

Übernimmt die Telekom hier wie bei der Handyversicherung wiederum aussschließlich die Vermittlung und hält sich dann anschließend aus allen Folgeproblemen heraus?

Oder lassen die Worte von Reinhard Clemens für den Kunden hier Besseres hoffen?

"Die Möglichkeiten in diesem Zukunftsfeld digitaler Versicherungsservices lassen sich nur gemeinsam erschließen. Kein Partner könnte dies für sich allein umsetzen."

 

VG kws

Hallo liebes Telekom-Hilft Team,

ich bin besonders auf euren Messestand gespannt, freue mich aber auch auf viele neue

tolle Produkte und Aktionen ...😉