Aktueller Hinweis
Registriert euch auch in diesem Jahr für den Reservierungs-Service. Alle Infos gibt es in unserem Blog

Wir kaufen euer altes Handy

Thomas Wi. Community Manager
Community Manager

Ihr habt euch ein neues Smartphone zugelegt und wisst nicht, was ihr mit dem alten machen sollt? Legt es nicht zu den anderen gebrauchten Smartphones in die Schublade. Holt eure alten Schätze raus und macht sie zu Geld!

Verkauft  eure alten Smartphones und Tablets ganz einfach und schnell auf www.telekom.de/handyankauf an unser Partnerunternehmen Teqcycle GmbH.

 

 

Der Vorteil gegenüber anderen Online-Verkaufsplattformen ist, dass ihr die Wahl habt, euch den Ankaufspreis auszahlen zu lassen oder ihn als Telekom-Shop Gutschein mit Sonderbonus von 10% zu nehmen. Außerdem garantieren wir eine sichere Datenlöschung durch ein zertifiziertes und überwachtes Löschverfahren.

 

19457_16zu5.jpg

 

Wie läuft das Ganze ab?

Auf der Startseite gebt ihr einfach die genaue Modellbezeichnung oder die IMEI-Nummer ein. Danach beschreibt ihr den Zustand eures Gerätes in wenigen Schritten. Wichtig ist, dass das Gerät auch tatsächlich noch funktionsfähig ist und keinen Wasserschaden hat. Um den Verkaufspreis nicht zu verringern, befreit ihr euer Gerät von der SIM-Lock Sperre.

Zum Schluss schließt ihr die Bewertung ab und schon bekommt ihr euren voraussichtlichen Verkaufspreis angezeigt.

 

 Wir kaufen euer Handy

 

Wie geht es weiter?

Nach Angabe einiger Daten von euch klickt ihr auf „Gerät verkaufen“. Dann bekommt ihr die nötigen Unterlagen für den Versand und das Versandlabel zum Ausdrucken, damit ihr euer Gerät kostenfrei versenden könnt.

Ist das Päckchen versendet, könnt auf der Statusseite den Verlauf des Verkaufsvorgangs verfolgen.

 

Wie erhalte ich meinen Verkaufsbetrag?

Ist das Smartphone oder Tablet bei Teqcycle angekommen, wird es noch einmal überprüft. Entspricht das Gerät eurer Bewertung, bekommt ihr den ausgemachten Verkaufsbetrag überwiesen oder einen Telekom-Shop Gutschein.

Das Gute ist: habt ihr euer Gerät schlechter bewertet, als es ist, überweist Teqcycle euch den entsprechend höheren Verkaufsbetrag. Eine faire Sache! Fröhlich

Detaillierte Infos zum Ablauf bekommt ihr auf der Homepage von Teqcycle.

 

Ich bekomme zum Beispiel für mein gebrauchtes Sony Xperia Z3 Compact sogar noch 151 Euro! Super – gleich was für die Urlaubskasse oder Weihnachtsgeschenke. Fröhlich

Klickt euch bei www.telekom.de/handyankauf einfach mal durch.

Kommentare

Hallo!

 

Ein gutes Angebot!

 

MfG

naja-62 

Tolle Idee!

 

Mein derzeit genutztes 2 Jahre altes Wiko Darknight (Neupreis 200 Euro):

 

 

 

 

 

Weshalb die Forensoftware da die Formatierung verhaut sobald unter Punk 2 eine neue Zeile angefangen wird und die erste Zeile des Punktes 2 bei der 1 reinschiebt weiß ich übrigens nicht.

Super Plattform, habe für mein iPhone 6 noch 368,00 € bekommen

Ich habe mehrere Portale besucht und verglichen, da ich aber Telekom Kunde bin, konnte ich mein iPhone 5S zu einem super Preis 284,00€ verkaufen und zu den Mitbewerbern waren hier gerade einmal 4-8 € Unterschied.

Ich habe am Montag mein altes iPhone 4S 16GB aus der Schublade geholt und mal verglichen (außer eBay) ist mir der Aufwand zu groß.
Nach etlichen Vergleichen bin ich zu Schluss gekommen das über Telekom zu verkaufen 58 € bei anderen anbieten habe ich doch einige
negative Einträge vernommen. Gestern habe ich Rückmeldung erhalten und der Preis wurde akzeptiert. Danke für die schnelle Abwicklung

Hey @muc80337_2

 

wirklich seltsam, dass dein zwei Jahre altes Handy nicht angenommen wurde. Die Formulierung finde ich auch nicht gerade gelungen. Ich gebe das gern mal weiter. Vielleicht kriege ich auch eine Antwort, warum dein Handy nicht angenommen wurde.

 

Liebe Grüße

Susann R.

 

Edit:

Mir fällt ein, dass ich dich ja auch mal fragen könnte, was du so bei der Bewertung angegeben hast. Lachend

Weil bei Wasserschaden oder größeren Gebrauchsspuren wird das Gerät nicht genommen.

@Susann R.

Das Wiko Darknight wird zwar erkannt aber ohne in die Zustandsabfrage einzusteigen wird da sofort besagte Meldung eingeblendet.

Das Handling ist im Prinzip ja auch o.k. - aber die Meldung sollte dringend umformuliert werden.

 

Bei flip4new wird für das Gerät in Top-Zustand übrigens immerhin noch ein Wert von 35 Euro ermittelt - auch nicht die Welt, aber immerhin.

 

(Beim Wiko Darknight handelt es sich übrigens um ein Dual SIM Gerät, was hauptsächlich von amazon vertrieben wurde - die Telekom hatte das nie im Portfolio. Und dass bei geringer Marktgängigkeit und geringem Restwert kein großes Interesse an einem Ankauf bestehen würde war mir von vorneherein klar.

Aber wenn Du beispielsweise mit einem fünf Jahre alten Golf zum Mercedes-Händler kommst dann sagt der Dir nur "Wir haben leider derzeit kein Interesse, Ihren Wagen anzukaufen." Der sagt aber nicht lapidar "Keine Chance. Wir verschrotten Ihre Mühle aber fachgerecht." - Denn ihm ist klar, dass Du mit einer solchen Bemerkung sicher bei ihm auf absehbare Zeit keinen Neuwagen oder höherwertigen Gebrauchtwagen kaufen wirst.)

Ok, verstehe dich @muc80337_2. Der Ton macht die Musik!

Ich gebe es trotzdem mal weiter und frage nach. Danke für dein Feedback. Fröhlich

 

Liebe Grüße

Susann R.

Hallo @muc80337_2,

ich habe Rückmeldung erhalten. Den Betreibern der Seite ist schon aufgefallen, dass die Formulierung nicht passend ist. Sie werden es abändern. Fröhlich

Zu der Frage warum dein Handy abgelehnt wurde, liegst du mit deiner Vermutung richtig. Die gekauften Geräte werden weiterverkauft und bei einigen lohnt es sich einfach nicht, sodass sie direkt abgelehnt werden.

 

Liebe Grüße

Susann R.