Antworten

Wie wechsel ich bei der Fernbedienung in den HDMI-Eingang?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Ich habe die Fernbedienung gemäß der Bedienungsanleitung auf eine Fernbedienung für Fernseher und Reciever geändert. Jetzt kann ich zwar den Fernseher und den Reciever mit der Fernbdienung des Recievers an und ausmachen, habe aber kein Fernsehbild mehr. Unter

rechts steht ein Achtungshinweis: "Kein Signal. Überprüfen Sie die Antennenverbindung" und ober linke steht nicht mehr HDMI, sondern

ein Kästchen mit einen D und in der Ecke ein Funksignal. Das Zurücksetzen der Fernbedienung in den Werkszustand hilft auch nicht.

Was kann ich machen?

3 ANTWORTEN 3
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 4

Du nimmst die Fernbedienung und Anleitung deines Fernsehers dafür 

Damit das Telekom Hilft Team dir helfen kann füge bitte hier: Profildaten ausfüllen deine Daten ein. Die Informationen können nur vom Telekom Hilft Team gesehen werden.
3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 4

Fall die Fernbedienung vom Mediareceiver den TV voll unterstütz, ist die Taste rechts neben der 0 für die Eingangsquellen des TV zuständig... also erst oben TV drücken.... LED leuchtet grün, dann Taste rechts neben der 0 und mit den Pfeilen im Navigationskreuz zur richtigen HDMI Quelle wandern.

ACHTUNG DAUERWERBESENDUNG!
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
Hallo @gisela.storm,

vielen Dank für den gestellten Beitrag hier bei uns in der Community.

Ich hoffe die Tipps hier, konnten Ihnen schon weiterhelfen.

Ansonsten damit ich schnell weiterhelfen kann, füllen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten die Felder „Kundennummer“ und/oder „Telefonnummer“ aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung
.
Liebe Grüße
Sandra Ha.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.