abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

Cloud PBX Persönliches Adressbuch

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 28

Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand helfen?

 

Wir nutzen seit mehreren Monaten die Telefonanlage Cloud PBX. Dort ist es so, dass es mehrere Adressbücher gibt, ein Unternehmens-Adressbuch, auf dass alle Mitarbeiter zugreifen können und ein persönliches Adressbuch aus das nur ich zugreifen kann.

In der Desktop oder auch Handy App ist es mir ein Rätsel, wie ich auf diese Kontakte aus dem perönlichen Adressbuch ( https://cpbx-hilfe.deutschland-lan.de/de/direkthilfe/arbeitsplatz-funktionen-und-dienste/persoenlich... ) zugreifen kann bzw. mir diese Einträge angezeigt werden. Dort gibt es dann nur den Eintrag "Meine Kontakte", das sind aber nicht die Kontakte aus meinem "persönlichen Adressbuch"!!! Also was man hier gemacht hat, ist schon etwas verwirrend. Ich hoffe ich bekomme hier eine Aufklärung wie das mit den Kontakten und Adressbüchern funktionieren soll?

 

Zudem sollte man bei dem Produkt Cloud PBX mal ernsthaft darüber nachdenken die prinzipielle Kontaktverwaltung zu überarbeiten denn es ist aktuell Stand 1988 das man für jeden Kontakt nur einen Rufnummer eintragen kann d. h. wenn ein Kontakt mehrere Rufnummer hat, was ja nicht unüblich ist, muss man für jede Nummer einen eigen Eintrag erstellen z.B. Max Mustermann (Festnetz) 233234, Max Mustermann (Mobil) 0170383838 usw. Es werden dann aus 300 Kontakten mal schnell 600 Kontakteinträge. Also absolut Steinzeit!!!! Zudem ist es ein riesiger Aufwand, die Nummern dann in diesem Format zu Erzeugen, denn fast in jedem CRM-System hat ein Kontakt immer mehrere Telefonnummern.

 

Vielen Dank.

Jochen Hübschmann
3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 10 von 28
Hallo @huebschmannj,

es verhält sich wie folgt:

Auf dem PC-Client und Mobile Client werden die externen Kontakte in keinen separaten Verzeichnis angezeigt. Auf den Endgeräten (z.B. Yealink) schon. Wenn man auf dem PC Client oder mobile Client in der Kontaktsuche einen Namen oder eine Buchstabenfolge eingibt, dann wird auch das Kontaktverzeichnis der externen Kontakte durchsucht und passende Kontakte angeboten.

Weiß man den Namen des Kontakts nicht oder will das Verzeichnis einfach durchblättern, dann kann man in der Kontaktsuche mit "*" sich alle Kontakte anzeigen lassen.

Viele Grüße aus Kiel,
Lin
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 13 von 28

Moin @huebschmannj,

es ist richtig, dass Kontakte, welche im PC-Client erstellt werden, aktuell nicht in das Verzeichnis "persönliche Kontakte" übertragen werden. Die im PC-Client erstellten Kontakte werden ebenfalls in der Mobile-App angezeigt. Die Kontakte schlüsseln sich wie folgt auf:

1. Unternehmensverzeichnis

Dazu gehören alle internen Kontakte, externe Kontakte auf Unternehmens- und Gruppen-Ebene sowie Kontakte aus Deinem persönlichen Adressbuch. Falls für Dein Unternehmen eingerichtet, gehören dazu auch das LDAP-Verzeichnis und Outlook-Kontakte, wenn das Outlook Add-In installiert und der Zugriff erlaubt wurde.

2. Lokale Kontakte

Das sind Deine im Desktop-Client angelegten persönlichen Kontakte und Konferenzkontakte. Konferenzkontakte können ausschließlich als lokaler Kontakt angelegt werden.

Somit gilt, dass die Cloud PBX sämtliche Cloud PBX - Kontakte über alle von Dir eingesetzten Geräte(inklusive Desktop- und Mobile-Clients) synchronisiert. Die lokalen Kontakte werden jedoch ausschließlich zwischen Desktop- und Mobile-Clients, jedoch nicht mit der Cloud PBX synchronisiert.

Ein Zugriff auf die persönlichen Kontakte von allen eingesetzten Enderäten wird durch das Organisieren der Kontakte in Deinem persönlichen Adressbuch der Cloud PBX ermöglicht.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
Lin

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 27 von 28

@huebschmannj  schrieb:

@Martina Ha. 

Das alles ändert aber nichts an der Tatsache, dass es eine Zumutung ist, Kontakte aus einem CRM System in die CloudPBX zu importieren denn jedes auch noch so billige CRM System speichert immer zu jedem Kontakt mal mindesten 2 Telefonnumern (Festnetz und Mobil zum Beispiel) und in der Cloud PBX muss ich im Jahr 2019 zwei Einträge für den Kontakt erstellen, einen Eintrag von Max Mustermann (Festnetz) und einen Eintrag von Max Mustermann (Mobil) wie eben 1980 auf einer SIM. Zudem ist es somit nicht Möglich über eien Export der Kontakte aus dem CRM schnell mal die Cloud PBX zu aktualisieren denn aus jedem Kontakt müssen umständlich erst mal mehrere Kontakte, je nach dem wie viele Telefonnummern der Kontakt hat, erstellt werden und dann müssen noch Kennzeichnungen eingefügt werden wie z.B. Festnetz oder Mobil damit die Kontakte dann nicht doppelt sind. Da werden dann aus 500 Kontakten mal schnell 1000 Kontakteinträge die eigentlich gar nicht nötig sind.

 

Hieran sollte unbedingt etwas geändert werden!!!


@huebschmannj

Vielleicht könnten Sie mir mal einen Tipp geben, warum bei mir der Import der csv-Datei nicht funktioniert? Ich habe meine Kontakte aus Outlook auch schon aufgeteilt in Max Mustermann (geschäftlich), Max Mustermann (privat) und Max Mustermann (mobil), benutze die Vorlagendatei um die csv-datei zu erzeugen, bekomme sie aber nicht in die Cloud PBX geladen. Nach der Meldung "Daten werden verarbeitet" passiert nichts mehr ... die Uhr dreht und dreht und dreht, ... Hat das bei Ihnen gleich funktioniert???

Danke für ein Feedback

27 ANTWORTEN 27
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 28
Moin @huebschmannj,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Ich kümmere mich um die Lösung und melde mich morgen Vormittag mit einem Update bei Dir. Ist das so für Dich in Ordnung?

Viele Grüße,
Lin J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 28

@Lin J. ja, super.

Jochen Hübschmann
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 28
Moin @huebschmannj,

leider gibt's nur eine kurze Zwischenmeldung. Ich bin im Dialog mit der Fachseite, die abschließende Rückmeldung steht jedoch noch aus. Du hörst bis Ende dieser Woche erneut von mir.

Viele Grüße,
Lin
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 28
Moin @huebschmannj,

die abschließende Rückmeldung der Fachseite steht weiterhin noch aus. Aber ich bin dran und melde mich am Montag erneut.

Viele Grüße,
Lin
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.