• Aktueller Hinweis
        Das Programm, mit dem unser Team arbeitet, erhält ein umfassendes Update. Daher kann es derzeit zu verlängerten Antwortzeiten kommen. Wir hoffen auf euer Verständnis.
        Wichtige Informationen zum aktuellen Update der Media Receiver 201 und 401

        So nehmen Sie Ihre Entertain Fernbedienung in Betrieb und beheben Störungen.

        Helge R. Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team

        Das können Sie tun, wenn die Fernbedienung Ihres Media Receivers nicht funktioniert:

         

        1. Starten Sie den Media Receiver neu.
        Dazu schalten Sie den Receiver über den Netzschalter auf der Rückseite für etwa 10 Sekunden aus.

        2. Legen Sie neue Batterien in die Fernbedienung ein.

         

        A    So geht’s bei den Modellen X 300T, X 301T, MR 300, MR 301 und MR 100:

         Entertain Fernbedienung für X 300T, X 301T, MR 300, MR 301 und MR 100

        • Sie benötigen zwei Batterien AAA mit 1,5 V.
        • Öffnen Sie das Batteriefach. Dazu drücken Sie den Riegel
          in Richtung Deckel. Nun heben Sie die Abdeckung an.
        • Legen Sie die Batterien in das Fach. Achten Sie dabei
          auf die Polarität ( + und – ) der Batterien;
          die richtige Lage ist auf dem Deckelboden angegeben.
        • Schieben Sie die „Nase“ des Deckels in die Aussparung.
          Drücken Sie den Deckel nach unten, bis er einrastet.

         Wichtige Tipps: 

        • Sie verwenden Akkus? Entsprechen die elektrischen Eigenschaften der Akkus denen der Batterien?
        • Oft haben Akkus eine geringere Ausgangsspannung. Dies kann zu Fehlfunktionen führen.
        • Bei einem Wechsel der Batterien sollten Sie immer beide Batterien gleichzeitig ersetzen.
        • Der Einsatz hochwertiger Markenbatterien lohnt sich. Billigprodukte halten häufig nur kurz oder sind schon beim Kauf leer. Auch das Haltbarkeitsdatum auf der Packung ist entscheidend.

         

        B   So geht’s bei den Modellen MR 303, MR 500 Sat und MR 102:Entertain Fernbedienung für die Modelle MR 303, MR 500 Sat und MR 102

         

        • Sie benötigen zwei Batterien CR 2032 mit 3 V.
        • Öffnen Sie das Batteriefach.
        • Legen Sie die Batterien ein. Achten Sie dabei
          auf die Polarität der Batterien (Pluspole + nach oben).
          Die Aufschrift „CR2032 3V“ müssen Sie lesen können. 
          Dann ist die Batterie richtig herum eingelegt.
          Die richtige Lage sehen Sie auf dem Boden des Batteriefachs.
        • Legen Sie den Deckel in die Aussparung.
          Drücken Sie den Deckel nach unten, bis er einrastet.

        Wichtige Tipps: 

        • Der Einsatz hochwertiger Markenbatterien lohnt sich. Billigprodukte halten häufig nur kurz oder sind schon beim Kauf leer. Auch das Haltbarkeitsdatum auf der Packung ist entscheidend.
        • Sie haben Batterien des Typs CR2025 eingelegt? Dann kann es zu Kontaktproblemen kommen, weil diese Batterie nicht so hoch ist wie der Typ CR2032. Hinzu kommt, dass der Typ CR2025 rascher entladen ist.
        • Sind die Federkontakte des Batteriefachs ausgeleiert? Bitte biegen Sie die Kontaktbleche mit einem kleinen Schraubendreher etwas hoch. So kommt der Kontakt besser zustande.
        • Bei einem Wechsel der Batterien sollten Sie immer beide Batterien gleichzeitig ersetzen.


        Meine Fernbedienung funktioniert auch nach dem Wechsel der Batterien noch nicht?
        Entfernen Sie die Batterien erneut und halten Sie 60 Sekunden lang die Zifferntaste 1 gedrückt.
        Legen Sie dann die Batterien wieder ein.

         

         

         

        Weitere Tipps finden Sie auch in unserem Hilfe-Portal und hier in der Telekom hilft Community.