• Antworten
        Gelöst

        emails an inklusivnutzer

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 9

        emails an inklsivnutzer in outlook 2016 kommen nicht an. sie landen auf dem t-online konto.

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 8 von 9

        Hallo Oliver I.

        Problem gelöst. Ich habe mir den Fehler selber eingebrockt.

        Hatte probleme mit Outlook. Nachdem ich Outlook "bereinigt" hatte, habe ich bei der erneuten Passwortabfrage das t-online-Passwort eingegeben und nicht das Outlook-Passwort. Da man aber das Password nicht sieht, blieb der Fehler erst mal unbemerkt. Aber jetzt ist alles gut. Trotzdem Danke für die Unterstützung.

         

        Gruß Lothar

        8 ANTWORTEN 8
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 9

        Hallo @kindler_lothar

         

        Wenn man Hilfe für die Einrichtung von E-Mail Programmen benötigt, schaut man am besten hier:

        E-Mail-Einrichtung

        mal nach. Da wird alles ziemlich gut erklärt.

         

        Bitte auch darauf achten, dass jeder "Inklusivnutzer" ein eigenes E-Mail-Konto mit eigenen Zugangsdaten auf dem T-Online-Mail-Server hat.

         

        Gruss -LERNI-

        Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen
        Ich bin auch Kunde, kein "T"-Mitarbeiter
        ---------------------------------------------------------------------------------
        Sollte jemand Rechtschreibfehler finden, kann er sie gerne behalten.
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 3 von 9

        @kindler_lothar  schrieb:

        emails an inklsivnutzer in outlook 2016 kommen nicht an. sie landen auf dem t-online konto.


        Handelt es sich dabei tatsächlich um Inklusivnutzer?

        Oder vielleicht doch um sog. zusätzliche E-Mail-Adressen? Nur Mails an diese Adressen landen nämlich im Postfach deiner Hauptnutzer-Adresse, weil sie kein eigenes Postfach haben.

        Schau also bitte mal in die Einstellungen des E-Mail-Centers der Telekom [ https://email.t-online.de/em ], ob besagte E-Mail-Adressen dort als zusätzliche Adressen gelistet sind. Mit einem Klick auf das Zahnrädchen im E-Mail-Center gelangt man dahin.

         

        hajo777

         

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 9

        also ich habe sieben Inklusivordner, meines wissens, Ordnugsgemäß eingerichtet. Davon sind zwei auf zwei weiteren Rechnern installiert. Sie werden dort mit Live Mail 2012 problemlos abgerufen. Auf meinem Rechner sind die restlichen fünf Inklusivordner, plus Hauptnutzer unter Outlook 2016, installiert. Alles was über den Hauptnutzer geht, funktioniert einwandfrei, nur der Posteingang der Inklusivnutzern landet auf dem t-online-Konto.

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 5 von 9
        Hallo @kindler_lothar,

        was genau meinen Sie mit:


        kindler_lothar schrieb: ...sie landen auf dem t-online konto.



        Meinen Sie damit, die E-Mails kommen beim Hauptnutzer an? Ein T-Online-Konto wäre ja grundsätzlich auch der Inklusivnutzer.

        Gerne können Sie mir ergänzend noch die betroffene E-Mail-Adresse per PN (https://telekomhilft.telekom.de/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/42575)n senden, dann können wir den Status der Adresse prüfen.

        Viele Grüße
        Oliver I.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.