Erleben, was verbindet.
Antworten

Fragen zu Videoload? Jetzt mit unseren Experten austauschen!

Highlighted
Community Manager
Community Manager
Beitrag: 1 von 32 (12.096 Ansichten)

Fragen zu Videoload? Jetzt mit unseren Experten austauschen!

[ Bearbeitet ]

Stellt euch vor, es ist Sonntagabend und ihr freut euch nach einem langen erlebnisreichen Tag auf einen gemütlichen Fernsehabend zu Hause auf der Couch.

 

0000052128_img_4894727_636081471547535914.jpg

 

Voller Vorfreude schaltet ihr den Fernseher an. Zu eurer großen Enttäuschung laufen aber nur Filme, die ihr entweder bereits mehrfach gesehen habt oder auf die ihr überhaupt keine Lust habt. Traurig Was nun?

 

Ganz einfach: Ihr mietet euch eure Filme bei Videoload. Denn Videoload ist eure persönliche Videothek. Die besten Filme und Serien immer und überall auf Abruf. Egal, ob auf PC/Mac, Smart TV und Entertain sowie EntertainTV.

 

Es erwartet euch ein umfassendes Angebot mit über 20.000 Filme und Serienepisoden aus unterschiedlichen Genres wie Action, Komödie, Drama oder Thriller zum Mieten oder Kaufen. Darunter eine Riesenauswahl an aktuellen Kino-Highlights. Viele Blockbuster und Serien gibt es bei Videoload lange bevor diese bei Abo-Anbietern verfügbar sind.  Das ist Kino auf Knopfdruck – rund um die Uhr. Und das Beste daran: ganz ohne Abo!

 videoload_filme.png

 

Habt ihr Videoload ausprobiert? Welche Erfahrungen habt ihr mit Videoload gemacht? Gibt es etwas, das ihr besonders toll findet oder habt ihr Wünsche, die wir mit Videoload noch nicht erfüllen?

 

Schreibt uns doch in diesem Thread. Eure Meinung interessiert uns.

 

Denn vom 17. Juli bis zum 23. Juli 2017 stehen euch unsere Produktmanager und Videoload Experten @Sebastian L. und @Philipp Z. Rede und Antwort.  

 

Sie freuen sich auf den Austausch mit euch. Was immer ihr wissen wolltet: Jetzt habt ihr die Gelegenheit direkt unsere Experten zu fragen.  

 

Auf eine gute, konstruktive Unterhaltung. Film


Akzeptierte Lösungen
Community Manager
Community Manager
Beitrag: 30 von 32 (628 Ansichten)
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Waldemar H.
‎25.07.2017 14:10
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Waldemar H.
‎25.07.2017 14:10

AW: Fragen zu Videoload? Jetzt mit unseren Experten austauschen!

Hallo liebe Community,

 

unser Austausch mit den Videoload-Experten ist leider schon wieder vorbei. Wir haben das Thema nun geschlossen, so dass keine weiteren Fragen mehr gestellt werden können. 

 

Danke an alle die teilgenommen haben. Vor allem danke an @Dominik Letica@Telektra und @jm2c für ihre tollen Fragen. Nur durch eure Fragen und euer Feedback lebt so ein Austausch. Ganz besonderen Dank auch an @Philipp Z., der auf Fragen zügig eingegangen ist. Top!

 

Damit ihr noch mal einen Überblick über alle Fragen und Antworten habt, habe ich kleine Zusammenfassung erstellt und diese hier angehängt.

 

Viel Spaß damit und bis zum nächsten Mal.

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

 

Zusammenfassung aller Fragen und Antworten

 

Beim Microsoft Edge Browser verwendet Videoload einen HTML5 Player, während andere Browser mit dem schäbigen Silverlight Plugin vorlieb nehmen müssen. Warum? Der HTML5 Player funktioniert um längen Besser.

 

Alle aktuellen Versionen von Edge, Chrome, Firefox und Opera unterstützen den HTML-5-Player. Für Safari wird an einer Lösung noch für dieses Jahr gearbeitet.

 

Sind irgendwelche Pläne bekannt, digitale Inhalte gegen UV Codes verfügbar zu machen? (die Codes, die in Kauf-Filmen und -Serien beigelegt sind und einen kostenlosen Erwerb der digitalen HD Version des Films/der Serie bei teilnehmenden Partnern ermöglichen). Falls nicht, würde ich dies gerne in den Vorschlagtopf werfen.

 

Wir haben uns damit intensiv beschäftigt. Es gibt derzeit aber keine konkreten Umsetzungspläne.

 

Sehe ich das richtig, dass Videoload kein Partner von StreamOn ist? Wenn ich das richtig sehe, Warum?

 

Videoload ist Partner von StreamOn als Teil von EntertainTV mobil. Wir optimieren gerade die Videoload Webseite für mobile Endgeräte und sobald dies geschehen ist, wird auch eine Kommunikation im Rahmen von StreamOn erfolgen.

 

Wann kommen die ersten 4K Inhalte und wird man auch mehr den Focus auf Sound legen? Mehrkanal in einer ordentlichen Qualität wäre super.

 

Wir bieten bereits Ultra HD 4K Inhalte über Videoload auf Smart TVs an. Zudem bieten wir bereits Dolby 5.1 bei nahezu allen Inhalten an.

 

In der APP für meinen Sony Android TV steht allerdings nichts von 5.1. Dort steht nur bei Sprache Deutsch, Englisch.

 

Dolby 5.1 ist aktuell leider noch nicht bei Videoload auf Sony oder Philips Android TV verfügbar. Dies ist für Quartal 4 diesen Jahres angekündigt.

 

Serientechnisch sieht es dort auch etwas leer aus. Hier fehlen irgendwie die Überzeugenden Serien. Kommt dort in naher Zukunft eine Änderung des Angebots?

 

Wir haben Lizenzverträge mit allen großen Studios und Produzenten, z. B. HBO. Die neue, siebte Staffel von Game of Thrones ist z. B. gerade bei uns gestartet.

 

Technisch gesehen ist Streaming ja nichts aufregendes, trotzdem ist es eine spannende Sache. Könntet Ihr mehr Hintergrundinformationen zum System geben? Kunde meldet sich an, sucht den Film aus und dann, was passiert dann? Wie regelt Ihr die Bandbreite usw.

 

Wir benutzen ein adaptives Streaming-Verfahren, bei dem die Inhalte in Abhängigkeit der zur Verfügung stehenden Bandbreite und der gewählten Qualitätsstufe (SD, HD ... ) in bestmöglicher Qualität übertragen werden (mit mindestens 192 kBit/s bis hin zu maximal 16 MBit/s). Dabei setzen wir je nach System sowohl auf den H.264 Code als auch auf den neuen Codec HEVC (H.265).

 

Wann gibt es HD auch offziell für Android? 

 

Zum Thema HD-Streaming im Chrome Browser auf Android Geräten kann ich leider nur ausführen, dass HD-Inhalte höhere Sicherheitsanforderungen bzgl. des Kopierschutzes (HDCP) erfordern, welche die Kombination Chrome/Android aktuell leider nicht erfüllt. Eine verlässliche Prognose, ob/wann HD-Streaming in Chrome auf Android möglich sein wird, liegt mir aktuell nicht vor. Sobald mir eine Prognose vorliegt, werde ich diese weiterreichen.

 

Telekom Kunden mit Zubuchoption EntertainTV mobil oder EntertainTV können mit der EntertainTV mobil App übrigens Inhalte von Videoload auf Android Geräten in HD streamen.

 

In welcher Qualität sendet Videoload bei HD Filmen auf EntertainTv? 1080i, 1080p oder 720p?

 

HD-Inhalte bei Videoload auf EntertainTV werden mit einer max. Auflösung von 1080p (Full HD) gesendet. Die durch den Media Receiver dargestellte Auflösung ist optional umstellbar auf 1080i und 720p. 

Inhalte in Ultra HD 4K (UHD) bei Videoload auf Smart TV werden mit 2160p gesendet.

 

Die Auflösung sinkt (in Abhängigkeit von der verfügbaren Bandbreite) im Rahmen des adaptiven Streaming-Verfahrens gegebenenfalls, um eine unterbrechungsfreie Wiedergabe zu ermöglichen.

 

Warum zahlt man bei einer Serie den vollen Preis einer Staffel, wenn man davor schon Folgen gekauft hat?

 

Eine aus Kundensicht nachvollziehbare Frage. Aktuell können wir leider keine Verrechnung mit bereits getätigten Käufen von Einzelepisoden vornehmen. Zumindest kurzfristig ist dies leider auch nicht in Sicht.

 

Kann man Filme nur mieten, so dass man sie nur über Streaming ansehen kann, oder kann man sie auch kaufen, so dass man sie herunterladen könnte, z. B. im mp4-Format, und offline abspielen könnte?

 

Mietfilme können auf Wunsch auch heruntergeladen statt per Streaming abgespielt werden und (gezählt ab der ersten Nutzung des Mietfilms) für 48 Stunden beliebig oft abgespielt werden.

 

Aufgrund Kopierschutz (DRM) ist der Download und das Abspielen auf Windows PCs oder Macs nur mittels "Videoload App für PC/Mac" möglich. Als Telekom Kunde mit Zubuchoption EntertainTV mobil oder EntertainTV ist außerdem der Download und das Abspielen mittels "EntertainTV mobil App" auf Android oder Apple iOS Smartphones und Tablets möglich.

 

Wieso ist es nicht möglich mit einem Win10Mobile Phone Filme zu streamen? Dass diese Geräte durchaus dazu in der Lage sein müssten, merkt man, wenn man mit einem Browser Youtube und andere Seiten besucht.

 

Windows 10 Mobile bietet leider nicht die benötigten DRM-Komponenten im Browser an. YouTube geht ohne Kopierschutz, daher funktioniert es.

 

Ist vorgesehen, dass eine UWP-App für Windows 10 kommen wird, bei der auch eine App für das entsprechende Phonesystem von Microsoft abfällt?

 

Nein, zumindest aktuell leider nicht in Planung.

 

Wie sind denn die Planungen bezüglich Videoload und StartTV? 

 

Aktueller Planungsstand für die Verfügbarkeit von Videoload auf StartTV ist "Ende des Jahres" (2017). 

 

Warum haben die Filme keine Untertitel? 

 

Untertitel stehen kurz vor der Einführung bei Videoload auf EntertainTV und Videoload.de über Browser. Erste Inhalte sollen schon in den nächsten Wochen kommen.

 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 32 (12.039 Ansichten)

AW: Fragen zu Videoload? Jetzt mit unseren Experten austauschen!

Direkt mal die erste Frage: Beim Microsoft Edge Browser verwendet Videoload einen HTML5 Player, während andere Browser mit dem schäbigen Silverlight Plugin vorlieb nehmen müssen. Warum? Der HTML5 Player funktioniert um längen Besser Gleichgültig

Bestes Beispiel: Wenn ich über Silverlight einen HD Film auf meinem Tablet (i5 Prozessor!) anschauen möchte, meckert Silverlight, dass die Bandbreite nicht ausreichend sei - sogar bei offline heruntergeladenen Filmen Lachend Und das mit VDSL100 Lachend Angeblich reicht die Leistung nicht aus, um HD Inhalte wiederzugeben. Native Videoplayer, so wie auch der HTML5 Player auf Videoload.de, funktionieren ohne Probleme Fröhlich

PS: Gleiche Problematik besteht ebenfalls mit dem EntertainTV Mobil Plugin.

Zweite Frage: Sind irgendwelche Pläne bekannt, digitale Inhalte gegen UV Codes verfügbar zu machen? (die Codes, die in Kauf-Filmen und -Serien beigelegt sind und einen kostenlosen Erwerb der digitalen HD Version des Films/der Serie bei teilnehmenden Partnern ermöglichen).
Falls nicht, würde ich dies gerne in den Vorschlagtopf werfen Fröhlich
Liebe Grüße, Dominik
 Telekomhilft-Spezialist für den Bereich "Fernsehen"
 Ehemaliger Telekom Mitarbeiter
Ratgeber dLANInfos MR401

Information: Diese Community ist ein Kunden-helfen-Kunden Forum. Sollte die Hilfe eines Mitarbeiters benötigt werden, bitte Kundendaten im Profil hinterlegen.
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 32 (12.022 Ansichten)

AW: Fragen zu Videoload? Jetzt mit unseren Experten austauschen!

[ Bearbeitet ]

Sehe ich das richtig, dass Videoload kein Partner von StreamOn ist?

 

https://www.telekom.de/hilfe/mobilfunk-mobiles-internet/mobiles-internet-e-mail/streamon/partner-von...

 

Wenn ich das richtig sehe, Warum?

 

Wann kommen die ersten 4K Inhalte und wird man auch mehr den Focus auf Sound legen? Mehrkanal in einer ordentlichen Qualität wäre super.

 

Gefühlt ist Amazon Sound- und Bildtechnisch auf meinem Samsung 55 Zoll Nummer 1.

 

Serientechnisch sieht es dort auch etwas leer aus. Hier fehlen irgendwie die Überzeugenden Serien. Kommt dort in naher Zukunft eine Änderung des Angebots?

 

Technisch gesehen ist Streaming ja nichts aufregendes, trotzdem ist es eine spannende Sache. Könntet Ihr mehr Hintergrundinformationen zum System geben? Kunde meldet sich an, sucht den Film aus und dann, was passiert dann? Wie regelt Ihr die Bandbreite usw.

Bei der Geburt sind die Augen geschlossen, bei manchen ist dies ein Leben lang so.http://www.speedtest.net/my-result/d/7158c150-dc5f-4ba1-b540-bea3a5a2b3e4
0 Kudos
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 32 (12.017 Ansichten)

AW: Fragen zu Videoload? Jetzt mit unseren Experten austauschen!

Ich habe die gleiche Frage wie Fröhlich @Dominik Letica: Wann kommt der neue Player für Chrome? Es ist ja ohne Videoload App die einzige Möglichkeit, den Stream kabellos auf Android TV/Chromecast zu kriegen. Mit Silverlight wird öfter angezeigt Bandbreite nicht ausreichend, Bild/Ton ruckelt stockt (VDSL hier). Wann gibt es HD auch offziell für Android?

0 Kudos
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 32 (11.954 Ansichten)

AW: Fragen zu Videoload? Jetzt mit unseren Experten austauschen!

In welcher Qualität sendet Videoload bei HD Filmen auf EntertainTv? 1080i, 1080p oder 720p?

0 Kudos