Antworten
Gelöst

Entertain Störungen

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 6 von 11
Hallo @Ostsee1,

das stimmt. Eine LAN-Verbindung wird von meinen Kollegen der Technik abgefragt. Zusätzlich können Sie auch hier http://bit.ly/hilfebeistörungen eine Prüfung starten. Vielleicht bekommen Sie doch noch eine LAN-Verbindung zustande. Wäre ja nur kurzfristig.

Berichten Sie gerne, was nach dem Neustart der Devolo ist. Zusätzlich können Sie Ihr Profil http://bit.ly/Kundeninfos ergänzen, falls meine Unterstützung benötigt wird. So kann ich direkt in den Vertrag sehen.

Besten Dank für die Mühe.

Gruß Jacqueline G.
Schon gesehen?
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 11

Vielen Dank für die Tipps! Ich habe beide Devolo mal vom Netz genommen und wieder verbunden. Jetzt läuft es seitdem besser....ohne Störungen. Ich hoffe, es bleibt so?!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 11

Habe auch seit über einer Woche Bildaussetzer und Pixel.
Unregelmäßig aber immer wieder.
Die meisten Aufnahmen verhunzt Traurig
Receiver oder Router neustart nutzt auch nichts.
Es ist ein Jammer.
Hotline hilft auch nicht weiter.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 9 von 11
Hallo @Jay_Knoxville ,

wie ist der Media Receiver mit dem Router verbunden? Falls nicht über LAN, dann testen Sie mal bitte eine LAN-Verbindung. Treten die Probleme dann auch auf? Haben Sie online auch schon eine Prüfung gestartet? Ist von Ihnen aktuell eine Störung gemeldet? Wenn ich Ihnen helfen darf, schaue ich mir Ihren Anschluss gerne genauer an. Füllen Sie dazu einfach in Ihren Benutzerdaten die Felder „Kundennummer“ und/oder „Telefonnummer“ aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung.

Viele Grüße
Melanie S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 11

Hallo @Melanie S.
der Receiver ist über LAN verbunden.
Bei einem Test mit VLC Player am PC treten die selben Probleme auf, ohne das das Signal zwischengespeichert wird.
Und ja, ich habe den Router schon öfters auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
Jedoch sind die Störungen zufällig und nicht permanent, so half auch eine Leitungsmessung nicht weiter.
Störungen sind laut Webseite http://allestörungen.de/stoerung/deutsche-telekom ständig bekannt.
Auch mit dem selbigem Problem.
Da bei meiner Leitung der Router W921v onehin sich ab und an aus dem DSL wirft und nicht mehr einwählt, ist auch dies ein Anzeichen für unzuverlässigkeit.
Keine Sorge, der Router wurde schon gewechselt, auch von einem W724 zum W921.
Leider half mir niemand weiter und so denke ich, das es bald auf dauer keine Lösung mehr zu finden sein wird.
Auch stellt leider die Telekom keine zuverlässigen Router wie eine FritzBox zur verfügung, über welchen eine bessere Konfigurierung möglich ist.
Rein mit den Verbindungsabbrüchen half ich mir eine zeitlang mit einer Zeitschaltuhr aus, aber das mag keine Lösung für eine ununterbrochene Internetverbindung sein.
War aber notdürftig auszuhalten.
Jedoch, wenn nun noch das Fernsehen unmöglich wird?

Alle 3 Techniker die bei mir zugange waren, fanden stets eine "wunderbare" Leitung vor und keinerlei Probleme.

lg
Jay Knoxvile